• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Cod 7 für 360 oder PC?

SuckOr

Banned
Registriert
Jan. 2010
Beiträge
2.915
Hallo

will mir heute COD kaufen. Nur weiß ich nicht auf welcher Plattform? Welche würdet ihr empfehlen? Wo macht es mehr spaß? Wie ist die Steuerung auf dem Controller?

Danke schonmal
 
Meiner Meinung nach ist's praktischer Egoshooter auf dem PC zu spielen ist einfach einfacher mit Maus und Tastatur zu arbeiten (vor allem das Zielen)...Bei FIFA sieht das ganze wieder anderst aus.
 
Also Shooter würde ich generell nur am PC spielen wollen! Ist einfach schneller und genauer. :utenforcer:
 
PC natürlich, ist doch ein Shooter. Ist auch billiger für PC.
 
Kann ich so nicht teilen.

Ich war bis MW1 PC-only-Shooter (~15 Jahre). MW1 und MW2 spielte ich dann Xbox only... und nun komm ich mit Black Ops an meinem neuen PC erstmal garnicht zurecht. :D Klar, Grafik etc. ist am PC (deutlich) besser, aber ich finde nicht, dass man eine Steuerung der anderen vorziehen kann bzw diese überhaupt vergleichen kann.

Grade der Xbox-Controller hat eine SEHR gute Steuerungsbelegung und -Umsetzung, vor allem wegen den analogen Bewegungs-Sticks und Ziel(-Schulter-)Tasten. :)

Meiner Meinung nach spielt sich ein Egoshooter auf Konsolen sogar "echter"...
 
Ich würd mich für die PC Version entscheiden. Natürlich nur bei ordentlicher Hardware.
Da haste einfach bessere Grafik und die einfache Steuerung.
 
truwer schrieb:
Ich würd mich für die PC Version entscheiden. Natürlich nur bei ordentlicher Hardware.

Muss nicht sein, ich hab durchschnittlich 80-90 FPS @ maxed und 1080p.
 
wenn man die wahl zwischen pc oder xbox hat würde ich den pc vorziehen.

steuerung sei dahin gestellt, da ich an den pc einfach nen xbox controller anstecken kann und man das selbe "feeling" wie auf der box hat.

nurfinde ich der größte unterschied, für mich zumindest, ist die grafik die bei der pc version doch wesentlich angehmer rüber kommt.
 
Würde um eine ordentliche Grafik zu bekommen mein PC reichen? Die Auflösung beträgt 1650x1050
 
Ich würds nur für Xbox kaufen, wenn du gemütlich von der Couch am TV zocken möchtest (und du auch wirklich mit der Controller-Steuerung zurecht kommst.)

wohtan schrieb:
steuerung sei dahin gestellt, da ich an den pc einfach nen xbox controller anstecken kann und man das selbe "feeling" wie auf der box hat.
Aber auch nur, wenn der PC an nem TV hängt. Auf einem mikrigen 24" würde es dann mMn keinen Spass machen.
Und ausserdem: Ist die PC Version überhaupt für den 360-Controller optimiert (Games for Windows)?

@Sidewinderwisi
Ja reicht für eine bessere Grafik als Xbox-Version. ;)
 
Na gut dann nehme ich die PC version wenn da die grafik besser is
 
Kauf dir aber die PEGI Uncut Version, USK ist geschnitten (PEGI eigentlich auch weil da die Hakenkreuze fehlen)
 
Mal zuallerst ist diese Frage in einen Computerforum wohl etwas flasch. Eine neutrale Bewertung wirst du aber nirgendswo bekommen.

Ich persönlich bevorzuge den PC, das anvisieren von Gegnern geht weit aus schneller, genauer und man braucht keine Zielhilfen. Aber ich weiß auch dass es Spaß machen kann (Halo) einen Shooter mit Controler zu spielen, nur fehlt mir halt das schnellere Reagieren mit der Maus/Tastatur als mit dem Controler :)
 
Ich, als seit über 20 Jahren auf dem PC Spielender, sage ganz eindeutig:
Kaufs dir für die Box. Hab ich auch gemacht.

Warum?

Die PAD-Steuerung ist nach ein paar Stunden Gewöhnungszeit exzellent, schnell, und recht präzise.
Keine Überhand nehmende Cheater-Problematik.
Keine Konfiguration, nix mit Abstürzen, keine Performance-Probleme, wie sie aktuell bei Steam auftreten.
Spiel rein, Spiel los.
Grafik sieht trotz der niedrigeren Auflösung (niedriger als PC) hervorragend aus, vor allem auf nem grossen Fernseher.
Alle nutzen die gleiche Hardware und Eingabegeräte - man weiss also immer, dass der Typ am enderen Ende nicht das Uber-Gam0r-Eingabegerät hat, sondern dasselbe wie du. Ohne dass du extra was kaufen müsstest, um mit dem Uber-Gam0r mithalten zu können.
Schlicht mehr Vor- als Nachteile auf Konsole.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich werde es am Wochenende auf der Xbox 360 spielen (PEGI). Mein PC könnte es zwar durchaus auch darstellen, aber auf einem richtig großen LCD (46) mit gemütlicher Sitzposition auf dem Sofa ist für mich einfach "cooler".

Früher hatte ich auch immer gedacht: Shooter nur auf PC! Aber durch Halo Reach und MW2 bin ich eines besseren belehrt worden. Und für Games habe ich nun mal auch die Xbox bei mir stehen... der PC wird nur noch für C&C und Co benutzt.
 
Das ist eben die Sache. Ich weiß nicht ob ich mit dem Controller klarkommen werde.

Hab da noch eine Frage zum Spiel selber. Gibt es Online immer noch das Levelsystem?
 
Zuletzt bearbeitet:
Sidewinderwisi schrieb:
Das ist eben die Sache. Ich weiß nicht ob ich mit dem Controller klarkommen werde.

Sogar meine Freundin (die ist keine Gamerin), kam damit innerhalb weniger Minuten sehr gut zurecht.
 
Der Controller ist, genauso wie Maus und Tastatur, zur Benutzung durch den Menschen gedacht und gebaut.
Das heisst, jeder der mit dem einen klarkommt, kommt auch mit dem andern klar.

Die Frage ist ganz allein die eigene Erwartung ans "klar kommen". Wenn du damit meinst, mit dem Pad so schnell und genau zu zielen wie mit ner Maus - vergisses. Aber bedenke, die andern haben genau dasselbe Problem. Daher spielen sich Konsolenshooter immer einen Tick gemütlicher...die andern können sich auch nicht schneller drehen und zielen. Im Laufe der Zeit wirst du nur immer weniger korrigieren müssen, um zu treffen. Grundsätzlich ist beim Ballern mit Pad immer etwas mehr Bewegung gefragt, zielen mit der Waffe und gleichzeitig strafen (Seitwärts laufen), um die fehlende Präzision auszugleichen.
 

Ähnliche Themen

Zurück
Oben