Dualchannel Frage @ Epox 8rda+

k4li

Captain
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.465
hi junx,



habe mir gerade zu meinen beiden 256mb/3200/400mhz Ram Riegeln einen 512er dazu gekauft (gleiche Daten)

Vorher lief es im Dual Channel Mode


ist es möglich auf meinem Board im Dual Channel zu arbeiten mit dieser Ram Konfiguration?

mfg
 

mj23

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
101
ja
du musst deine slots so bestücken, das die zwei 256er einen kanal gemeinsam benutzen und der 512er den anderen alleine.
 

k4li

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.465
ich habe die beiden 256er in dem 1. u 3. , den neuen in der mitte, die beiden liefen vorher in diesen besagten slots im dual channel,bedeutet das dass sie einen kanal gemeinsam benutzen oder meinst du dass sie in einem kanal dann als 512er durchgehen u sich mit dem anderen 512er dann im dual channel nutzen lassen?

wie konfiguriere ich die dann?


mfg
 

muck

Ensign
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
173
Die zwei RAM-Slots, die enger zusammenliegen (benutzen meist einen Kanal) mit den 256 MB RAM Bausteinen bestücken.
Den 512er in den verbleibenden Slot.

Wenn Du Glück hast, funktioniert es ;)
 

k4li

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.465
danke, werd es mal testen
 

R2D2

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
936
Wird nicht gehen mußte immer zwei speicherbänke belegen oder alle vier sonst nur single,schon durchgetestet.2x256+512 läuft nicht im dualchannel.
 

k4li

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.465
hmmmmmm mist =(

wie sind eigentlich die geschwindigkeitseinbußen ohne dual?

nur ein paar % ,oder?



mfg
 

R2D2

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
936
Bei mir ohne Dualchannel ca 7% je nach Anwendung.
 

Admiral

Ensign
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
186
Ich habe das gleiche Bord und gerade damit ein anderes großes Problem:
Komme nicht ins Netz bzw. Router ist tot !


Was steht bei dir unter "Netzwerkverbindungen" ?
"1394-Verbindung" und ?

Was stht im "Geräte-Manager" unter "Netzwerkadapter"
"1394-Netzwerkadapter" und ?

Wie kommst du ins Netz ?
z.b. auch über einen Router und DSL ?
 

xuxu

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
277
1394-Verbindung ---> Firewire

Falls du die Verbindung nicht brauchst, empfehle ich dir sie im Bios zu deaktivieren, da sie nur unnötig Resourcen verbraucht. Das wird dann wahrscheinlich auch dein Problem lösen.

Greetz

xuxu
 

k4li

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
3.465
also bei mir steht da einfach 'LAN-Verbindung'


Mfg
 
Top