Notiz Battlefield V: Firestorm treibt System­anforderungen in die Höhe

Infi88

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
538
Hat jemand Erfahrungen mit einem i7 7700 (ohne k)?
Warum sollte der das nicht bringen, ist ein absoluter Spiele-Killer :volllol: Wenn du keine Temperatur Probleme hast wird das problemlos laufen.

Die allgemeine "recommended Spec Firestorm" Hysterie auf Reddit "Experten" Niveau ist einfach nur Satire.
Die Engine ist auch da was Detail und Performance angeht mit das Beste im ganzen Videospielzirkus überhaupt. Man hat schlicht wahrscheinlich ne ziemlich große Karte und die Draw-Distance usw. für ein relative faires Battle Royale angepasst, daher schluckt der Modus etwas mehr FPS.

Man sollte sich bei dem Spiel eher mal stark den Cheatern zuwenden, erst Recht wenn man jetzt diesen Modus bringt.

Mfg
 

Hias_L

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
738
Habe mich heute, leider nicht so erfolgreich, in den Firestorm begeben. :D

Einmal wurde ich rausgekickt sonst liefs ganz gut.

Was ich ganz gut fände, wäre die Auswahlmöglichkeit für einen etwas längerer Modus, z.B. eine Stunde. Wenn man mal Zeit hat.

Trotzdem, ziemlich cool!
 

Piter73

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
417
Für mich langweilig. 1. Runde nicht lange überlebt, 2. Runde (im Team) gewonnen, dann mal 7. im Single Modus, dann zurück zum normalen MP. Von mir aus sollten sie besser mal mehr Maps für den MP bringen, oder diese BR-Map aufstückeln und MP-Ready machen. Ach ja, die Japaner, Russen, Amerikaner. Stalingrad, D-Day, Monte Cassino, Pazifik mit Kriegsschiffen, etc., etc.

Performance keine Probleme und keinen Unterschied, 1600X, RX480 8GB, 16 GB, einiges auf Ultra, einiges auf Hoch, 2, 3 Dinge auf Mittel.
 

Hias_L

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
738
@Captain Mumpitz vielleicht wird Firestorm aus Werbegründen doch noch "free to play", siehe Link

Firestorm

@Piter73 ich bin derzeit auch kein "Maßstab", bzw. jemand der vergleichen kann(sollte). Habe ca. 10 Jahre keine solchen Titel mehr gespielt, daher ist vermutlich so ziemlich alles für mich beeindruckend. :)

Mich kickt es öfter raus. Liegt wohl an der Internetverbindung...
 
L

Laggy.NET

Gast
Habs nun auch mal angetestet. Die Anforderungen haben sich nicht wirklich verändert. Einzig, wenn man im Feuer steht geht die Framerate etwas stärker runter. Aber das ist typisch für solche Alpha-Transparenz und Partikeleffekte. Die kosten auf jeder GPU Leistung.

Aber mein 6700K mit GTX980 schafft in 2560x1080 (21:9) und einer Mischung aus High und Ultra noch immer durchgängig über 60 FPS. (meistens FPS im 70er und 80er Bereich).

Keine Ahnung, warum da jetzt ernsthaft eine RTX 2070 und ein 8700K steht. Die Anforderungen sind völlig an den Haaren herbeigezogen. Selbst für 1440p in maximale Settings sollte ne GTX 1070 für über 60 FPS locker ausreichen und mein 6700K wäre auch in der Lage, Framerates mindestens im Bereich der 100 FPS zu liefern...

Ansonsten weiß ich nicht, was ich von dem Modus halten soll. Die Map erscheint mir auf dem ersten blick etwas arg langweilig und generisch. Alles sieht ziemlich gleich aus. Da finde ich die normalen maps deutlich schöner gestaltet. Da hätte mehr drinn sein müssen.
 

sTOrM41

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.844
FYI:
die Kombination aus i7 8700 und RTX 2080 macht mir in Firestorm in 3440*1440 über 100fps.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hias_L

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
738
Bei mir friert heute leider ständig das Bild ein und dann werde ich rausgekickt.
Jedes zweite Mal erscheint die Meldung "Serververbindung unterbrochen".

Gibt's außer der Internetverbindung bei den Einstellungen was ich beachten kann?
 

Hias_L

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
738
Mein Problem hat sich "gelöst"

Mein UV-Profil im BV5 Firestorm leidernicht stabil. Das Bild friert relativ schnell ein und im Zuverlässigkeitslauf werden Fehler angezeigt.

Mit der Stock-Kurve klappt es problemlos....
 

Hias_L

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
738
Warum genau deckt bv5 alles auf?
 

Polishdynamite

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.075
Und wenn nun die Leute mit 5 Jahre alter GTX 980 oder AMD R9 290/390 und Sandy / Ivy Bridge Quadcore nun aufrüsten müßen, ist es nunmal so.
Der Zeitpunkt zum Kauf für einen komplett neuen Gaming Rechner ist derzeit preislich und auch leistungstechnisch überragend gut dank noch sehr neuer Hardware sowohl im GPU, wie auch im CPU Bereich zum moderaten Preis.
Das sind die Leute, die es nicht kennen, als man noch jedes Jahr eine neue Graka kaufte und spätestens alle 2 Jahre ein neuer Rechner angeschafft werden musste um vernünftig zocken zu können.
 

Piter73

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
417
@Captain Mumpitz vielleicht wird Firestorm aus Werbegründen doch noch "free to play", siehe Link

Firestorm

@Piter73 ich bin derzeit auch kein "Maßstab", bzw. jemand der vergleichen kann(sollte). Habe ca. 10 Jahre keine solchen Titel mehr gespielt, daher ist vermutlich so ziemlich alles für mich beeindruckend. :)

Mich kickt es öfter raus. Liegt wohl an der Internetverbindung...
Ich habe noch nie ein Battle Royal Spiel gespielt, interessiert mich wohl einfach nicht. Bei BF V habe ich es einfach mal ausprobiert, weil es jetzt dabei ist. Zu wenig Action für mich.

Ich spiele fast täglich noch CoD4 MP, BF 1 und V habe ich wegen der Grafik und der Spielatmosphäre gekauft, dazwischen hat es ausser CoD5 keine Shooter gegeben, die mich interessiert haben. Sonstige Spiele interessieren mich auch immer weniger. The Witcher 3 war genial, und Civilization habe ich noch öfters gespielt. Sonst war da nichts mehr gross, werde wohl langsam alt. Und jetzt ist eh Sommer, bei BF V habe ich schon alle Maps rauf und runter gespielt, da kann ich auch Pause machen.
 

Hias_L

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
738
Sonst war da nichts mehr gross, werde wohl langsam alt
Hehehe, geht mir auch so.
Allerdings habe ich 20 Jahre nichts mehr gespielt (bis auf SCII). Jetzt faszinieren mich die Grafiken sowie die Möglichkeiten die z.B. ein Mehrspielermodus ermöglicht. Ist schon etwas anderes als früher! Raytraicing finde ich tatsächlich auch gut!
 

BorstiNumberOne

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.944
Weil die Frostbite Engine seit jeher bekannt ist, extrem allergisch auf OC zu reagieren. Das ist allgemein in der BF-Szene bekannt und sehr vielen Fällen des Problems Lösung. In Anbetracht, dass nur bei BF5 regelmäßig schon beim Start die Lüfter aufdrehen, würde ich sagen, dass BF5 sich einfach die Leistung nimmt, die es braucht. Ist bei mir sonst bei keinem der Spiele so wie mit denen mit Frostbite Engine.
 

Siegfriedphirit

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
486
Die können sich ihr Spiel in den Alex... stecken. Ich kaufe mir doch keinen sau teure Hardware, die dazu noch jede Menge an Strom verbraucht , um so ein lausiges Kriegsspiel zu zocken.
Wenn das ordentlich programmiert wäre, würde es selbst mit Mittelklasse Hardware gut laufen, denn so überwältigend ist die Grafik nun wirklich nicht. Sicher Absicht, damit die Hersteller ihre teuren Produkte los werden. Wenn die nicht so viel Strom fressen und unnötig die Bude aufheizen , wäre drauf gesch... jedoch bei dem Sommer bin ich froh um jedes Watt was gespart werden kann.
Ich habe mich von einer 1650 auf eine 1660 -wäre kurz sogar noch eine 1070 geworden -defekt ging zurück -verändert und dabei mich auf 120 Watt Energieverbrauch verschlechtert. Ja und selbst mit dem Teil kann ich das Spiel nicht spielen. Eine 2070 muss her...?! Nicht mit mir !
Ich habe das Spiel heruntergeladen (Bf V) und gespielt . .. halt doch nur ein mäßiges Kriegsspiel ohne was Besonderes ohne Stimmung und Abwechslung. Schnelle Kohle ist halt wichtiger ...
 

Cpt.Willard

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.565

Anhänge

testwurst200

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
1.289
@Cpt.Willard
Er hat wohl eine gtx1070 8gb und 16gb Arbeitsspeicher
Das bfv unrund mit nvidia karten läuft wenn diese 8 oder mehr gb speicher haben und der Arbeitsspeicher 16 gb beträgt hatten wir doch schon ziemlich oft festgestellt.
Soll er halt eine rtx2070 kaufen und merken das es nicht besser geworden ist :d
Das islc tool installieren wäre intelligenter
 

ReinerReinhardt

Commander
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
2.348
Ganz ehrlich, ich spiel mit meiner unten genannten Config in FHD und hab min. 100FPS... Du musst nur ein wenig an den Settings spielen.
Geb Dir aber tw. Recht - es nicht wirklich der große Wurf, doch das wusste man als man "Battlefield" im Titel las.
Welche Einstellungen hast du?
Hab mit einem Ryzen 2600, 16GB DDR3200 RAM und einer 1070Ti die auf eine Stock 1080 getaktet wurde im Schnitt "nur" 70FPS, ich spiele zwar auf WQHD, aber das sollte nicht solch ein immensen Unterschied machen.
 

Cpt.Willard

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.565
Moin, das gilt bei mir für Conquest, sry, musste ich nochmal nachwerfen.
Die FPS gelten für alles auf low. Firestorm hab ich das letzte mal vor ca. 2-3 Monaten gespielt und da hatte ich noch "hohe Einstellungen" und hatte in FHD trotzdem min 70FPS.
Ich kann ja spaßeshalber nochmal prüfen, auch wenn ich den Modus so gar nicht mag.
 
Top