News Catalyst 5.1 und neue Linux-Treiber sind da

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.514
In bekannter Manier hat ATi am Abend den Catalyst 5.1 veröffentlicht und damit das gewohnte monatliche Update des Treibers beibehalten. Sowohl der Treiber als auch das Control Center wurden dabei einem Update unterzogen.

Zur News: Catalyst 5.1 und neue Linux-Treiber sind da
 

hoschieee

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
756
Entschuldigt, aber der neue ATi-Linux-Treiber dürfte faktisch wesentlich wichtiger sein und sogar einen Test rechtfertigen!
Kernel 2.6 und Xorg 6.8.0 werden ab sofort "endlich", "gnädiger" weise unterstützt, angeblich soll man damit sogar auf Lans teilnehmen können und einen im Ansatz Nvidia-ähnliche Performance haben, auch wenn dazu noch Testberichte fehlen.

Außerdem gibt es fehler beim bauen für den Kernel 2.6.10...


Na ja, wobei, ehrlich gesagt ist das doch Wunschdenken einiger ATi-Besitzer :p

mich_als_nvidianer_oute
 
1

1668.mib

Gast
Will ja nicht "angeben" aber ich hab den Treiber schon zum DL gesehen und runtergeladen bevor das hier in den News stand - rofl eigentlich ging ich auf die ATI-Seite zwecks dieser HL2-Demo, und auf die wurde ich nur aufmerksam weil ich wissen wollte, wie es mit dem Update für HL2/CSS aussieht... klar, die Story interessiert keinen, aber musste mal gesagt sein ;-) (also das erste Mal, dass ich nen Grafikkarten-Treiber gezogen hab bevor ich News dazu gelesen hatte... wunderte mich irgendwie dass ich von der 5.1er Version noch nix gelesen hatte, dachte mir dann aber auch net dass er gerade erschienen ist)
 

Burschi1620

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
834
bin gespannt ob bei den alten R350 und R360 auch was gemacht wurde...
Naja hoffen und warten - und treiber ziehn ;)
 

corsair

Lieutenant
Dabei seit
März 2003
Beiträge
848
Hat jemand mal die Linux Treiber gestestet ?? Bin echt gespannt drauf :freaky: .
 

hoschieee

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
756
guck mal ins gentoo forum, würde mich nicht wundern wenn das ebuild inzwischen in portage drin ist
 

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.548
Richtig: 1,8% der User auf CB nutzen Linux, 96,9% ein Betriebssystem von Microsoft ^^
 

hoschieee

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
756
Ich sage nicht dass der Linux-Treiber "mehr Interesse" weckt :-)
Nur hat sich bei diesem allem anschein nach mehr getan als bei Windows-Treiber in einem ganzen Jahr
 

Bergheimer

Banned
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
860
ich verstehe das nicht wenn eine NEWS kommt sind immer welche die was zum meckern hab, könnt ihr nicht einfach denn mund halten und für sich das behalten :D manmanman.
 

Damokles

Commander
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
2.250
Und dann sagt nochmal einer ... ATI hätte kein Problem mit der Kompatibilität zu Software/Games.

50% dieses Changelogs bestehen aus solchen Fehlern.

PS: War nur ne Anmerkung ... und soll keinen ATI-NVidia-Flamewar starten. Thx


Mfg
Damokles
 

JimboX

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
44
Ich interessiere mich auch mehr für die Linux Treiber. Hab's bis jetzt nur ein mal geschafft, leider nicht reproduzierbar, die 3D Beschleunigung unter Linux zu aktivieren. Damit konnte ich dann endlich UT2k4 spielen :D

Seitdem immer wieder daneben... na ja, niemals aufgeben, niemals kapitulieren!!!!
 

R!GG$

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.602
Könnte jemand vielleicht mal nen paar Benchmarkergebnisse posten?WIll mal sehen,ob der was in sachen Leistung bringt!
Werden auch Omega/DNA Treiber basierend auf den C 5.1 erscheinen? Ich hoffe,weil die normalen Catalyst streiken bei mir :(
MfG R!GG$
 

Wolfenstein 2k2

Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
2.889
...und die Kollegen von 3Dcenter.de haben auch schon einen umfangreichen Catalyst Treibervergleich online gestellt , inkl. 5.1er! Abgesehen von den Bugs, die mich zum Glück nicht betroffen haben und jetzt behoben wurden, gibt es demnach kaum einen Grund, auf den 5.1er umzusteigen, wenn man den 4.12er schon drauf hatte. Habe mir aber nur das Fazit kurz angeguckt.

@ alle, die den 5.1er drauf haben

Ist es immer noch so, dass man das A.I. Feature nur mit dem CCC erhält? Oder kann man A.I. irgendwie anders freischalten bzw. welche alternativen Treiber gibt es, die A.I. haben, aber auf das CCC verzichten (denke da an DNA, Omega...)? Bevor ich die draufziehe, frage ich mal lieber Kenner dieser alternativen Treiber. Denn einmal CCC und nie wieder: Monitor lief auch unter Windows nur mit 60 Hz und wurde stets als Standard-Monitor vom CCC erkannt, RadLinker/Clocker konnte ich vergessen, überladenes Design, Zwangsinstallation von Zusatz-M$-Software usw. Ach, was erzähle ich da, wurde schon alles durchgekaut hier ;)
 
Top