AOL 1 Monat komplett kostenlos

  • Ersteller des Themas Unregistered
  • Erstellungsdatum
U

Unregistered

Gast
Hallo!
Wollte mal wissen ob man das Monat wirklich nonstop nutzen kann oder ob die einem dann doch etwas verrechnen, bin da etwas skeptisch.
Hab nämlich keine Lust dann ohne ende zu zahlen.
Also, wer hat erfahrung damit und kann mir helfen.
Gruss
chris
 

Mogadischu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
hattes auch mal......keinen probleme.....keine rechnung :)

kannste ruhig machen......danach biste dann bei denen als call-by-call kunde und hast keine weiteren kosten......AOL die deppen :D
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Keine Kontonummer nötig

Muss man bei AOL nicht immer eine Kontonummer angeben, wenn man sich irgendwo anmelden will? Ich hab da sowas dunkel in Erinnerung. AOL will ich ja eh nicht nutzen :D
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Meistens sind es nur sowas um die 100 Stunden, was bei Otto-Normal-surfer mehr als einem Monat entspricht.
Ich würde mich nicht darauf verlassen, dass es wirklich 720 Stunden sind.
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
moin moin Loide,

wenn AOL diese blöde Software nicht hätte, und man sich über DFÜ einwählen könnte, ja dann wäre AOL eine echte Alternative, aber das KlickiBunti und diese DrecksWare :hammer_alt: werde ich mein System nicht antun.
 

Mikamata

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
70
moin,moin ihr alle!

@gast!

der monat ist komplett kostenlos,es wird nix berechnet,aber diesmal steht nicht "testen sie einen monat kostenlos",könnte ne kleine falle sein.zumal man die 40 mark-flat.ja nur bekommt,wenn man ne jahresbindung eingeht.

@tommy!

ja muß man,bei der anmeldung.


@teddybiker!

was hast du gegen aol? kann nicht klagen,gut zum onlinezocken taugt aol nix,aber sonst ist sie schon ok.ich mache ja jeden betatest mit.


gruss Micha
 

Mogadischu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
die software is ja wohl echt das letzte :-/ ...... die greift dermaßen tief ins system ein dass man nach der deinstallation wohl kaum um ein win-neuinstallation herumkommt :(
 
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
131
Also ich finde die Software sowie aol echt super, und bilig auch noch. Der Monat ist echt kostenlos hatte ich auch. Und wieso sind Aol die deepen.
 
Top