Bluescreen, Ram oder Netzteil? Oder doch was anderes?

Golorias123

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2011
Beiträge
62
Hey Leute endlich ist Win7 auf meinem neuen PC und die Probleme fangen an.

Ich bekomme abundzu ohne irgendwas besonderes zu tun einen Bluescreen.

Das hier steht dann da:

A problem has been detected and Windows has been shut down to prevent damage to your computer.

MEMORY_MANAGEMENT

If this is the first time you've seen this stop error screen, restart your computer. If this screen appears again, follow these steps:

Check to make sure any hardware or software is properly installed. If this is a new installation, ask your hardware or software manufacturer for any Windows updates you might need.

If problems continnue, disable or remove any newly installed hardware or software. Disable BIOS memory options such as caching or shadowing. If you need to use Safe Mode to remove or disable components, restart your computer, press F8 to select Advanced Startup options, and then select Safe Mode.

Technichal information:

***STOP: 0x0000001A (0x0000000000008884, 0xFFFFFA8001CAD510, 0xFFFFFA8001CADCF0, 0x0000000000000403)

Collecting data for crash dump...
Initializing disk for crash dump...
Beginning dump of physical memory.
Dumping physical memory to disk: 100
Physical memory dump complete.
Contact your system admin or technical support group for further assistance


Soo ich habe bisschen gegooglet es könnte am Netzteil oder am Ram liegen.

Ich habe 2x 2GB Geil Ram
ASrock p67 pro3
Cougar 450W

Hier mal Bilder über CPU-Z, dachte die helfen vielleicht.

http://img26.imageshack.us/i/cpuzm.png/

http://img703.imageshack.us/i/cpuz2.png/

http://img135.imageshack.us/i/cpuz3w.png/

Würde mich über Hilfe sehr freuen.
 

Der_IT_Tuner

Ensign
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
150
Hab scho mal was gefunden, woran es auch liegen könnte.
Der CPU hat ja normalerweiße ca. 3300MHz anstatt 1596,2 MHz.
Auch der Bus Speed hat die halbe Power.
Läuft der PC in einem energiesparmodus? Das kommt mir so vor, als würde dein PC nur 50% laufen.
Anleitung:
geh auf Systemsteuerung/System und Sicherheit/System

Unbenannt1.PNG


dann weiter auf:

Unbenannt2.PNG


dann:


Unbenannt3.PNG




dann kommt folgendes Fenster:


Unbenannt4.PNG




Dann wenn bei dir da oben bei Maximale Frequenz 50% steht und die Kurve rechts auch nur die hälfte ist, ist der PC im energiesparmodus.

Wenn nicht, dann mach ich noch ein anderes Tutorial zur Lösung.
Ergänzung ()

Natürlich mach ich noch ein Tutorial wenns so is wie ich vermute.
Warte aber noch eine Antwort ab.
 

simpel1970

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
16.274
Ist es immer der gleiche STOP: 0x0000001A Fehler, der beim Bluescreen angezeigt wird?
Wenn ja, was für eine Viren- und Firewallsoftware hast du? Werte die Minidump aus, die zum Bluescreen geschrieben wird (Anleitung siehe Signatur).

Wenn nein, überprüfe die RAM mit Memtest86+ auf Fehler.
Stelle die Command Rate der RAM testweise im Bios auf 2T (2N).
 

Golorias123

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
62
Hi danke für die antworten!

Ja du hast recht.. läuft echt nur auf der Hälfte, aber nein hab Energiesparmodus nicht an eig.. =/

Aber laut dieser Frequenz die immer bei was um 40-50% rumgurkt scheint er es ja zu sein oder?


Oh man..

Jap der Code ist immer der 1A
Ergänzung ()

Wenn ich auf Höchstleistung stelle is er bei 80-90%
Ergänzung ()

Könnte das heißen dass die CPU RUNTER getaktet ist?
 

Inzersdorfer

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
6.960
Da fehlt doch noch etwas: Firewall und Antivirensoftware?
Hast du dir schon das Mini-Howto von simpel1970 durchgelesen?
 

Golorias123

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
62
Hey also im moment kein Antiwir drauf da der PC sehr neu ist aaaber was mir grad aufgefallen ist:

Der CPU wechselt laut CPU-Z abundzu auf 3,4 und dann wieder auf 1,6
 

Der_IT_Tuner

Ensign
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
150
Schau mal cpuzochmal und lad von der ersten Seite n Bild hoch .Da wo der CPU zu sehen ist.
Ergänzung ()

Will da was checken wegen der spannung, bus speed etc.
 

Der_IT_Tuner

Ensign
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
150
Aber durch die höchstleistung wo du eingestellt hast, hat sich da was getan
Deswegen neues bild, oder sind die werte immernoch so wie bei dem anderen bild?

Es sind aufjedenfall zu wenig volt. 0,952
Denke, dass 1,25 normal sind.
Ergänzung ()

oder 1,2
 
Zuletzt bearbeitet:

Golorias123

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
62
also außer dass Volt jetzt auf 1 - 1,1 steht hat sich nichts geändert.
Ergänzung ()

Soo was ich grad bissl ergoogled hab!

der CPU läuft auf hälfte WEIL das nen sparmodus ist, der CPU taktet sich selbst runter wenn nicht volle 3,3ghz gebraucht und auch wieder hoch wenn!

Ich werde heute Abend meine RAM austaschen lassen und hoffe dass der Bluescreen dann nemma kommt.

Memory Management kann ja nur der Speicher sein oder nicht?

Danke aufjedenfall für die vielen Antworten!

Ne andre Frage wäre, ich bekomme unter Win7 extrem oft ''funktioniert nicht''

Sei es Inet Explorer oder was andres.

Was könnte das sein?

Außerdem ist LoL plötzlich nurnoch auf 150 statt 220 fps im schnitt, hört sich jetzt dumm an und 150 ist viel mehr als genug aber wundere mich einfach, da wird doch nichts schaden durch die bluescreens genommen haben oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

simpel1970

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
16.274
Jupp, das ist der Energiesparmodus...und die Spannung stimmt, ist für die CPU normal.

Welche Bios Version ist auf dem Board?

Memory Management kann insbes. RAM, VRAM, CPU-Cache, HDD oder Mainboard sein...

Ne andre Frage wäre, ich bekomme unter Win7 extrem oft ''funktioniert nicht''
Sei es Inet Explorer oder was andres.
Was könnte das sein?

Das aktuelle Problem mit dem Memory Management!
 

Golorias123

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
62
achso also wenn das problem behoben wurde werden auch diese funktioniert nicht probs aufhören?

noch ne idee was das mit dem fps abfall sein könnte?
 

Der_IT_Tuner

Ensign
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
150
Dei CPU hat einen Turbo auf bis zu 3,7
Is der BUS Speed nicht normal 200?
Ergänzung ()

BUS Speed x Multiplikator = CPU-Takt

Der Bus Speed is halbiert, deswegen auch der Takt vom CPU.
 

Golorias123

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
62
Okay das wäre dann geklärt oder? ich hoffe einfach dass es an dem RAM liegt und ab heute Abend wieder alles läuft.

Sollte das so sein, heißt das diese Fehler ''funktioniert nicht'' verringern sich bzw sind weg?

Und die andere Frage, ist es möglich dass die Hardware durch den nicht passenden RAM und die Bluescreens in der Leistung schaden genommen hat? Habe wenig Ahnung aber würde mal auf nein tippen?^^
 

simpel1970

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
16.274
Viel Glück mit dem neuen RAM. Wenn es damit nicht laufen sollte, poste noch mal ein paar Screenshots von CPU-Z (Reiter Mainboard, Memory und SPD) - mit dem neuen RAM dann...

Zitat von Golorias123:
Sollte das so sein, heißt das diese Fehler ''funktioniert nicht'' verringern sich bzw sind weg?

Die sollten dann weg sein!

Zitat von Golorias123:
Und die andere Frage, ist es möglich dass die Hardware durch den nicht passenden RAM und die Bluescreens in der Leistung schaden genommen hat? Habe wenig Ahnung aber würde mal auf nein tippen?^^

Nein ist vollkommen richtig. RAM-Kompatibilitätsprobleme schaden deiner restlichen Hardware nicht.

Der BUS Speed ist übrigens so normal. 200mhz CPU-Frequenz gelten beim Phenom. Die i7 und i5 haben einen Basis-Takt (BLCK) von 100mhz. Die "Einsparung" wird über das herabsenken des Mulitplikators erreicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Der_IT_Tuner

Ensign
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
150
Da schau hin, wusste ich noch nicht.
Bin eh der AMD Tüp
Das einzige was ich verkaufe von intel sind Mini Pcs mit Atom Prozessor.
 

Golorias123

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
62
So habe nun TakeMS Speicher drin, sind die einzigen die er sonst noch da hatte!

Hoffe es funktioniert jetzt.

Danke für die vielen antworten! :)

Werde mich bei einem neuen Problem in diesem Zusammenhang wieder melden, oder etwas später wenn nun alles klappt :)
 

Golorias123

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
62
Hey um sicher zu gehn dass mein PC anständig läuft hab ich ma 3d Mark Test gemacht, nur Benchmarks.

will da für keinen neuen Thread aufmachen aber vielleicht kann es sich hier wer anschauen.

http://3dmark.com/3dm11/990508

meine Graka is glaub so normal, is halt ne EVGA, die ist nicht ganz so stark übertaktet.

Aber bei meinem Prozessor weis ichs leider nicht.

würde mich über ne Antwort die freuen, hat zwar nix mit meinem alten Problem zu tun (das übrigens seit dem RAM-Wechsel nicht mehr aufgetaucht) aber wäre trotzdem toll :)

mfg
 
Top