Canon EF 85mm 1.8 USM vs. Canon EF 100mm 2.0 USM

koala4444

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
92
Hi!

Welches würdet ihr nehmen?
Das 85mm ist etwas günster und leichter zu kriegen.
 

pm6

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
32
hi,
dabei solltest du dich nicht an dem Preis orientieren. Das 100mm ist von der Qualität-(nicht nur der Bilder) besser. Dabei ist es in dieser klasse das beste macro objektiv (vor der L-serie...)

gruß
 

charmin

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.201
? Das 100er hier ist KEIN Macro.

DAs 85er hat einen sehr guten Ruf, aber wirklich was zu den Linsen sagen kann ich dir leider nicht.
 

AndrewPoison

Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
8.228
Ich würde sagen, das richtet sich ganz nach deinen Fotografier-Vorhaben.

Mit ner Blende von 1.8 und 85mm eignet es sich sehr gut für Portrait-Aufnahmen und auch Aufnahmen bei schlechterem Licht oder in Hallen - auch bei schnelleren Bewegungen.

Das 100mm 2.0 kommt halt leicht näher dran, hat aber auch einen um 5cm längeren Mindest-Fokussier-Abstand. Bei Nahaufnahmen sollte sich daher am Ende kaum etwas an der Motivgröße ändern. Die Blende von 2.0 ist halt geringfügig lichtschwächer (aber immer noch besser als die Standard f/3.5-5.6-Objektive).

Beides sind Festbrennweiten-Objektive. Damit verbunden ist eine allgemein hohe Qualität, aber auch der Canon-Aufpreis und eben kein Zoom.
 
Zuletzt bearbeitet:

pm6

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
32
"...Canon EF 100mm 2.0 USM"-uuups, stand das schon von anfang an da? sry
 

FidelZastro

Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.028
Die linsen sind tatsächlich Nahezu identisch, der minimale Unterschied in der bLende ist vernachlässigbar. Bei Offenblende sollen beide etwa gleiche Ergebnisse liegen, der Ring-USM soll bei beiden sehr schnell und treffsicher sein.

Die Frage lautet also eher: "Passen eher 85mm oder eher 100mm zu meinem Fotografierverhalten?". Das können wird dir aber nicht so einfach beantworten...
 

Darklordx

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
6.574
Ganz klar das 85mm, denn es kostet knapp 50 Euro weniger als das 100er und bringt eine vergleichbare Leistung.
Das was zu 100mm fehlt, gleicht man ggf. mit einem Schritt nach vorn (schlecht allerdings vorm Abgrund) aus.
 

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.973
Ich würde das 85er nehmen - das 100er ist doof wenn man später noch das 100mm 2.8 Makro kauft (was ich sehr empfehlen kann).
 

Abaddon4tk

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
970
Die Frage ist wofür willst du einsetzen? Sport? Dann ruhig das 100mm, Portrait? Dann nimm das 85er.

Hast du denn ne Crop oder ne FF Cam?
 

fetzie

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.315
Warum schreibt ihr nicht APS-C und KB. Das ging doch jahrelang wunderbar. : <
 

AndrewPoison

Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
8.228
Wohl eher Full-Format, wenn das andere ("Crop") ja auch englisch ist ;)
 

FidelZastro

Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.028

TheGhost31.08

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.043
Wer ne 1D hat wird aber wohl nicht darauf achten müssen ob das eine Objektiv jetzt 50€ billiger ist als das andere ^^
 

koala4444

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
92
Das Objektiv soll auf eine EOS 450D.
Gehe ich recht in der Annahme, dass die Lichstärke dieser Objektive den fehlenden Bildstabilisator mehr als ausgleicht?
 

Reuter

Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.137
Bedingt. Das Einsatzgebiet von hoher Lichtstärke und Stabis unterscheidet sich.
Mit 1.8er Blende kannst du natürlich auch dann noch Fotos machen, wenn es recht dunkel ist
und vor allem eher Bewegungen einfrieren, als mit einem Stabi. Verwackeln kannst du natürlich trotzdem noch.


Aber die hohe Lichtstärke hat natürlich auch noch die Vorzüge des extremen "Freistellens"
 

B B B

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
90

koala4444

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
92
Wenn ich bei einem "EF-S 55-250mm 4.0-5.6 IS" auf 85 mm und Blende 4.5 einstelle, sind dann Lichtstärke und Tiefenschärfe gleich wei bei einem "EF 85mm 1.8 USM" mit ebenfalls eingestellter Blende von 4.5?
 
Top