Brennerinstallprobleme

U

Unregistered

Gast
Wollte gestern den PC von meinen Freund mit nem Brenner ausstatten.
Ist leider so ne alte Kiste Pentium 1 TX Motherbaord,64 MB, 233 Mhz Intel, System Win 98A. 1 CDrom, 1 Festplatte
Sobald der Brenner am Port 1 oder 2 als Master oder Slave angeschlossen ist, bleibt Windows beim Booten nach einer Weile hängen, ohne Brenner bootet es normal. Habe auch schon anderen Brenner getestet.Bios vom Motherboard ist auch neueste Revision.
Hat jemand Ahnung woran es liegt ? Windowsproblem?
 

hapelo

Commander
Dabei seit
März 2001
Beiträge
2.117
Die Festplatte sollte besser solo bleiben, d.h. am primären Kanal als Master only.
Gerade ältere Systeme lassen sich nicht beliebig Master/Slave "umjumpern", Du solltest es mal mit Cable select für Brenner und CD-Rom versuchen, und beide an den sekundären Kanal hängen.
Schau' ruhig mal im Bios unter Standard Cmos Setup, ob Du die Laufwerke dort als CD-ROM festlegen kannst.

Sollte das nicht weiterhelfen, melde dich mit weiteren Details zum besagten Problem.
 
Top