Boxed Lüfter T1055 sehr laut

Flagitium

Ensign
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
187
Hey,

ich habe einen T1055 mit boxed Kühler. Mein problem ist nur bei schon etwas älteren Spielen wie Age of Empires 3,Company of Heroes dreht der teilweise wie ein blöder. Neuere spiele habe ich noch nicht ausprobiert. Merken tue ich das beim gamen zwar kaum dennoch will ich ja bald Starcraft 2 zocken und bin mir nicht sicher ob der da nicht mal richtig aufdreht. Deswegen suche ich eine Lösung ihn entweder leiser zumachen oder evtl. neuen Kühler draufzusetzen(wie geht das?). Gegen einen neuen Kühler würde dann aber die Garantieleistung sprechen die ja beim boxed 3 Jahre ist und bei nicht boxed nur 2 Jahre. Der Lüfter von meiner 5770 kann es nicht seien nur so...der ist viel zuklein. So beim surfen glaub das heißt Idle hat der Prozzi 41 C stimmt also ca. mit dem CB-test überein. Beim spielen habe ich aber noch nicht getestet.

Würde mich über Hilfe freuen :)
 
A

AMD User

Gast
alle boxed sind nicht toll .auch bei meinem 955 war das so.abhilfe mugen2
Ergänzung ()

montage:muss die platte an der der alte eingehängt ist entfernen und komplett von hinten verschrauben.garantie:du hast ja noch den alten boxed kühler.
 

Spawn81

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
416
Oder den in meiner Signatur... ^^
 

OpamitKruecke

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
279
Aber die Schutzfolie hast weggemacht? ;)
Sonst kannst den Boxed ja noch Manuell steuern über Speedfan falls das geht oder im Bios den Silentmode einschalten
 
R

Ramu91

Gast
du verlierst die garantie nicht wenn du die cpu mit nem anderen kühler kühlst als mit dem mitgelieferten boxed. das bleibt bei der boxed-version bei den 3 jahren. mugen 2 kaufen und fertig.
und dass mit der grafikkarte: das ein lüfter klein ist heißt nicht dass er nicht laut sein kann. wenn er klein ist muss er schneller drehen als größere lüfter, was gleichzeitig einen hohen geräuschpegel mit sich bringt.
 
A

AMD User

Gast
der unterschied mugen von hinten komplett verschraubt,ekl wird von vorne gelöst.somit ist der ekl im vorteil beim nochmaligen wechseln.kühlleistung nehmen sich beide nicht viel
 

Jok3er

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.599
Weiß eigt jemand wan AMD mal ein Update für die Kühler bringt? Die sind ja unter aller sau.
Da sind die von Intel wesentlich besser bzw. leiser.
 

Abolis

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
718
Weiß eigt jemand wan AMD mal ein Update für die Kühler bringt? Die sind ja unter aller sau.
Da sind die von Intel wesentlich besser bzw. leiser.
so schlimm sind die boxed nicht. Meiner Erfahrung nach sind nur die meisten BIOSe (keine Ahnung was da der Plural ist) schlecht eingestellt und haben eine viel zu kleine TargetTemp. Bei mir war beispielsweise eine Targettemp von 30°C eingestellt... kein Wunder dass mein Boxed (als er noch verbaut war) ewig aufgedreht hatte.

Ansonsten kann ich dem TE nur empfehlen, wenn dus einfach haben willst, nimm nen Kühler der nicht verschraubt wird, sondern sich wie der Boxed an die üblichen Sockel-Klammern einhackt.
Das hällt genauso gut, aber ist wesentlich einfacher vom Einbau.

Ich kann dafür den GroßClockner von EKL sehr empfehlen. Ist sehr günstig, sehr leise, und einfach im Einbau. Man muss nur 2 Klammern einhängen. Von der Kühlleistung reicht er auf jedenfall locker aus.

Die Noctuas sind zwar hervorragend, allerdings auch extrem teuer, und müssen verschraubt werden, Dafür muss das Mainboard raus, und die alte Halterung runter. Ist zwar nicht wirklich schwer, allerdings sollte man sich sowas auch zutrauen.

Die Montage von Lüftern mit Klammern ist genauso wie die des Boxed... einhängen und gut ist.
 

Shooter_

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
278
Nimm den Mugen 2 den hab ich auch und der kühlt super außerdem ist der unhörbar (220rpm per Lüftersteuerung)
Scythe Mugen 2 Rev. B
 
Zuletzt bearbeitet:

BeedManic

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.473

Flagitium

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
187
so schlimm sind die boxed nicht. Meiner Erfahrung nach sind nur die meisten BIOSe (keine Ahnung was da der Plural ist) schlecht eingestellt und haben eine viel zu kleine TargetTemp. Bei mir war beispielsweise eine Targettemp von 30°C eingestellt... kein Wunder dass mein Boxed (als er noch verbaut war) ewig aufgedreht hatte.

Ansonsten kann ich dem TE nur empfehlen, wenn dus einfach haben willst, nimm nen Kühler der nicht verschraubt wird, sondern sich wie der Boxed an die üblichen Sockel-Klammern einhackt.
Das hällt genauso gut, aber ist wesentlich einfacher vom Einbau.

Ich kann dafür den GroßClockner von EKL sehr empfehlen. Ist sehr günstig, sehr leise, und einfach im Einbau. Man muss nur 2 Klammern einhängen. Von der Kühlleistung reicht er auf jedenfall locker aus.

Die Noctuas sind zwar hervorragend, allerdings auch extrem teuer, und müssen verschraubt werden, Dafür muss das Mainboard raus, und die alte Halterung runter. Ist zwar nicht wirklich schwer, allerdings sollte man sich sowas auch zutrauen.

Die Montage von Lüftern mit Klammern ist genauso wie die des Boxed... einhängen und gut ist.
Ich hab auch keine Ahnung vom BIOS :D Weiß nur wie man Boot Devices ändert o.Ä. Wo kann man das ganze ändern und was müsste ich ändern?
 

Abolis

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
718
Also normalerweise gibt es ein Menü namens "HWMonitor" oder "PCHealth" oder ähnliches. Dort kannst du die Temperaturen deines Systems auslesen.

Und üblicherweise kannst du dort auch die TargetTemp, also die Temperatur einstellen, auf die dein Kühler regeln soll.
Teilweise, und bei mir wars definitiv so, ist dort ein deutlich zu niedriger Wert eingestellt.

Vielleicht bringt es dir ja was. aber beachte bitte die MaxTemps deiner CPU, und ziehe davon ca. 10% ab. Das heisst, wenn die CPU 70°C ab kann, stelle max. 63°C ein. Dann hast du noch ein wenig Luft nach oben.

Vielleicht hilft es dir ja. Bei mir wars ein riesiger Unterschied. Bin zwar dennoch auf einen anderen Kühler umgestiegen. Aber so schlimm war der Boxed bei mir zumindest nicht. Und meine CPU hat doch immerhin eine TPD von 125W.

Ein echter Leisetreter wird der Boxed dennoch nicht, aber definitiv erträglich sollte er sein.
 

Krylorius

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
53
Zuletzt bearbeitet:

Flagitium

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
187
Bitte löschen von einem Mod den Post
 
Zuletzt bearbeitet:
Top