[Asus P8P67] Realtek HD Audio Treiber Update

PaladinX

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.111
Hallo Freunde,

ich möchte bei meinem P8P67 die Onboard-Audio Treiber aktualisieren.
Da habe ich aber folgendes Problemchen:

Nur mit den Originaltreibern von Asus, die gnadenlos veraltet sind (Stand 12-2010!), habe ich den Realtek HD Audio Manager, also die Software, mit der ich die Anschlüsse verwalten kann, Effekte einstellen usw. Gestartet wird dieses über das orangene kleine Lautsprechersymbol im Tray.
Sobald ich die Originaltreiber von Realtek installiere (die auch nur etwa halb so gross sind wie die von Asus, ca. 55 vs 110 MB), habe ich keinerlei Einstellmöglichkeiten mehr.
Wenn ich mich so durchs Netz google, heisst es aber immer, dieser Audio Manager wäre bei den Standardtreibern dabei.

Jemand ne Idee, wie ich die Treiber updaten könnte, und eben diese Software trotzdem drauf habe?
So ganz ohne Einstellungsmöglichkeiten will ich nicht sein...

Danke schomma! :)
 

BlackDevCon

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.752

PaladinX

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.111

Dario

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.116
Genau diese hab ich auch probiert, mit dem Ergebnis, dass ich keinerlei Menüs von Realtek zur Verfügung hatte. :o
Also normal ist das nicht. Ich habe selbst bei diesem Standardtreiber von CB ein Menu, was dann auch noch mit dem Asus Logo verziert ist. :)

P.S. Das Symbol in der Leiste ist allerdings bei meinem Asus nicht Orange sondern eher dunkel grau/schwarz, aber ebenfalls ein Lautsprechersymbol, nur mehr 3D...und wie gesagt, ich habe den CB Realtek Treiber installiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

twilight

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
296
Schon mal nach den Realtek Einstellungen in der Systemsteuerung geschaut? Normalerweise sollten die da auftauchen und wenn du den Realtek Audio Manager mal auf hast, kannst du dort bequem das Tray Icon aktivieren.
 

Komet61

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
283
Hy

Habe auch diesen v. CB genommen und das Menue ist vorhanden.

Evtl. schon versucht:
- alten Treiber deinstallieren
- PC neu starten
- Sollten nun die allg. Windowstreiber drauf sein
- Treiber neu runterladen auf PC und dann installieren.
 

PaladinX

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.111
Also normal ist das nicht. Ich habe selbst bei diesem Standardtreiber von CB ein Menu, was dann auch noch mit dem Asus Logo verziert ist. :)

P.S. Das Symbol in der Leiste ist allerdings bei meinem Asus nicht Orange sondern eher dunkel grau/schwarz, aber ebenfalls ein Lautsprechersymbol, nur mehr 3D...
Ja dieses kleine schwarz/graue Symbol hatte ich auch, dort konnte ich nur die Lautstärke Analog/Digital einstellen.
Keine Menüs bezüglich Surround, Equalizer usw. Aber du hast all diese Einstellungen? So wie auf dem Screenshot auf CB?

Mensch was mach ich falsch?!

Aber in der Systemsteuerung hab ich noch garnicht nach Realtek gesucht, hatte mich nur gewundert, dass es keinerlei Startmenü Einträge gibt.
 

BlackDevCon

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.752
wenn du das kleine graue Symbol hast dann Rechtsklick und Manager öffnen
 

PaladinX

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.111
Argh okay, ihr seid super!

Also ich werde heute abend zuhause folgendes versuchen:
1) Werde die alten Treiber deinstallieren, neustarten, dann die Treiber hier von CB ausprobieren.
2) Werde dann gucken ob ich bei dem "neuen" Symbol im Tray per Rechtsklick an die Einstellungen komme (muss ehrlich sagen, bin nicht sicher ob ich das gestern ausprobiert habe)
3) Wenns nicht funzt, werd ich mal in der Systemsteuerung nach diesen Einstellungen suchen.

War gestern Abend etwas im Stress, weil ich noch das BIOS Update gemacht habe (PC startete seit einigen Tagen erst nach mehreren Versuchen), dann diverse andere Treiber geupdatet usw. Irgendwie zuviel auf einmal.
 

Dario

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.116
Ja dieses kleine schwarz/graue Symbol hatte ich auch, dort konnte ich nur die Lautstärke Analog/Digital einstellen.
Keine Menüs bezüglich Surround, Equalizer usw. Aber du hast all diese Einstellungen? So wie auf dem Screenshot auf CB?

Mensch was mach ich falsch?!
Es ist wie Blackcorsa sagt, mit der linken Maustaste kommst du auf die von dir erwähnten Einstellungen und mit der rechten Maustaste öffnet sich ein Menu aus dem Du eben den Sound Manager auswählen kannst. Find ich auch gut so, ehrlich gesagt. Nun muss man nicht mehr umständlich den Soundmanager öffnen um mal kurz die Laustärke zu ändern. Das geht jetzt mit nur einem Mausklick. :)
 

PaladinX

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.111
Funktioniert alles, wie ihr es gesagt habt! :)
Danke, Männers.
 
Top