CD kann nicht gelesen werden - E/A Lesefehler

koRnstylez

Newbie
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
2
Hallo Leute,

mein erster post hier, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

zu meinem problem:

Ich habe ein recht altes DVD-Rom von NEC (genauer 5700B).
Seit einiger Zeit kann ich nun keine Daten mehr vom Laufwerk lesen.
D.h. wenn ich z.B. eine größere file auf die festplatte kopieren will, gibt er mir nach kurzer Zeit einen E/A Gerätelesefehler aus.
Wenn ich allerdings nur kleine dateien kopieren will, klappt dies in den meisten fällen.

Meine frage nun:
Was genau bedeutet die fehlermeldung - E/A Gerätelesefehler.
Ist das Laufwerk noch zu retten? durch eventuelles reinigen der Linse?

Vielen Dank im voraus für die hilfe.

// edit

Falls es hilft:
OS: Windows XP Home
obwohl ich bezweifle dass es damit zu tun hat.
DVD-Rom läuft im DMA Modus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Noxman

Saddened
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
24.654
Ein E/A Gerätelesefehler deutet recht deutlich auf eine erblindete oder verdreckte Linse hin. Eine Reinigung ist wohl das erste was du tun solltest, wenn das nicht hilft ist ein Austausch wahrscheinlich der einfachste Weg. So teuer sind DVD-Laufwerke ja nicht mehr.

Gruss Nox
 

koRnstylez

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
2
jo sowas hatte ich erwartet, gut dann werde ich das mit dem reinigen mal probieren.

Notfalls hol ich mir halt ein neues, die Preise sind wirklich gering.

Danke für die Info.
 
Top