Die traurige Realität mit der Telekom und der Stadt

Reset90

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
651
Hallo,

in einem Neubaugebiet einer Stadt, wird im Jahre 2016 von der Deutschen Telekom ADSL (6000) ausgebaut. Alle anderen Häuser neben dem Neubaugebiet haben VDSL. Auch vereinzelte Häuser in diesem Neubaugebiet haben bereits VDSL, da diese über die IGB, der Stadt und mehreren ebenen Telekom sich durchtelefoniert haben und NUR DIESER EINE Anschluss gelegt wurde.

Nun wurde von der IGB nahegelegt einen Hausanschluss mit VDSL zu beantragen, in der hoffnung, dass es noch vor dem bau der Straße an der gewünschten Adresse dann ausgebaut wird.

Ich habe am Dienstag dann bei Telekom einen VDSL Vertrag abgeschlossem, welcher nur zu stande kommt, wenn dieser durch den Technischen support geprüft wurde.

Adresse gibts auf anfrage per PN.

Wäre nett wenn dort jemand nochmal nachhacken könnte wie lange das dauert. Und ob das vernünftig überprüft wird. (eigentlich gibt es keine andere option außer VDSL)

Vernünftig desshalb, weil es nicht reicht die adresse bei dem Verfügbarkeitscheck auf der telekomseite einzugeben. Wie gesagt, ein oder 2 andere häuser haben bereits VDSL, für andere gibt es jenachdem welcher mitarbeiter gerade am Telefon ist keine option auf VDSL.

Die straße wird mitte august gebaut!

Alles hängt wohl damit zusammen, dass die Stadt Gifhorn den VDSL Spaß nicht mitfinanzieren bzw. vorfinanzieren wollte
 
Zuletzt bearbeitet:

Stevo86

Banned
Dabei seit
März 2015
Beiträge
6.391
Naja die Telekom kann auch wenig dafür wenn die Stadt nicht mitfinanzieren will..

Die Telekom arbeitet nun auch mal gewinnorientiert wie jedes andere Unternehmen.

Das es beim Nachbar geht und bei einem nicht ist leider auch keine sichere Aussage. Es kommt wohl viel auf die Leitungswerte an und die können schön wieder unterschiedlicher sein. (von Haus zu Haus)

Ich habe auch seit Jahren ADSL. Die Stadt hat "Ihren" Deal mit dem Ausbau erfüllt und hat zussammen mit Vodafone/KD ausgebaut, was mir aber null bringt.

Jetzt konzentriert man sich auf die kleinen Ortsteile die schon erst vor ein paar Jahren auf 16000 VDSL ausgebaut wurden und nun nach 50 000er "schreien".

Ausbau wird bei uns auch immer verschoben von November 2015 auf Februrar 16 und nun November 16.

Also kenne ich das Problem. Für mich habe ich die Lösung Hybridtarif gewählt. Ist zwar ärgerlich mit dem Router und dem Emfpang aber in der Masse habe ich 4000 vom DSL (6000 gibts nie) und die vollen 16 000 vom LTE.
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.342
Hallo Reset90, du nennst die Stadt Gifhorn. Also Vorwahl 05371, richtig?

Da liegen mir Infos zu zwei Ausbaumaßnahmen vor. Einmal das Neubaugebiet Dannenbütteler Weg. Dieser Festnetzausbau des Neubaugebiets findet nicht durch die Telekom statt. Dann habe ich noch das Neubaugebiet Am Felde. Auch hier findet der Ausbau nicht durch uns statt.

Aber natürlich schaue ich mir das alles auch sehr gerne genauer an. Hierzu benötige ich dann bitte deine Daten. Folgen hier diesem Link:
http://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft

Gruß
Kai M. von Telekom hilft
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.342
Hallo,

super und vielen Dank für deine Antwort.

Ja, fülle bitte das Formular aus. Dann kann ich recherchieren, wie das genau aussieht vor Ort.

Gruß
Kai M. von Telekom hilft
 

Reset90

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
651
Hallo,

habe auf der Frontpage gerade gelesen das Neukunden das erste Jahr für 20€ bekommen.

Kann ich das auch noch bekommen? Habe einen Antrag auf magenta L vor ca. 3 Wochen gestellt. Vertragsbeginn war Spetember/Oktober

Wäre super wenn Ihr das für mich ändern könntet.

Kunden und Vertragsnummer habt ihr schonmal über das Telekom hilft Formular bekommen. Braucht ihr diese Daten nochmal?
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.342
@Reset90: Hi noch mal! Die Kundendaten brauchen wir nicht erneut, da wir diese noch verwenden dürfen. Mein Kollege ist morgen wieder da und wird sich dann anschauen, was wir für dich tun können. :)

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft
 

Reset90

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
651
ich hatte dann noch am 01.08. mit einen deiner kollegen telefoniert.

Ich habe drauf hin per email darum gebeten den aktuellen "auftrag" zu stornieren und einen neuen zu erstellen um die vergünstigung zu bekommen.

ob das nun geklappt hat oder nicht weiß ich jedoch nicht
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.342
@reset90: Leider konnte ich dich telefonisch nicht erreichen. Dein Stornowunsch ist durch und die Neubuchung ist nun eingestellt. Wenn du mir einen Zeitrahmen nennst, wann du erreichbar bist, kann ich mich auch gern persönlich bei dir melden.

Gruß
Kai M. von Telekom hilft
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.342
@reset90: vielen Dank für deine Rückmeldung. Aber in der Tat ist alles soweit fein.

Gruß
Kai M. von Telekom hilft
 

Reset90

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
651
Hallo Telekom Team,


mein Router ist gestern angekommen. Jedoch ohne jegliche information wann es losgeht und welche bandbreite nun verfügbar sein wird. Kommt da nochmal Post?




Kann ich bei euch meine PaybackKarte mit angeben? gibts da punkte für den vdsl vertrag?


EDIT: zur info an die Personen die mitlesen, ich wurde gestern von Kai angerufen und über den aktuellen stand informiert.

aktuell wird der IP adressen bereich umgestellt und es kann sich noch lange hinziehen
 
Zuletzt bearbeitet:

Reset90

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
651
bitte alle brife und pakete an den distelweg schicken.

ich habe gestern eine rechnung bekommen, welche zur adresse des neuanschlusses versendet wurde. Diese hat ein handwerker angenommen, dass muss nicht sein.




Kann ich davon ausgehen das youtube und twitch einwandfrei funktioniert? ist das PLZ abhängig?
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.342
Hallo Reset90,

ich übernehme einmal für Kai M., da er derzeit nicht im Hause ist.

Die Stammdaten habe ich nun wunschgemäß geändert. Es ist jetzt der Distelweg als Postadresse hinterlegt. Wenn dies wieder geändert werden soll, bitte hier kurz einen Ping geben.

Kann ich davon ausgehen das youtube und twitch einwandfrei funktioniert? ist das PLZ abhängig?
Das hängt vom Peering ab. An meinem Entertainanschluss läuft das einwandfrei.

Jedoch ohne jegliche information wann es losgeht und welche bandbreite nun verfügbar sein wird. Kommt da nochmal Post?
Sobald der Auftrag gebucht werden kann, geht eine entsprechende Auftragsbestätigung raus.

Kann ich bei euch meine PaybackKarte mit angeben? gibts da Punkte für den vdsl vertrag?
Die gibt es schon, aber dafür hätte anders beauftragt werden müssen: https://telekom.payback.de/ Nachträglich kann man die leider nicht gutschreiben, sorry.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.342
Hallo Reset90,

da Kai M. noch abwesend ist, melde ich mich erneut bei dir.

Die Verzögerung kam ja zustande, weil eine BNG-Migration vor Ort stattgefunden hat - das ist eine Technikumstellung auf eine modernere Plattform. Das ist inzwischen aber abgeschlossen.

Derzeit liegt der Auftrag bei den Kollegen der Leitungsführung. In den nächsten Tagen sollte ich den Auftrag aber durchbuchen können. Welchen Zieltermin soll ich genau anpingen? 30. September 2016?

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.342
Hallo Reset90,

da ich dich telefonisch nicht erreichen konnte, melde ich mich nun hier bei dir.

Ich konnte den Auftrag nun zum 4. Oktober 2016 versenden. Einen früheren Termin habe ich leider nicht bekommen.
Eine Auftragsbestätigung geht dir in den nächsten Tagen postalisch zu.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft
 

Reset90

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
651
heißt das, dass ich dann am 4 Oktober den ganzen Tag zuhause sein muss? oder kann ich mit dem techniker einen termin machen? (ab 16 Uhr)

Wäre vormittags aber auch kein Thema, da ich jemanden die vollmacht übertragen könnte und den Techniker dann in die Bude lassen würde.

erste Oktober woche ist aber in ordnung
 
Zuletzt bearbeitet:

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.342
Hallo Reset90,

ich konnte für diesen Tag leider nur einen Ganztagstermin buchen, ansonsten hätte sich die Bereitstellung noch weiter nach hinten verschoben. Man könnte den Termin noch auf zwischen 10 und 13 Uhr eingrenzen. Da die Kollegen den Tag über ansonsten aber total ausgebucht sind, würde die Gefahr steigen, dass der Termin eventuell platzt, falls die Termine davor wider Erwarten länger dauern. Ab Donnerstag sieht es schon wieder entspannter aus und diverse Zeitfenster wären möglich. Ich richte mich da nach dir. Wie wollen wir es machen?

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft
 
Top