bräuchte mal hilfe bzl. SDHC-card und reader

habichtfreak

Captain
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.141
hallo leute,

ich hatte vor mir eine sdhc karte als usb-stick zu besorgen und bin auf diese karte gestoßen

http://geizhals.at/deutschland/a224346.html

für den preis und die geschwindigkeit die sie bringen soll kein schlechtes teil. wer diese hat ( nicht die teure 150x version ) kann mir auch gerne berichten was er für erfahrung mit gemacht hat.

der grund warum ich keinen usb will ist ganz einfach: so kann ich die karte im camcorder benutzen, im dvd,mp3-player und im autoradio. außerdem noch als massenspeicher am pc. dazu brauche ich aber einen SDHC reader der die geschwindigkeit der karte auch verarbeiten kann. wer kann mir da ein gutes externes modell empfehlen?

http://geizhals.at/deutschland/a174694.html

wäre der was? kann der sdhc karten ( steht nicht da) und wenn ja bis zu welcher größe?

hab mir heute beim märchenmarkt ein solches modell von emtec inkl. 2 GB SD für 15 euro geholt http://cgi.ebay.de/EMTEC-SD-2-GB-USB-card-reader-Speicherkarte-EKAK101_W0QQitemZ230272708886QQihZ013QQcategoryZ90244QQrdZ1QQssPageNameZWD1VQQcmdZViewItemQQ_trksidZp1638Q2em118Q2el1247und damit voll in die scheiße gegriffen. brauchte ja nur den reader aber für die karte hätte ich nen abnehmer gefunden. die karte soll laut aufdruck 60x schnell sein. dh doch dann 60x150kb/s ( 9MB/s ) oder? laut hdtune, hd tach und everest machst das gespann 3,3-4 MB/s. muss ich mich damit zufrieden geben??????? ist das legitim. meine hornalte ( min 3 jahre )sd karte mit 512MB ist in dem leser genau so lahm, in einem alten 8in1 reader macht sie aber 6 MB/s. also kann ich davon ausgehen das der reader scheiße ist ?! naja kommt zurück am montag.

zusammengefasst möchte ich nen guten usb-->sd/sdhc reader der bis 32GB unterstützt und kein vermögen kostet.

mfg hb
 
Zuletzt bearbeitet:
Top