Asus Zenpad: Z500M≠Z500M?

Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
3
#1
Auf der Suche nach einem soliden Tablet zu einem günstigen Preis bin ich auf das Zenpad Z500M von Asus gestoßen. Bei Amazon derzeit (4/2018) ab ca 270€ zu erwerben.

Interessanterweise gibt es eine Vielzahl an Produktnummern zu dem Z500M, deren Unterscheidung sich mir nicht vollständig erschließt. Alleine auf Amazon sind folgende Bezeichnungen für das Z500M zu finden:

1H006A
1J006A
1H007A
1H011A
1h015 a
1J016A
1J026A
1J037A
1H041A

Es scheint mir, dass das "H" an zweiter Stelle für "grau", das "J" für "Silber" steht, und es sonst keine technischen Unterschiede gibt. Kann das jemand bestätigen?

Falls das mit den Farben stimmt und man die 1 am Anfang sowie das A am Ende weg lässt, bleiben noch die Modellnummern 006, 007, 011, 015, 016, 026, 037, 041 (bzw. noch mehr, die aber auf amazon derz. nicht angeboten werden)

Ich konnte herausfinden, dass das Modell 006 ab August 2016 verkauft wurde, während die Modelle 037 und 041 ab März 2017 zu haben waren. Über die restlichen Nummern konnte ich nichts in Erfahrung bringen.

Bei der Unterscheidung der einzelnen Modelle bzgl Spezifikationen / Android-Version haben mir die Websiten von amazon und asus genauso wenig weiter helfen können, wie eine Recherche via google. Auf Amazon gibt es zwar zu jedem Tablet eine Beschreibung, aber die Inkonsistenz der dort angegebenen Daten wird sehr schnell deutlich, sodass die Daten nicht verwertbar sind - ich glaube z.B. kaum, dass eines der Tablets 256GB RAM hat...

Vergleichsseiten wie versus.com kennen leider auch keinen Unterschied zwischen den Produktnummern.

Ich würde mich sehr freuen, wenn eine/r von Euch etwas Licht in das verwirrende Dunkel der Asus-Produktbezeichnungen bringen kann.

Vielen Dank :-)
 

Hylou

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
810
#2
Wie vermutlich bei allen anderen Geräten sind das einfach nur Chargen Nummern.

Wie du richtig rausgefunden hast wann die ganze Geschichte halt produziert wurde.
Heißt, gleiches Gerät aber anderes Herstellungsdatum.
 
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
784
#3
Ich kann dem nicht ganz so zustimmen. Auch wenn ich keinerlei "Beweise" habe, kann ich nur sagen, dass die Artikelnummern nicht sehr hilfreich sein werden ohne weitere Informationen.

Ich habe ein Galaxy S7 mit einer Kamera von Sony, nicht von Samsung. Das hat zur Folge, dass alternative ROMs bei mir die Kamera nicht betreiben können. Es sind trotzdem alle S7. Die Unterschiede können in unterschiedlichen Chargen liegen oder aber es werden andere Chips verwendet (z.B. WLAN je nach rechtlichen Rahmenbedingungen). Es kann so sein, muss nicht.
 

mugam

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
10.372
#4
Teilweise haben auch die Modelle z.B. für MediaMarkt separate Nummern.
Bei Geizhals steht auch dabei, dass unterschiedliche Länderversionen möglich sind.
 

denkgeräusch

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
3
#5
Vielen Dank erstmal für Eure Antworten!

Sony-Kamera in Samsung Handy finde ich ja interessant...

Die Preisunterschiede sind für die verschiedenen Versionen auf amazon drastisch, obwohl Sie alle vom selben Verkäufer angeboten werden. Das lässt die Vermutung nahe legen, dass es sich um eine 2016er und einer 2017er Version handelt - ggf mit unterschiedlicher Support-Dauer und unterschiedlichen Android-Versionen?
Auch hier widersprechen sich leider die Angaben in der Produktbeschreibung auf amazon.

Ich habe mal Asus direkt angeschrieben - falls ich von denen was sinnvolles höre, teile ich die Erkenntnisse gerne. Solange bin ich aber noch für Eure hilfreichen Kommentare dankbar...
 
Top