Arbeitsspeicher Geschwindigkeit

Heizung

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
45
Hallo zusammen,

Habe bei meinem PC Corsair Vengeance LPX 16GB (2x8GB) DDR4 3000MHz C15 XMP 2.0 verbaut.

Wenn ich jetzt als Beispiel Battlefield V Spiele und im Taskmanager das beobachte laufen sie aber "nur" mit ca 2133Mhz. Dies ist meiner Meinung nach auch im Bios so eingestellt. Macht es was bzw bewirke ich eine Verbesserung am Pc oder in Game wenn ich diese Taktrate erhöhe? Oder macht das MB das selbst wie es, es benötigt ? Mainboard habe ich ein Aorus X470 drinnen.

In den Spezifikationen der CPU (Ryzen 2700x) steht drinnen diese unterstützt RAM mit bis zu 2999MHZ von der Seite her wäre es ja machbar denke ich....


Grüße :)
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.331
XMP Profil geladen?
 

DarkInterceptor

Commodore
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
4.367
geh ins bios rein und aktiviere die profile im ram.
dann stellt das bios die auf werkseinstellung und du hast mehr leistung.
um die mögliche mehrleistung abzuleiten kannst das video in meiner signatur anschauen ryzen und ram
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.637
was mehr takt bringt könntest du ja einfach überprüfen. nein, von selber macht das MB da nichts, musst das schon einstellen.
 

DJKno

Commodore
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
5.111
Zauberwort XMP Profil im BIOS.
 

DJKno

Commodore
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
5.111
Google kann dir helfen, sowie das Handbuch zu deinen Mainboard.
 
H

hroessler

Gast
Ein Arbeitsspeicher kennt verschiedene Betriebsmodi. Du kannst im Bios einer dieser Betriebsmodi (auch Profil genannt) einstellen @Heizung

Und XMP bedeutet "Xtreme Memory Profile". Das Xtreme ist primär Marketing btw. .

greetz
hroessler
 
Top