Aufrüsten diverser Komponenten

p3p3

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
443
Hallo FB!
Ich will demnächst mein SYS ein wenig aufrüsten, da ich das Gefühl habe das mein Rechner sich teilweise zu tode lädt. Eine neue Festplatte soll her. Welche könnt ihr empfehlen? Ich dachte an eine 250gig Samsung Spinpoint.Da ich seit Jahren Seagate habe will ich mal eine andere Festplatte ausprobieren.Sollte ich da die 8 oder 16MB Cache Version nehmen?Habe gelesen das es nciht soviel bringen soll.
Dann soll noch RAM her.Hab jetzt 2x512mb von OCZ drin(Siehe Sig.) Soll ich da den selben nochmal kaufen oder lieber gleich 2x1GB? Lohnt die Anschaffung zwecks Dualchannel?

Und als letztes soll eine neue Grafikkarte her. Im Auge hab ich ne 7800GT von nem Kumpel von XFX.
Was hättet ihr noch für Vorschläge um mein Sys noch schneller zu machen?
Für jeden Vorschlag bin ich dankbar

p3p3
 

NoD.sunrise

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
16.434
Beim Ram würde ich nichts machen, der flaschenhals sind cpu+graka.
Viel bringen die 16mb normal auch nicht aber meist kosten die 16mb versionen auch nur ein paar € mehr so dass ich sie trozdem nehmen würde. Meine wahl wäre die WD Caviar SE16 reihe (WD2500KS / WD 3200KS) aber das ist wohl geschmacksache...

die 7800gt wird sicher nochmal nen deutlichen schub bringen aber dann ist ende, da bringt dann nurnoch eine schnellere cpu was.
 

p3p3

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
443
Also meinste das ich mit meinem GIG noch ruhig arbeiten kann?Hmm...

Okay dann werd ich ersma auf die Grafikkarte warten und mal schauen was das im Vergleich bringt.
Danke ersma
 
C

CBase64

Gast
Also meinste das ich mit meinem GIG noch ruhig arbeiten kann?Hmm...
Beim Ram würde ich nichts machen, der flaschenhals sind cpu+graka.
nee also Arbeitsspeicher ist zwar noch ok mit 1 GB aber je nachdem was du machst gibts schon genügend Situationen wo es mit 2 GB deutlich besser läuft.

Im Game bereich würde ich mal ganz klar sagen Spiele wie Gothic 3 , Oblivion , Battlefield 2 , Battlefield 2142 und , und , und die erst mit 2 GB richtig laufen.
Mit 1 GB RAM gibts ständig nachladeruckler ....

Und das kommende Games wie Crysis , Alan Wake , Stalker, Unreal Tournamet 2007 , Quake Wars , Bioshock um nur mal ein paar zu nennen und was sonst so alles ab 2007 an Games auf den Markt kommt sowieso 2 GB RAM benötigt dürfte wohl jedem klar sein !

Genauso wird Windows Vista erst richtig rund laufen ab 2 GB RAM ... 1 GB wird schon minimum sein.

Auch bei Videoschnitt zb. mit Pinnacle Studio oder Audiobearbeitung (Harddisk Recording) bringt schon jetzt 2 GB RAM was.

Also Aufrüsten auf 2 GB macht auf jeden Fall Sinn ;)

Dann würde ich noch die CPU Aufrüsten ein Dualcore AMD Athlon X2 kostet auch nicht mehr die Welt. :)
Da du noch ein Sockel 939 System hast zb. AMD Athlon 64 X2 4600+ gibts für ca. 220.- € und würde auf jeden Fall deinem PC nen ordentlichen Leistungschub bringen. ;)

http://geizhals.at/deutschland/a149335.html

Oder halt wenigstens nen AMD Athlon 64 X2 3800+ Sockel-939 für 138,40

http://geizhals.at/deutschland/a166487.html


Zum Thema Festplatten:

Da kannste mittlerweile auch ne Platte mit 16 MB Cache kaufen weil die nicht oder kaum teurer sind als eine mit 8 MB

bsp. Western Digital WD3200JS Cache 8 MB für 94,- € http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=A9BW21&showTechData=true
Western Digital WD3200KS Cache 16 MB für 97,- € http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=A9BW19&showTechData=true
also ganze 3,- € teurer.

Oder hier zb. die 8 MB Cache Variante sogar teurer als die mit 16 MB :lol:

Samsung HD400LJ Cache 8 MB für 124,- € http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=A9BU13&showTechData=true
Samsung HD401LJ Cache 16 MB für 111,- € http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=A9BU11&showTechData=true
 
Zuletzt bearbeitet:

Mike Lowrey

Commodore
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.977
Wenn du aber wie oben beschrieben fast ein komplett neues System kaufst kannst du auch direkt nen paar € noch sparen und dann was stärkeres kaufen z.B. E6300 oder wie wäre es mit einem 4300 sobald sich dessen Preise gesenkt haben?

fangen wir mal an:
1. Du willst eh Ram kaufen wieso dann kein DDR2 (was wenigstens Zukunft hat)
vielleicht wieder OCZ Ram ddr2 667 http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=IBIENZ
oder für's oc doch lieber http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=IBIENK
2. Graka
die von deinem Freund?!?
3. nicht wie vorgeschlagen den AMD Athlon 64 X2 4600+ gibts für ca. 220.- € sondern einen E6300164€ oder E4300 oder E6400 209€ je nach Geldbeutel
4.Festplatte hm schwierig aus eigener Erfahrung würde ich keine System Festplatte in der Größenordnung 160 GB aufwärts nehmen eher eine 80GB für 44€ als Sys und eine 200GB 66€ als Daten HDD
5. Mainboard
Gigabyte ds3 149€

Das halte ich für klüger als noch DDR1 Ram zu kaufen und einen Prozessor für S939
ist natürlich etwas teurer aber letztlich musst du es wissen...

MfG Mike
 

NoD.sunrise

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
16.434
Also wenn er bei seinem A64 3200+ bleibt dann bringen 2GB NICHTS weil die cpu viel früher limitiert als die 1gb ram.

Und wenn er dann cpu+ram+graka wechseln will dann soll er gleich nochmal 100€ drauflegen für nen mainboard und sich dann nen komplett neues C2D system holen.
 

p3p3

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
443
Hui da hab ich ja schonmal sehr viele Infos bekommen, danke dafür. Geplant war eigentlich nur RAM und graka und Platte.Aber durch den Infofluss den ich bekommen habe, werde ich wohl mehr aufrüsten.Lohnt es sich bei sockel 939 zu bleiben?Dann würde es ein guter x2 proz werden.2x1 GB Ram sollten dann ja wohl reichen.Dann noch ne 250Gig HDD und ich sollte ersma zufrieden sein.Ich werde da nochmal drüber schlafen und dann mal meine Entscheidung hier nochmal posten.
Dann könnt ihr mich ja nochmal berichtigen falls es bessere Alternativen gibt

Was haltet ihr denn sonst derzeit von meinem System?!
 
Zuletzt bearbeitet:

NoD.sunrise

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
16.434
dein system ist ganz nett aber halt nicht mehr aktuell was soll man da schon sagen...

bei 939 zu bleiben aber alles auser dem mobo aufrüsten halte ich für sinnlos, denn:
- Du gibst damit viel geld für ein zum kauf eigentlich schon veraltetes system aus
- mit ein paar € mehr fürn neues mobo könntest du direkt auf Intel C2D mit noch mehr power umsteigen
Die alten komponenten solltest du dann einzeln auf ebay verkaufen, da die qualitativ recht gut sind gibts da noch ganz gutes geld dafür.

Also dann zb direkt:
E6300
Asus P5B
2GB DDR2 667 Corsair
x1950pro
WD3200KS

soundkarte behalten
NT + gehäuse vom alten falls die was taugen
 

p3p3

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
443
Was würde ich in etwas bekommen wenn ich mein Sys auflösen würde?!
Ich hab mal in etwa rausgesucht was mir so vorschwebt: C2D 6300, Kingston HyperX 2x1GB, Asus P5B-E und nen Zalmann 9500 LED
Wie ist diese Kombo? Für Verbesserungen bin ich gerne offen.
Ich komm da auf nen Preis von 559€ wenn ich alles bei Alternate bestelle
 
Zuletzt bearbeitet:

NoD.sunrise

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
16.434
der ram bringt keine mehrleistung.. nimm leichter gleich nen 667er corsair value. beim kühler wärst mit nem scythe mine auch besser bedient. dann müsstest etwa bei 500€ sein wenn das ganze noch bei hardwareversand oder mindfactory bestellst.

bzgl den alten komponenten: einfach bei ebay danach suchen und schaun für was die in etwa rausgehen. uu die standard kühler wieder draufmachen und deine kühler danna uch extra verkaufen - einfach bei ebay schaun und nachrechnen was anderes können die leut hier im board auch net machen.
 

p3p3

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
443
Leider gibt es bei e-bug den Lüfter nicht.Kann ich auch den Katana nehmen?
 

p3p3

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
443
So habe meine Bestellung aufgegeben!
Mainboard: P5BE Plus
Speicher: Corsair 2x1GB XMS PC800
CPU: E6400 C2D
Grafik: XFX 7900GT

Gute wahl?!
 
Top