Bildschirme verlieren Signal und PC schaltet sich von alleine ab

predestruction

Cadet 2nd Year
Registriert
Juli 2019
Beiträge
22
[Bitte fülle den folgenden Fragebogen unbedingt vollständig aus, damit andere Nutzer dir effizient helfen können. Danke! :)]

1. Nenne uns bitte deine aktuelle Hardware:
(Bitte tatsächlich hier auflisten und nicht auf Signatur verweisen, da diese von einigen nicht gesehen wird und Hardware sich ändert)
  • Prozessor (CPU): Ryzen 3600
  • Arbeitsspeicher (RAM): 32 GB DDR4 3600 CL14
  • Mainboard: X570 Strix-E
  • Netzteil: 750 Watt Focus Plus Gold
  • Gehäuse: Evolv X
  • Grafikkarte: TUF RTX 3080 undervoltet
  • HDD / SSD: 970 evo
  • 2 Monitore HD und 4K

2. Beschreibe dein Problem. Je genauer und besser du dein Problem beschreibst, desto besser kann dir geholfen werden (zusätzliche Bilder könnten z. B. hilfreich sein):
Guten Abend,

seit ein paar Tagen verlieren meine beiden Bildschirme gleichzeitig das Signal. Der Ton geht kurz aus läuft aber nach paar Sekunden wieder und sämtliche Eingaben z.b. Leertaste für Pause/Wiedergabe werden wenn überhaupt nur verzögert wahrgenommen.
Ab und zu kommt einer Monotoner Störton der auf verschiedenen Tonlagen spielt bevor der PC sich abschaltet.

Nach ner Minute oder so geht dann auch der ganze PC aus. Eventuell brauche 2-3 Bootversuche bis alles wieder anspringt. Ab und zu leuchtet auch die VGA Lampe

Das Problem ist leider auf den ersten Blick nicht reproduzierbar. Es tauchte im Idle, beim Streamen und beim zocken auf.
Windows Ereignisprotokoll gibt auf den ersten Blick auch keine Hinweise.

3. Welche Schritte hast du bereits unternommen/versucht, um das Problem zu lösen und was hat es gebracht?
MSI Afterburner deinstallieren und Profil löschen->keine Änderung
Memtest86 ohne Probleme
Karte aus dem PCI Riser direkt ins Mainboard->keine Änderung

P.S.: Beachte auch die verschiedenen angepinnten Themen und die Forensuche. Möglicherweise findest du da bereits die Lösung zu deinem Problem.
 
predestruction schrieb:
Grafikkarte: TUF RTX 3080 undervoltet
Auch wenn das im Idle ebenfalls passiert, wie ist diese angeschlossen und tritt das auch ohne UV auf?

Seasonic.png
 
Tritt auch ohne UV auf und die 3080 ist wie auf dem 1. Bild angeschlossen.
 
Drewkev schrieb:
Testweise einen anderen PCIe Slot probiert?
Nein noch nicht. Könnte das Problem denn wirklich am PCIe Slot liegen? Die Grafikkarte ist ja schon seit 1,5 Jahren drin.
 
probiere erstmal ein anderes Netzteil, Warum soll Sound ausfallen, wenn die Graka betroffen sein soll.
 
Drewkev schrieb:
Technik altert und da die VGA LED leuchtet, scheint da irgendwas zu sein.

Was sagt der Zuverlässigkeitsverlauf? Hast du zufälligerweise .dmp-Files in C:\Windows\Minidump?
Im Dump sind ein paar dateien aber nur von 3 Crashes. Alle enthalten folgende Rotmarkierte Stellen:
dxgkrnl.sys+2654ee
ntoskrnl.exe+d25440
nvlddmkm.sys+e31188
 
Drewkev schrieb:
3 zu viel. Von wann sind die Dateien? Bitte verpacken und hier hochladen.
Ja aber es waren gestern und heute um die 8 crashes. Hier die Dateien.
 

Anhänge

  • minidump.rar
    677,5 KB · Aufrufe: 158
Polishdynamite schrieb:
Weil es auch möglich ist den Sound über HDMI oder DP abzugreifen!
möglich ja, und wahrscheinlich und nein weil es anders adressiert wird.
 
Zurück
Oben