BRAUCH schnell nen guten kühler

Memphis@MG

Lt. Commander
Registriert
Aug. 2006
Beiträge
1.169
HAllo ich bräuchte mal schnell ne gute empfehlung für eine cpukühler!weil der infinty in meiner bestellung vergriffen ist suche ich nun eine gute alternative!Soll zum ocen aber taugen!und nicht teuer als 40€ am besten bei caseking da ist die bestellung offen!

BITTE schnell helfen!

geoct werden soll nen c2d!danke!
 
Thermaltake Sonic Tower mit Lüfter dran, nicht der beste aber ein sehr guter und preisgünstiger Kühler (Höhe beachten!).
 
ja ist so nen ding mit der höhe will da kein ZU großes risiko eingehen!aber danke sonst noch jemand vorschläge??
 
sers
also ich würde auch den Scythe Ninja, Xigmatek HDT-S963 oder den Zalman CNPS 9700 LED vorschlagen wobei ich den Ninja bevorzugen würde weil er dem infinty am nähesten kommt aber besser zu installieren is
 
Würde am ehesten den Scythe Ninja empfehlen. Dann hast du auch noch beim gleichen Hersteller.
 
Ich würde dir einen CNPS9700 NT von Zalman empfehlen. Der kann über das Mainboard per PWM gesteuert werden, im Gegensatz zum LED. Aber er ist halt auch teurer als die von dir veranschlagten 40 €, die Kühlleistung ist aber hammer.
 
Habe den 9700LED. DIe Kühlleistung ist selbst in niedriger Umdrehung, ja sogar im passiv Hammer. Manko: Hohe Lautstärke in hohen Drehzahlen, leises Rattern auch im Normalbetrieb.
 
dene_mudda schrieb:
Habe den 9700LED. DIe Kühlleistung ist selbst in niedriger Umdrehung, ja sogar im passiv Hammer. Manko: Hohe Lautstärke in hohen Drehzahlen, leises Rattern auch im Normalbetrieb.

Ein Rattern konnte ich noch nie feststellen.
Aber die kühlleistung ist wairklich wahnsinn, aber so gut wie die kühlleistung sich mit steigender drehzahl verbessert, so laut wird er dann leider auch.
Ich habe in an die Fanmate 2 angeschlossen und noch nie mehr als die hälfte der maximalen geschwindigkeit aufdrehen müssen wärend des spielens, selbst bei sehr hohen aussentemperaturen nicht.
Somit hält sich die lautstärke in grenzen.
Und im Idle drehe ich in auf ein paar U/min runter und dann ist er unhörbar.
 
Auf jeden Fall brauchbar. Aber der Infinity hat aktiv doch mehr Dampf drauf.

Der aktuelle Top Kühler dürfte allerdings der Thermalright ultra 120 xtreme sein;)
 
ja aber preis danke!weiß ich selber habe den bei mir auch drin ist ja nicht für mein rechner der warte nur auf ne 350€ wakü :)
 
Scythe|Mine, nur unwesentlich schlechter aber nur halb so schwer und bei 1000 Umdrehungen so gut wie nicht hörbar.

BF
 
Hi, ich würd den Scythe Mine empfehlen, den hab ich in 2 Rechnern verbaut. Mit nem 120er Lüfter....1. Sahne!
 
MUSSTEmir gerade auch den Ninja bestellen nachdem ich letzte woche Dienstag bei VV-Computer den Infinity bestellt habe weil er dort nach einem Anruf noch auf Lager ist, haben die mich dann 1woche auf den Kühler warten lassen und mir versichert das er heute mit der Lieferung bei ihnen wieder im Lager ist und was war -.-"

-> der von ihnen bestellte Kühler ist nicht mehr verfügbar o.O
Kann ich ihnnen einen anderen schicken!?

-> ICH Explodier gleich -.- -.- -.-
 
Schlecht ist der Ninja auf keinen Fall.
Aber ne andere Frage... wieso hast du nicht einfach woanders bestellt?
Weil wirklich die günstigsten sind die von VV auch nicht... ;)
 
Empfehle für aktive Kühlung einen Scythe Mine!

Scythe ist imho in sachen Kühlung das nonplusultra...
 
nö sind sie nicht, aber meine empfehlungen gehen über das Budget, seidenn es liegt noch irgendwo ein 120mm lüfter rum dann würde ich mir mal den Thermalright Si-128 SE ankucken.
 
Zuletzt bearbeitet:
ich würd nen mine, ninja, samurai master oder xigmatek s1283 nehmen
 
Zurück
Oben