angezeigtes Videobild verändern

Subramanyam

Ensign
Registriert
Sep. 2010
Beiträge
220
Hallo Leute

Ich habe mir eine Menge verschiedener Videos gekauft von verschiedenen Personen. Habe sie heruntergeladen und bekomme überall das selbe Anzeigebild. Ich hätte aber gerne ein Bild dort, das den Sprecher zeigt.

ist das möglich?
 

Anhänge

  • Videobild ändern.png
    Videobild ändern.png
    186,7 KB · Aufrufe: 213
  • So - aber jedes anders.png
    So - aber jedes anders.png
    48,8 KB · Aufrufe: 208
@ Lord - Danke nun hab ich dort lange geschmökert musste aber feststellen, dass es meist alte Beiträge aus 2004 aufwärts waren, die sich auf win Vista, 7, 8 bezogen und nur auf den Mediaplayer die nicht funktioniert haben - also leider nichts gefunden.

Q whats4 - Danke auch das hab ich aufgerufen und meine das lässt sich nur für die WIN icons auf dem desktop anwenden. dann ist "kübeln" für mich nicht verstehbar. Bin leider nur Anwender

Vielleicht zur Allgemeinen Information ich arbeite mit WIN10 Pro und dem VLC Videoplayer
 
aaah kein Spezialausdruck der tiefere Bedeutung hat. ok

die Ansicht hab ich aus der Anweisung gewonnen die für die Schnellreparatur angezeigt wird.
Und weil ich gar nicht weiss wie ein Cache funktioniert und was er ist, trau ich mir dies nicht zu.
 
ein cache ist ein speicher, wurscht ob im ram oder auf dem datenträger. gibt beides.
win liest recht viel auf der platte, und um ned jedesmal die unzähligen tumbnails/icons/vorschau einzeln einlesen zu müssen, nimmt win das, was recht oft gebraucht wird, und packt das in eine cache datei.
das ist eine, bzw wenige, und gemacht, um schnell geladen zu werden.
damit spart sich win unglaublich viel I/O auf der platte/ssd.
nun, ssd´s sind schnell, aber kleinvieh macht im windows den meisten mist. viel kleinvieh eben.

und sollte sich ein fehler in einem cache einschleichen, warumauchimmer, so setzt man diesen cache auf null zurück. und mit dem fehlerhaften cache ist auch der fehler im normalfall geschichte.

windows braucht diesen cache aber, und deswegen wird der blitzeblank neu aufgebaut. und neu heisst eben, daß sich win halt die i/o(input-output) last antut, die unzähligen kleinigkeiten neu einzulesen, und die in eine erneuerte cache datei packt.

deswegen kannst du caches löschen. win macht die neu. und zufällige fehler sind dann draußen.

ergänzung:
die frage oben nach welchem programm... nun, ned nur win macht das mit den caches so.
auch unzählige programme, die irgendeine art vorschau/verwaltung betreiben, machen es aus performancegründen genauso.
und da gehts auch genauso: hat der cache fehler, neuerstellen veranlassen.
halt in dem betroffenen programm.

jedenfalls sehen identische tubnails/vorschaubilder bei verschiedenen videos ganz nach so einem fehler aus.
ausnahme: die videos fangen mit einer gleich oder fast aussehenden sequenz an, weil dieses bild aus der anfangssequenz erstellt wird. weil irgendwo kommts ja her.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Subramanyam
Vielen Dank für diese ausführliche Antwort. Ich hatte solche Bammel hier etwas falsch zu machen. Wenn man, wie ich, ein Wort nur als vagen Begriff hat, kann man einfach nicht abschätzen was auf einen zukommt. Als Fachmann weiss man sich zu helfen. Drum bin ich so dankbar, hier im Forum immer wieder meine Fragen stellen zu können. Vielen herzlichen Dank nochmal Whats4. :) Hast mich in diesem Verstehen sehr weiter gebracht.

Ich lösche jetzt den Cache, habe nun auch den Verkäufer der Videos diesbezüglich angeschrieben und warte auf dessen Antwort. Denn das mit der Anfangssequenz könnte durchaus zutreffen. Aber auch wieder nicht, weil die Videos zwar immer gleich losgehen aber nichts mit dem Erscheinungsbild des Videos zu tun haben.
 
Zurück
Oben