News Creative senkt Preise der MP3-Player

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.505
Creative senkt erneut die Preise für seine MP3-Player. Creative selbst begründete die Preissenkung mit fallenden Speicherpreisen, die man direkt an den Kunden weitergeben möchte. Die Preise für Deutschland und Österreich unterscheiden sich dabei erneut.

Zur News: Creative senkt Preise der MP3-Player
 

derTaucher

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
540
trozdem würde ich immer wieder nen ipod kaufen ... halte von Creatives mp3-Player eher wenig.
 

Brodi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
111
schön, dass die preise gesenkt werden, nur verstehe ich die unterschiede zu österreich nicht... in der schweiz sind die bestimmt auch teurer!
bin immernoch totaler fan von meinem iriver, leider sind die neuen gerät etwas komisch geraten...
 

ZX-6R

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
78
mir geht es genau andersrum, der:

1. kann als Wechseldatenträger betrieben werden
2. hat ein Display
3. is nicht sinnlos gehypt
4. man bekommt mehr Funktion fürs Geld
5.
..

Nicht jedem das Gleiche, aber jedem das Seine ;-)
 

aXams

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
438
Ich hab letztes Jahr einen MuVo N200 für schlappe 150,- gekauft, gute Klangqualität und nach einem Jahr hatte ich dann permanentes Rauschen.. nix gegen die Firma aber muss ich nicht nochmal haben.
 

CloudConnected

Captain
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
3.192
Ich habe mir vorletztes Jahr einen MP3 Player Creagive Muvo TX 512MB für schlappe 100€ und heutzutage bekommt man schon für 130€ 20GB:rolleyes: .
 
D

da tei

Gast
Können die Player von Creative eigentlich .ogg und .flac abspielen? Wenn ja, würde mein nächster Player nämlich so einer werden und kein iPod, habe jetzt einen und bin auch super zufrieden, aber .ogg und .flac finde ich halt einfach cooler als aac oder apple lossless ^
 

fasti

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
80
also dieser Creative Zen Nano Plus schaut zumindest qualitativ hochwertig aus und gar nicht mal so teuer.
 

Shizzle

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
6.082
Hab nen Creative Zen Micro mit 6GB seit knapp 8 monaten und bin äußerst zufrieden. Für 150€ echt ne tolle investition!
 

gpm4600

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
104
also ich find die creative mp3-player eigentlich recht gut. der preisunterschied zwischen deutschland und österreich ergibt sich aus dem mehrwertsteuerunterschied.
 

enquire

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
70
in sachen tragekopmfort, bediehnbarkeit und design macht meinem shuffle wie ich finde so schnell keiner was vor.. irgendwas mit 20gramm, dank skin cooles aussehen .. perfekt für sport usw usw
 

Wolfsmond

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
44
@ shizzle da haste aber teuer bezahlt.. ich hab ungefähr zu der gleichen zeit die 20Gb version gekauft für ca 180€!

bin mit meinem eigentlich sehr zufrieden, auch wenn der akku einmal den geist aufgegeben hat! dieser wurde mir ohne problem ersetzt da ja garantie drauf war und seitdem läuft er weiter fröhlich und munter :D
 

el_mongo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
303
@ZX-6R

kein display = Ipod shuffle (deshalb heißter wohl shuffle^^)
 

Armaq

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
107
Mein Ipod Shuffle tausch ich sicher nicht mehr ein. Robust, sieht gut aus, hat ne gute Klangqualität.

Punkt aus.
 

Bascheraner

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
116
interessant, obs für den kunden auch billiger wird weiß ich nich aber egal =)
ich weiß nicht was so viele an ipods toll finden... man kriegt für weniger geld bessere produkte und trotzdem müssen mal wieder alle mit dem strom gehen, lang lebe die individualität... am besten noch chucks anhaben und "scheiß kommerz!" brüllen...
 

Holger-4C

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
290
Ipod Mini ist der Akku nach nem guten Jahr platt. Der nächste Player wird kein Apple!

Und wie soll man bitte den Ipod als Wechseldatenträger benutzen können? Den Umweg über iTunes find ich für MP3 ja mal mehr als bescheiden.
 

DeathMonkey

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.879
Zitat von Yul:
Können die Player von Creative eigentlich .ogg und .flac abspielen?
Meines Wissens nicht, finde das sehr schade, sind es imo doch die momentan besten Formate. Ok, Unterstützung für FLAC bringt bei einem kleinen Flashplayer nicht wirklich was. Aber Ogg Support wäre schon super. Immerhin hat hier iRiver die Zeichen der Zeit erkannt. FLAC wird meines Wissens momentan nur von den Geräten aus dem Hause Cowon unterstützt.

@Bascheraner
Volle Zustimmung! Klar erkennbar, dass die Apple-Gehirnwäsche Früchte trägt! :freaky:
 

dcdead

Captain
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.535
Du kannst aber rockbox auf dem iPod installieren und dann kann er auch ogg und flac abspielen ;)
 
Top