Detonatorfrage

Scorb

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
516
#1
Hy,ich habe ein gorßens Problem.Immer wenn ich die Trieber änder,bzw. es versuche,bekomme ich absolut keine Verbesserung. Als referenzbenchmark habe ich 3dmark 2001 gewählt,da ich so auch einigermaßen einen Vergleich habe.
Könnt ihr mir helfen?!
Ich wollte die neuen 12er testen,und benutze standartmäßig die 11.01.
Meine Gk ist die AOpen pa265 deluxe.
Ist einen Geforce 2.

Thx

Scorb
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
#2
Was meinst du

Da muss ich noch mal Nachfragen :affe: Meinst du, dass du keine Geschwindigkeitsveränderungen, bzw Veränderungen in der Punktezahl, ausmachen kannst, wenn du in den Treibern eine Einstellung veränderst? Oder wenn du nen neuen Treiber draufspielst?

Du solltest auch mal Q3, GLMark oder GLexcess als Benchmark im OpenGL probieren.
 

Scorb

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
516
#3
Ich bekomme partout keine mher punkte.ALso immer so um die 2900.UNd das finde ich ´ganz schön wenig.

Mfg
Scorb


PS:@annihilator demo 37 frames bei 1024 und alles voll aufgedreht 32bit etc...
 

Mogadischu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
#4
tja mit so ner g2mx is halt nich mehr drin
und die neuen treiber werden meines wissens nach auch nur noch für die g3 entwickelt
 

Scorb

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
516
#5
lehrn mal lesen,ich hab eine G2!!! und keine MX!!! tzz tzz tzz....
stimmt,das die nur für die G3 entwickelt werden,aber man kann doch in allen foren lesen,vorausgestzt man kann es,dass die neuen Treiber mehr power bringen.

Mfg
Scorb
 
Top