Aufrüsten auf Core 2 Duo möglich?

Skywalker@MX518

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
27
Hallo,
ich besitze den MD 8800 von Medion und möchte wissen ob ich meinen CPU (D 830) mit einem Core 2 Duo austauschen kann ohne das Mainboard zu wechseln. Ich glaube ich habe den Sockel 775. Vielen Dank schonmal für dir Antworten.
 

stummerwinter

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
8.098
Unwahrscheinlich, daß das geht, da weder die entsprechenden Spannungen noch BIOS zur Verfügung stehen dürfte...
 

Genoo

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.257
Also, laut Google befindet sich in deinem Rechner ein MSI MS-7204 Mainboard, allerdings finde ich spontan dazu nichts auf der MSI-Seite, d.h. ich habe keine Ahnung ob ein Core2Duo auf deinem Mobo kompatibel wäre, allerdings möchte ich noch dazu erwähnen, das es sich hierbei scheinbar um ein OEM-Mobo mit extrem abgespecktem BIOS handelt, generell würd ich behaupten das bei ALDI-PCs ein nachrüsten nicht lohnt - lieber Geld sparen und etwas neues zusammenbauen/bauen lassen
 

Ptrk

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.492
Ich würde zu 99% sagen, dass es nicht geht.
Du kannst ja mal den Medion-Support oder MSI-Support danach fragen.
 

Stip

Ensign
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
142
Zuletzt bearbeitet:

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
23.911
Du meine Güte! Das ist ja µbtx-Board! Ich glaube, da wäre wohl auch ein Wechsel des Gehäuses fällig, wenn man noch eine anständige Auswahl an Boards zur Verfügung haben wollte ... Vgl. etwa hier für passende Boards: http://geizhals.at/deutschland/?cat=mbp4_775_ddr2&sort=artikel&bpmax=&asuch=%B5btx+core+2+duo&asd=on&filter=+Angebote+anzeigen+

Zwar hat das MSI-Board einen P945-Chipsatz, der auch von anderen Herstellern nachträglich (und in diesem Jahr!) für den C2D tauglich gemacht wurde, aber das Handbuch listet lediglich Prescott-, und Smithfield-CPUs auf ... Das wird wohl ziemlich sicher nicht gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nekton

Gast
Ich habe ein BTX Komplettsystem von Dell und würde auch gerne auf einen c2d aufrüsten. Wie sieht es denn mit Übertaktungsmöglichkeiten bei den verlinkten Boards aus?
MfG KingSeb
 

Ben_der_Honk

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
616
Also, laut Google befindet sich in deinem Rechner ein MSI MS-7204 Mainboard, allerdings finde ich spontan dazu nichts auf der MSI-Seite,
Hi, dass ist bei Aldi PC's meistens so, weil die Mainboard extra angepasst sind, auf das Frontpanel und so. Kannst ja mal in einen reinschauen dann siehst du da Anschlüsse die du in einem "normalen" Board nicht findest.

erwähnen, das es sich hierbei scheinbar um ein OEM-Mobo mit extrem abgespecktem BIOS handelt, generell würd ich behaupten das bei ALDI-PCs ein nachrüsten nicht lohnt - lieber Geld sparen und etwas neues zusammenbauen/bauen lassen
Da muss ich dir leider recht geben, die Erfahrung habe ich bei Bekannten oft gemacht.

MfG

Ben_der_Honk
 

stummerwinter

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
8.098
@King: welche?
 

stummerwinter

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
8.098
Sehr unwahrscheinlich, auch wenn ich die Boards nicht kenne...
 

selloutkingz

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.089
hi,
er wollte NICHT das board wechseln....

bei den aldisystemen kann man ein cpu upgrade vergessen, außer der neue stammt aus der selben reihe. da passt also zu 99% kein c2d drauf. bleibt dir wirklich nur übrig, dich mal beim medion supprot zu erkundigen, obwohl die auch nicht wirklich aussagefähig sind...

viel glück

mfg selloutkingz
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762
Hallo Leute,

dass ist genau das, was mich an Dell und Konsorten so stört:

Jeder kocht sein eigenes Süppchen.
Da wird spezielle Hardware verwendet, werden Teile außerhalb der Norm verbaut und man muß spezielle Treiber verwenden, da man auf Anhieb keine "richtigen" findet.

Wenn man dann vielleicht herausgefunden hat, dass das Board z. B. von ASUS ist und man da anruft, wird einem gesagt: "Das ist ein OEM-Produkt, da müßen Sie bei ALDI anrufen."
 

SuperNoVader

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.150
Üblicherweise gibt es auf den ALDI-Rechnern einen Manuals-Ordner. Dort ist die Betriebsanleitung des Boards als PDF gespeichert welcher man alle unterstützen Prozessoren entnehmen kann.

Ich kann aber mehr oder weniger garantieren, dass ein Upgrade auf den C2D nicht möglich ist. Die Medion Bios-Updates sind sowieso unsinnig und meist völlig veraltet.
 

selloutkingz

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.089
tja, selber schuld, wenn man so ein komplettsys kauft... zusammenbauen ist erstens billiger und zweitens weiß man, was drin steckt...
aber hast scho recht, vor allem die sache mit den treibern, die man dann einzeln runterladen und installieren darf (normalos würden das nie hinkriegen!), ist schon ne kleine sauerei...hab das letztens beim laptop meiner schwester von medion gemerkt...

mfg selloutkingz
 
Top