News Asus ThunderboltEX 4: Thunderbolt-4-Karte nutzt PCIe-3.0-x4 für 8K-Display

POINTman-10

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
1.532

Endless Storm

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.412
Benötigt es parallel eine Grafikkarte um Monitor anzusteuern oder kann das Ding als Grafikkarte genutzt werden?
Für 8K wird ja ein durchgeschleiftes Signal benötigt, für 4k und kleiner nicht?
 

Muffknutscher

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.241
Das Kabelgewurschtel würde mich ja schwer annerven... Aber schick das es sowas als zusätzliche Steckkarte gibt, auch wenn ich dafür keine Verwendung habe.
 

benneq

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
11.593

Bigfoot29

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.918
...und: Welche Einschränkungen gibt es beim Mainboard? Fragen über Fragen... :)

Regards, Bigfoot29
 

DFFVB

Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
2.736
Also 4x PCIe 3.0 macht nach meiner Rechnung 32 Gbit. Wenn ich dann noch Display anschließe, wird es noch weniger. Sprich ich kann eh immer nur einen USB Port "ausreizen"? Und werden wneigsten dei Adapter-Kabel mitgeliefert? Das Ding wirkt wirkt für mich etwas wie so nen überteuerter USB Hub von Anker ^^
 

INe5xIlium

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
410
Das Ding wirkt wirkt für mich etwas wie so nen überteuerter USB Hub von Anker ^^
Etwas offtopic: Welche Hubs meinst du? Ich dachte immer, die haben ordentliche Qualität zu angemessenen Preisen. Am Ende spiele kaufe ich mir den Hub noch, den du meinst. Schnelle USB-Hubs kosten allgemein recht viel, oder?
P.S.: Sowas würde mich reizen, aber ich sehe auch keine günstigeren Alternativen RaidSonic Icy Box IB-HUB1777-C31 USB-Hub, 3x USB-C 3.1, 4x USB-A 3.1 für fast 170€
 

DFFVB

Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
2.736
Das kommt immer drauf an was man braucht, mE sind so ziemlich alle externen Geräte mit TB3 / 4 ziemlich überteuert. Und ich sehe nicht wirklich den Nutzen, habe von der Arbeit einen TB3 Hub für HP Dragonfly bekommen, brauch eich nicht, beide Monitore laden Laptop auf, und via daisy chain kann ich drei Monitore an zwei USB C Ports betreiben.

Ich war am Anfang ein riesiger Fan von TB3 - hab den Nutzen nur noch nicht so ganz verstanden... in Spezialfällen sicherlich hilfreich, aber für normale ....

Zu dem IB_HUB1777- wirkt mir auch etwas teuer, es sei denn er liefert auch PD an den USB C Hubs - wieder die Frage: was braucht man...
 

DFFVB

Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
2.736

Sive

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
808
Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung, ich weiß nur dass das auf dem Mac funktioniert.

Es gibt wohl TB Networking, aber dazu finden sich hauptsächlich Artikel von 2014.

Einer der Suchergebnisse war dein cb-Thread von 2018, hat sich wohl echt nicht viel getan.
 

Recharging

Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
2.780
Bei dem Kabelgewirr wird mir ganz warm ums Herz ... 😝 also zumindest erinnert es mich daran.

klack klack

kabel_01 (1).jpg

Quelle: http://tdfx.de/ger/how2_v1_hwinst.shtml
 

Gsr997

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2011
Beiträge
88
Ist ansich echt sinnvoll. Nutze es bei meinem kleinen PC im Wohnbereich um den schön versteckt beiseite zu stellen und nur mit einem TB 3 Kabel zum Dock zu gehen und dort alles anschließen zu können. Das eine Kabel lässt sich super verstecken
 

lkullerkeks

Vize-Europameister 2012
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
4.104
Beispielsweise können die beiden Mini-DisplayPort-Eingänge jeweils mit einem 4K-Display verbunden werden und diese parallel ansteuern.
Wat?!

Da steht doch eindeutig DP-IN dran.
Wo kommt dann das Bildsignal her?


TechPowerUp schreibt folgendes:
You connect your graphics card to the ThunderboltEX 4 using the included DisplayPort to mini-DisplayPort cables. The card supports DisplayPort 1.4 passthrough, so you can scale all the way up to 8K resolution on the connected monitors, if your graphics card is game.
https://www.techpowerup.com/279119/asus-rolls-out-thunderboltex-4-add-on-card
 

Gsr997

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2011
Beiträge
88
Wat?!

Da steht doch eindeutig DP-IN dran.
Wo kommt dann das Bildsignal her?


TechPowerUp schreibt folgendes:

https://www.techpowerup.com/279119/asus-rolls-out-thunderboltex-4-add-on-card
Normalerweise wird der GPU Ausgang direkt am Gehäuse mit dem DP in der TB karte verbunden mit einem kurzen Kabel. Die Stromversorgung ist meistens intern z.B. PCIe 6pin und usb 2.0 natürlich zur Softwaresteuerung.
Dann geht nur das TB kabel raus und alles andere kann extern gemacht werden
 

Gsr997

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2011
Beiträge
88
Bei Gigabytes Titan Ridge läuft es mit X570 und laut hp auch mit b550
 
Top