Athlon X2 4450e auf Asus M5A97

Sam Miles

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
617
Hallo,

im Zuge einer Aufrüstung für meinen Sohn welcher gerne mal WoT spielt hatte ich eine 7750 passiv gekauft. Damit kann er mit oben genannter CPU, welche auf 3500MHz stabil läuft, mit hohen Details spielen.

Nun die Frage ob sich für andere Spiele ein FX8xxx lohnt oder nicht?

Grüße
 

wuesty

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
1.001
irgendwie passt dein threadtitel so rein garnicht mit deinen text den du verfasst hast... zumindestens sugeriert er was anderes...

naja hast du spiele die den fx8xxx ausnutzen ja, wenn nicht dann nicht...
aber krass das ein 2,3ghz athlon auf 3,5ghz stabil läuft^^
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ned Flanders

leckerbier1

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.187
Der FX8320 wäre ne ordentliche CPU mit 65W TDP. Wäre auf jeden Fall gut zu kühlen.
 

Ned Flanders

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
10.703
Wie hast du denn die AM2 CPU auf ein AM3+ Board bekommen? Gelötet?
 

Sam Miles

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
617
AM2 passt auch in AM3+. ;)
 

Ned Flanders

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
10.703
Zitat von Sam Miles:

Tut es nicht... AM2 hat kein DDR3 Controler und AM3+ nimmt keine AM2 CPUs auf ;)

Umgekehrt gings: Phenom AM3 lief auf AM2 Boards. (Hybrid Memory Controler)

Auch lief kein Athlon 64 X2 problemlos die 3.5GHz. Das wäre schon außergewöhnlich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sam Miles

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
617
Hier ein Bild.
 

Anhänge

  • pic1.png
    pic1.png
    35,7 KB · Aufrufe: 201

Ned Flanders

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
10.703
Ach ein Athlon II. Jetzt macht's sinn
 

Candy_Cloud

Vice Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
6.621
Das ist kein 4450 sondern ein 445, eine ganz andere Serie.

Also ich habe einen PC mit einem 250e drin. Allerdings macht das Arbeiten mit W10 auf dem kein Spaß.

Nun ein 8350 passt jedenfalls auf das genannte Board drauf. Er verballert allerdings gut das doppelte an Strom und ist Stand heute schon wieder eine relativ langsame CPU.
 

Ned Flanders

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
10.703
Und dann abzuschließen: ein FX ist ein praktikables Update dazu, ja.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SVΞN und Sam Miles
Top