Anti Aliasing beim Kyro 2

U

Unregistered

Gast
Anti Aliasing

Wie kann man bei ner 3D Prophet 4500 64 MB von Hercules Antialiasing ausschalten???
 

Nightmare

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
47
Ich kann dir nicht genau sagen, wie man des bei ner 3D Prophet 4500 macht, aber du kannst es ja ma in den Eigenschaften von Desktop unter Einstellungen -> Erweitert... nachgucken. Da irgendwo in dem "Fach" von deiner Karte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Killa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
415
du könntest aber auch powerstrip verwenden und es dort ausschalten.
 

Onkel Hotte

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
75
Eigenschaften von Anzeige -> Einstellungen -> Erweitert -> 3D-Optimierung -> Direct 3D/OpenGL -> Benutzerdefiniert -> Einstellungen Full-Scene Anti-Aliasing.

Das sollte richtig sein.
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
Angepaßtes FSAA

Ich weiß, was er meint. Es gibt Einstellungen für 2xhorizontal, 2xvertikal, 2x2 und "Angepaßtes Anti-Aliasing", aber keine Option für "gar kein FSAA". Das Angepaßte ist hier die richtige Wahl, weil es keine Leistung kostet - sonst hätte der Kyro es nicht als Standard eingestellt.
Beim Herunterrechnen der einzelnen Tiles scheint es schon einen gewissen Glättungseffekt zu geben, mehr dürfte diese (etwas verwirrende) Option wohl nicht bedeuten.
 

Mogadischu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
nene, angepasstes AA heißt nur, dass die jeweilige anwendung bestimmt wie glatt die kanten sein sollen.
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
Na dann...

Wenn das so ist, bedeuten die anderen Optionen ein "Force FSAA", während die angepaßte Einstellung nur ein "enable" bedeutet. Ich hatte die Beschreibungen von dem Datenblatt nicht mehr im Kopf.
Weißt du auch, was genau "Weiche Kanten" bewirken sollen?
 
Top