bösartiger Kopierschutz?

Tapion

Ensign
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
141
Ich habe da ein eigenartiges Problem zu dem ich ums ver... keine Lösung finde. Ich habe mir das Spiel Fussballmanager 06 gekauft aber es ist mir unmöglich es zu spielen, jedesmal wenn ich es starten will, kommt die Meldung das ein CD/DVD emulationsprogramm gefunden wurde, ich das schliessen soll , ich habe alle möglichen hinweise vom hersteller sowie tipps aus Foren probiert mit Programme deaktivieren usw. habe dafür gesorgt das sämtliche CD laufwerke aus meiner Systemsteuerung verschwinden aber nichts half, doch jezt kommts noch dicker, seit dem ich das tat, funktioniert plötzlich mein Need for Speed Most Wantet nicht mehr, jedesmal wenn cih das starten will kommt die selbe Meldung nur auf Englisch und damit hatte ich vorher keine Probleme, nun frage ich mich, ist es schon soweit das Herrsteller in ihrem Kopierschutz wahn nun auch keine Rücksicht mehr nehmen auf zahlende Kunden? Was versprechen die sich davon und die unverschämtheit Software ist vom Umtausch ausgeschlossen.
Weiss einer ob es mittlerweile kopierschutze gibt die sich einnisten oder fast wie Viren verhalten? Was könnte ich in meinem Fall machen?
 

Guntergeh

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
258
Bekannter von mir hatte das Problem bei Siedler 5! Er hat sich dann nen neuen Benutzer unter Windows angelegt und es dort installiert! Dann ging es?!
 

sleepy82

Ensign
Dabei seit
März 2005
Beiträge
209
Kann es vielleicht sein dass du irgendwo auf deinem PC noch solche Programme wie CloneCD hast. Das Problem hatte ich nämlich auch schon mal, aber nachdem ich das deinstalliert habe gings ohne Probleme.
Es könnte natürlich auch so etwas wie Daemon-Tools oder Alcohol dafür verantwortlich sein. Also guck am besten mal welche Brennprogramme noch auf deinem PC sind oder in der Registry drinstehen.

Greetz Sleepy
 

L.ED

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
304
ob es sein kann? *g*

Klar ist das so, das nennt sich StarForce und gehört mit zu den nervigsten und Bösesten "Kopierschutz" Auswüchsen!

Verhält sich eher wie ein Trojaner und Nistet/Gräbt sich auch so (und dabei sehr Tief) ins System.

Da er aber bis heute von eher mangelhafter Programmierkunst zeugt. Gibt es auf eben nicht wenigen PC Konfigurationen massive Schwierigkeiten und Einschränkungen, bis hin zu Totalausfällen und auch die Meldungen von Hardwareschäden häufen sich!

Das von dir geschilderte Problem mit NFS könnte darauf zurück zuführen sein das sich StarForce mit der Installation des neuen Spiels kurzerhand gleich mal mit geupdatet hat. Und somit kann es passieren das Spiele und oder Systeme welche zuvor noch liefen, es auf einmal nicht mehr tun.

Mein Persönliches Fazit, ich Kaufe keinen StarForce Geschützen Spiele! Meine einmalige Erfahrung damit (X3) hat hin längst gereicht! Daraufhin ich mich auch mal genauer darüber Informierte was es mit dem StarForce eigentlich auf sich hat!
 

Hyla

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.679
AW: ob es sein kann? *g*

Genau das gleiche Spiel, genau das gleiche Problem.
Emulationsprogramme sind: Alkohol120%, CloneCD, Daemon Tools... Programme, mit denen Du ein virtuelles Laufwerk erstellen kannst.
Bei diesem Spiel reicht es aus, CloneCD zu deinstallieren.
 

Tapion

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
141
Auf meiner Suche nach ner Lösung stolperte ich auch über die verschiedenen möglichkeiten der Kopierschutze und deren auswirkungen allerdings war das was ich über starforce fand schon über 3 Jahre alt und auch der Cleaner dazu fand nichts bei mir. Ich habe gerade mal ausprobiert, Doom 3 und Quake 4 laufen noch ^^
CloneCD hatte ich deinstalliert
 

kisser

Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
8.250
AW: ob es sein kann? *g*

Zitat von Hyla:
Bei diesem Spiel reicht es aus, CloneCD zu deinstallieren.

AFAIK reicht es, die Registry-Eintraege von CCD zu loeschen (die kann man ja spaeter wieder importieren wenn man sie zuvor exportiert hat). Hatte dieses leidige Problem bei der Installation von Doom3.

ES gibt uebrigens auch Spiele, die nicht starten, wenn die Emulation von CCD aktiv ist, als Beispiel sie hier einmal World Snooker Championchip 2005 genannt. Nach Deaktivieren der Emulation startet das Spiel.
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.367
Hast du auch alle Registry-Einträge von "potentiellen Emulationsprogrammen" rausgelöscht?
 

zazie

Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
2.118
Wenn du den Fussball Manager 2006 von EA meinst: der hat nicht Starforce als Kopierschutz, sondern Safe Disc 4.00.001.

Problem dieses KS ist die integrierte umfangreiche Blacklist. Allerdings gibt's dafür Tools, damit du nicht immer alle entsprechenden Programme deinstallieren musst.

Ich will hier keinen Link geben, weil solche Tools nicht nur zu unproblematischen Zwecken eingesetzt werden. Aber eine Suche mit den Stichworten bringst du sicher selbst zustande ;)
 

Götterwind

Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
2.686
Soweit ich weis, hat NfS:MW nicht StarForce sondern Safedisk, oder?!

Wurde schon gesagt, ich weis. Das kommt davon, wenn man nicht bis zuende liest.
 

IRID1UM

Commodore
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
4.591
starforce ist aber echt das letzte. ich hab mir überlegt, DTM3 zu kaufen und daher die demo installiert. als die installation fertig war, kam eine meldung von starforce, dass ich den rechner rebooten muss, da hab ichs prompt wieder deinstalliert.
so schnell kann man sich 50 euro sparen :) DTM3 ist für mich gestorben. starforce schreckt wohl nicht nur raubkopierer ab (obwohl auch das knackbar ist, so wie jeder andere kopierschutz), sondern auch käufer. ob die rechnung am ende aufgeht...?
mfg
IRID1UM
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.632
...wage ich zu bezweifeln.. und nicht nur ich wie es scheint.
ich hab jedenfalls auf deutsch gesagt die schnauze gestrichen voll mir von irgendeinem hersteller diktieren lassen zu wollen was ich auf meinem pc installiert habe oder nicht. das hat die einfach einen scheissdreck anzugehen und dann werd ich mir deren spiele eben nicht mehr kaufen. die liste meiner einkäufe ist eh schon um einiges geschrumpft, aber solangsam verlager ich mich glaub ich echt was das zocken angeht auf die konsolen. ich hab nämlich einfach keinen bock mehr auf grund der paranoia der hersteller mir mein system zu zerschiessen oder sonstige scherze.:freak:
 

guillome

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.187
AW: ob es sein kann? *g*

Klar ist das so, das nennt sich StarForce und gehört mit zu den nervigsten und Bösesten "Kopierschutz" Auswüchsen!
fußballmanager 06 und nfsmw haben nicht starforce als kopierschutz sondern safedisk 4.x. wenns nicht geht solltest du dich an den support wenden. die haben da massig erfahrung... bist sicherlich nicht der einzige ;)
 

Tapion

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
141
Oha, das Thema scheint wohl auf nensible Gemüter zu treffen ^^ Aber auch verständlich, ich geb hier 47 € für ein Spiel aus und bekomms einfach nicht zum laufen, aus mangel an alternativen habe ich es jetzt mal mit Cracken versucht, NFS bekam ich damit wieder zum laufen aber Fussball 06 = fehlanzeige, das ein schutz so hart sein kann das selbst Cracks versagen hätte ich nie gedacht.
Was ich bisher tat:

CloneCD gelöscht, bei Nero habe ich das wirtuelle laufwerk komplett deaktiviert was auch die letzten emulierten sachen aus der Systemsteuerung nahm, ich tat dann sogar den hinweis des herstellers befolgen und legte die CD in das vom Buchstaben her niedrigste laufwerk und deaktiverte das andere, dann lies ich nen Reg cleaner drüber laufen aber trotzdem, das alles hilft nichts. Von der Registry hielt ich mich bisher immer fern da ich mich damit nicht wirklich auskenne, für hinweise mit dem umgang damit wäre ich ebenfalls dankbar. Vielleicht fällt ja noch wem etwas ein was ich noch probieren könnte.
 
D

Damocles' Sword

Gast
Kleiner Tip an alle die Probleme mit CloneCD und KS haben :

Wenn der Autostart von CloneCD aktiviert ist muss man nur in der Tray-Leiste auf das CCD-Symbol klicken und "CDR-Medien verstecken" aktivieren, eine Deinstallation von CCD ist nicht nötig (vielleicht bei neueren Securom/SafeDisc Versionen,bei alten aber nicht).

Ich hatte dasselbe Problem mit Doom 3 :freak: .Obiges hat geholfen.
 

Nightwynd

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
374
Hab ca. 15 Games mit "SF" Kopierschutz, hatte kein einziges Mal Probleme. Liegt meist am schlechten DVD-ROM. Ausserdem ist das einer der wenigen relativ gelungen Schutzmechanismen.
 

Tapion

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
141
@George
Das war das erste was ich versucht habe.

@GiGaKoPi
Das habe ich bisher auch gedacht, das ist das erste von vielen hundert spielen bei denen ich keinen weg fand.

@Nightwynd
Komischerweise läuft das Spiel bei nem Kumpel problemlos habe ich heute festgestellt und das obwohl er Nero ohne was zu deaktiveren und ebenso Deamon Tools drauf hat ?!? Trotz Simuliertrer Laufwerke macht er da keinen Mux und startet Problemlos es muss also bei mir etwas anderes sein, aber was ich noch nicht verstehe, wenn der Schutz der besagten Spiele SafeDisk und nicht Starforce ist, warum nistet sich das dann bei mir ein so das es mir auch gleich noch andere Spiele mit dem selben schutz zerschiesst?
 

Götterwind

Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
2.686
Insgesamt sollte jeden klar sein, dass man vorsichtig sein sollte soetwas zu posten, wie : "jetzt habe ich es mal gecrackt...". Muss aber jeder selber wissen.

Viele Kopierschütze reagieren sehr unterschiedlich auf die Hardware. So sollen sich SF-geschützte Programme auch auf NForce4-Boards mounten und starten lassen. Dagegen laufen bei manchen die Spiele von den Originalen einfach nicht...
 
Top