News Bill Gates wird Ritter

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.798
Laut der Londoner Sonntagszeitung "The Sunday Telegraph" wird Bill Gates, vorgeschlagen vom britischen Finanzminister Gordon Brown, wegen seiner Verdienste um das weltweite Unternehmertum zum Ritter geschlagen. Diese Ehrung führt die britische Queen höchstpersönlich durch.

Zur News: Bill Gates wird Ritter
 

the Interceptor

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.903
Dieter Bohlen wurde ja auch schon für das Bundesverdienstkreuz vorgeschlagen. Man muß ein Schwein sein in dieser Welt ... :D
 

Shadow86

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.524
Ok Microsoft hin, Microsoft her, aber ich finde der Herr hat viel für die gesammte Industrie getan, ich find es ok!
 

phyre

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
402
naja... auch wenn der mann vielleicht nicht viel von software versteht ;) ein so lange dauerndes quasi-monopol muss man ja auch erst mal errichten...

aber theInterceptor hat schon recht... das WIE war nicht immer ganz astrein...

cu phyre
 

Damarus

Banned
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
499
Lol :D
Ich hoff der wird net bald auch noch der Präsident von den USA ;)
 
T

televon

Gast
@shadow
auch ein kleines äffchen wär besser als der jetzige

ritter bill gates.... ja rofl, er nimmt es von den armen und wird reich :)))

jojo, is scho klar =)

ciao
televon
 

RONson

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
287
@6

Dein Wort in Gottes Ohren....

und ich wette einen Monatslohn, dass die geistige Graetsche George im November nicht wieder gewaehlt wird....

wieviele Soehne Amerika's kommen jede Woche im Irak um ???
 
Zuletzt bearbeitet:

!!!PHILIP!!!

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
267

Night-Hawk

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
748
ich kann mir bill gates aher als würdigen ritter vorstellen, wie dieter bohlen als bundesverdienstkreuzträger.

Bill Gates for präsident!!!!!!!!

das wäre der erste präsident der nicht käuflich ist, denn damit ein konzern eine wirklich spürbare veränderung an seinem konto erzeugen könnte, müssten die ihre gesamten kapitalreserven und mehr einsetzten, außer vielleicht intel oder microsoft. nur eine spende von sagen wir mal 5Mrd$ würde bei bill gates echt was bewirken, allerdings eine solche spende verhagelt nun wirklich jede bilanz.
 
Zuletzt bearbeitet:

Night-Hawk

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
748
Zitat von RONson:
@6

Dein Wort in Gottes Ohren....

und ich wette einen Monatslohn, dass die geistige Graetsche George im November nicht wieder gewaehlt wird....

wieviele Soehne Amerika's kommen jede Woche im Irak um ???
das würde ich mir ernsthaft überlegen lies doch mal stupid white man von michael moore, wenn der dieses jahr eine ähnliche aktion abzieht wie damals, wird der garantiert wieder präsident.
 

mattdacutie

Ensign
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
221
billi hat das verdient...ich mein ihr flamt und flamt...wenns so easy macht macht selber nen OS:) wenn linux so klasse ist,wieso benutzt es dann net jeder? ...
 

Rettich

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
383
also was der gespendet hat, alle achtung.
glaube das war das bruttoinlandsprodukt von Ungarn? oder war es nen Land mit P... :) naja keine ahnung aber Respekt!
 

value

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.086
Was so ein "Ritter" wohl kostet ? ;)

Ich warte nur auf die Gerüchte, das die Queen Geld brauchte, und naja, an wen wendet man sich sonst ? ;)
 

bene23

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
390
Denke der Ritter-Titel geht in Ordnung.
So schnell macht ihm das was er alles aufgebaut hat keiner nach.
 

Seliador

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2001
Beiträge
457
Wenn ihr erwähnt, dass Dieter Bohlen für das Bundesverdienstkreuz vorgeschlagen wurde, dann sagt doch bitte dazu, dass der Vorschlag von Stefan Raab / TV Total kam, ja?

Ich muss nur sagen, dass ich gar nicht wusste, dass Bill Gates Engländer ist. Ich dachte immer, der sei Ami.
 

Marty

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
126
das muss wirklich zuerst einer schaffen, so ein welt-konzern aufzubauen.

Verstehen kann ich zwar den ganzen Ritter-Quatsch nicht, und weiss auch nicht was das bringen soll, aber verdient hat der Billy soetwas allemal.

@16 er ist auch ein Ami, darf daher kein "Sir" im Namen tragen (siehe News)

Ohne den Billy wär die Computerindustrie nie da wo sie jetzt ist.

Gruss Marty
 

Sir_Sascha

Admiral
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
9.161
jo sei ihm gegönnt und soooo schlecht ist das Windows ja nun auch nicht, denn wenn es so wäre, dann würden viel mehr Leute Linux kaufen und es auch weit mehr Programme / Spiele für diese OS geben.
 
Top