News Call of Duty Modern Warfare: Weniger Kaufoptionen und Mobile bringen mehr Geld

AbstaubBaer

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
9.150

Gradenkov

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.259
Der Markt verändert sich. Hauptrichtung :Casual Gaming.
Diese Mobile COD Variante hab ich mal angespielt... Absolut nicht mein Ding.
Naja die heutige Jugend will es anscheinend trotzdem.

Mir persönlich dreht sich der Magen um wenn ich Mitte des Jahres das"neue" Diablo Immortal in den Charts sehe.
#Massestattklasse
 

DenMCX

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
1.314
Allgemeine Frage: Sehe ich das richtig, dass MW (2019) aktuell nur auf Origin verfügbar ist?
 

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
9.150

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8.482
Der Markt verändert sich. Hauptrichtung :Casual Gaming.
Die gleichen Kommentare gibt es doch schon seit Jahren (Jahrzehnten?)
Videospiele sind ein Geschäft. Es müssen möglichst viele Käufer angesprochen werden um eine möglichst hohe Rendite zu ermöglichen. Daher auch die Bewegung auf mobile Gaming. Angeblich gibt es dieses Jahr 3.5Mrd Smartphonenutzer. Dagegen sind Konsolen und PC ein Witz.
 

Askedos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
502
@Manegarm eigentlich würde ich dir voll und ganz Recht geben aber das mobile CoD ist nicht schlecht. Es ist einfach eine simplere Kopie der vollwertigen Ableger, was ich aber sehr positiv sehe. Zudem gibt es keine typischen Mobile-Abzock-Geschichten wie Energie pro Spiel oder dubiose Währungen. Klar gibt es einen Shop aber der ist rein kosmetisch. Ich war auch skeptisch aber für eine kurze Runde unterwegs ist es genau das Richtige. Nicht mehr und nicht weniger
 

stevefrogs

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
1.123
Diese Zahlen zeigen, dass viele Spieler durchaus bereit sind, auch nachträglich noch Geld in das Spiel zu investieren, wenn ihnen das Spiel gefällt und sie nicht dazu gedrängt/gezwungen werden. Ein paar Euro für Individualisierungen ohne spielerische Vorteile zu investieren, sind also gar nicht so wenige Gamer bereit, was mich doch etwas überrascht.

Ich persönlich habe sowas noch nie gemacht und plane es eig auch für die Zukunft nicht, aber wer weiß, vielleicht ändere ich auch irgendwann meine Meinung dazu oder möchte einen besonders engagierten Entwickler unterstützen. Wobei jetzt Activision-Blizzard sicher ganz weit unten auf der Liste der Studios ist, die meine Unterstützung benötigen und verdienen.
 

cyberpirate

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
6.786
CoD MW war der bisher beste SP seit langem für mich. Nochmals besser als CoD WW2. Nur online zocke ich solche Spiele nicht mehr. Ist mir zu stressig. Aber SP TOP. Werde ich sicher auch noch das eine oder andere mal nochmals spielen.

Ist doch super wenn es auch ohne Beuteboxen geht. CoD Mobile habe ich auf dem iPad mal angezockt. Ich war schon erstaunt was das für eine fette Grafik hat und wie gut sich das spielen lässt. Aber da ich mobile so gut wie nie zocke ist das nur als Test gewesen. Falls man mal flach liegt oder ähnliches.

MfG
 

just_fre@kin

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.741
Das neue Call of Duty auf dem PC ist einfach so viel besser als die letzten Teile. Ich hatte der Serie vor vielen Jahren weitestgehend den Rücken gekehrt (in etwa ab 2007/2008), klar, man hat das neuere Zeug ab und man mal angespielt oder irgendwo gesehen hat, warm wurde ich damit nicht. Hier fühle ich mich aber wieder wohl:

  • anständiger (wenn auch kurzweiliger) Singleplayer, der dann später durch die Koop-Missionen erweitert wird
  • ein wahnsinnig umfangreicher (wenn auch nicht fehlerfreier) Multiplayer
  • abwechslungsreiche Waffen und klasse Gunhandling; motivierendes faires Hochleveln der Knarren
  • tolle Grafik, super Sound, technisch bis auf übliche kleinere Makel sauber

Für die 50€ hat man jedenfalls unbestreitbar viel Inhalt und ein gutes Spiel bekommen. Den Season Pass hatte ich auch gekauft (Bin aktuell auf Stufe 89); gebraucht hätte man ihn überhaupt nicht, aber ich war einfach so tief in der Materie drin, dass ich es mir gegönnt habe - und würde es beim nächsten Pass wieder machen!

Zur Mobile-Version: ich HASSE 99% aller Mobilespiele, aber CoD Mobile ist definitiv kein schlechtes Spiel. Alleine die Steuerung via Touch klappt sehr gut (ich kenne niemand, der sich darüber beschwert!) und dafür, dass es ein kostenloses Spiel ist, bekommt man ebenfalls verdammt viel Inhalt. Gehört für mich zu den besten Handyspielen.
 

eax1990

Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
2.590
Das neue MW war bis Dato überhaupt mal das erste CoD wo von meiner Seite aus paar Euro in Microtransactions geflossen sind, war zwar nur ne WoW Marke die Jemand anders bezahlt hat, aber glaub das juckt die eh nicht ^^.

Allerdings ist für mich schon ne Weile die Luft raus, Groundwars hat 2 anhalb fast brauchbare Karten und im normalen Multiplayer muss man auch mehr Müll skippen als das man zum spielen kommt, geht von Piccadilly los und geht bis nach Shipment und je nach Spielmodus kann eine Karte mal räudiger sein als die Andere.
Competitive und Langzeitmotivation gibt es nicht, verglichen mit Games der alten Schule ist MW schon n leichter Contentkrüppel der fast nichts bietet und Updates kommen nicht mal im Schneckentempo, genauso wie Bugfixes - Kaputte Store Skins fixen die binnen 1-2 Wochen maximal, Leute die in die Wände glitchen oder sonstige Gamebreaking Bugs... da kommt einfach mal über Monate gar nichts, genauso wie neue Maps.
 

Flens07

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
91
Kaufe seit dem ersten Black Ops nur noch CoDs, wenn sie unter 10€ erhältlich sind, da ich eh nur den SP spiele... Hatte gerade WWII durchgespielt - 7,99€ in irgendeinem Keyshop... CoD MW 2019 muss eben warten 😁
 

hRy

Ensign
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
227
Mein letzt CoD war BO. Alles danach war nur eine Enttäuschung und habe mich wieder BF zugewandt. BF1 war für mich auch nicht mehr BF und so habe ich immer weniger gespielt.
Als CoD 2019 kam habe ich es sehr kritisch beäugt. Es gab noch jede Menge Bugs. Nach Weihnachten hatte ich dann zugeschlagen und war direkt gefesselt. Ein Kumpel ist auch wieder dazu gekommen. Den Season Pass hatten wir geholt, für mich war es aber das letzte Mal. Die Baupläne für Waffen und Double EP sind super, dennoch zahle ich das nicht weiter. Für Kosmetika hatte ich noch nie was über.

Fazit: MW2019 ist endlich mal wieder da wo CoD es langezeit nicht mehr hingeschafft hat - zu den Wurzeln. Das Spiel ist fast ausgereift. Den Infanteriepanzer hätten sie sich sparen können. Dafür ist BF da und macht das eindeutig besser.
Der Season Pass wirkt fair für Leute die viel spielen. Die Grafik ist ansprechend.
Ich finde es toll.
 

Freejack35

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
301
Meine COD Zeit hat schon mit dem 1. Teil begonnen und ich habe eigentlich alle Teile immer mal angespielt, aber so richtig warm geworden bin ich mit den späteren Teilen nicht mehr. Die Kampagnen haben mir eigentlich immer sehr gut gefallen und Black Ops 2 habe ich damals auch sehr viel gespielt.

Ich bin dann zu WWII wieder richtig eingestiegen und es war OK, Single Player Top und MP waren ein paar Stunden Spaß und dann war es das. Mit Black Ops 4 hatten wir auch etwas Spaß, aber auch da war die Luft schnell raus und Battle Royal war mir unfassbar Hupe. Ohne Kampagne auch sehr schwierig.

Jetzt mit MW geht es wieder richtig nach vorne, ich freue mich auf die neue Season und habe wirklich Motivation weiter zu machen und fühle mich sehr gut unterhalten.. auch die Kampagne ist super. Wir sind extrem viel in Herrschaft und Abschuss bestätigt unterwegs und natürlich regt man sich mal über Camper auf usw. aber am Ende liegt es immer an einem selber den dann dort auch weg zu holen und das klappt eigentlich immer sehr gut, besonders mit gescheiten Mitspielern. Auch das Prinzip des Battle Pass, was ja dem von Rocket League entspricht, finde ich sehr zielführend ... wer spielt wird belohnt, geht klar für mich.
 

camlo

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
55
COD ist doch jedes Jahr das gleiche.
Sogar die alten Texturen bleiben drin, wodurch sich der Speicherplatz jedes Jahr verdoppelt ;-)
Ich jedenfalls bin davon seit ~ 10 Jahren weg

An die Zocker: Ist da noch immer im MP so eine Cheater-Seuche? Das war ja oft unspielbar
 
Top