News Duron Revival auf Basis des Hammers

A

Anonymous

Gast
Der Duron ist auch heute noch attracktiv 80€ für eine CPU mit 1.2GHz (old School) nicht schlecht ein XP muss besser gekühlt werden und kostet doch noc einiges mehr...
 
A

Anonymous

Gast
Und wieder sieht man, das AMD nur Schrott herstellt. Wie könnte es auch anders sein?!!!
 
A

Anonymous

Gast
"Der "Duron", unlängst zu Gunsten der langsameren und somit auch billigeren Athlon XP-Prozessoren vom Markt genommen"

Öhm... Athlon XP ist langsamer?!? Habe ich jetzt was verpasst oder bin ich noch besoffen... oder ist da doch ein kleiner Tippfehler drin?

@ Ich: Ja geil! Weiter so! Ich liebe dieses sinn- und hirnentleerte "Intel ist so oder so viel geiler" geflame... Dann kommt bald das " AMD ist viel besser" als Antwort und hier steht wieder NUR scheisse drin...
Jungs haut rein! Ordentlich rumflamen! Das steigert das Niveau und zeigt überlegene geistige Fähigkeiten!
 
A

Anonymous

Gast
"der langsameren und somit auch billigeren Athlon XP-Prozessoren".

Ich meinte die langsamer getakteten, älteren XP-CPUs. Hab den Text korrigiert. War vielleicht etwas misverständlich formuliert.
 
A

Anonymous

Gast
Jupp.... mit ein wenig nachdenken kommt da schon hinter; aber beim kurz überfliegen kommt man doch ein wenig ins Stolpern. Aber wir sind ja alle nicht fehlerlos. (Glücklicherweise!)
 
A

Anonymous

Gast
Der "Duron", unlängst zu Gunsten der älteren und langsameren Athlon XP-Modelle vom Markt genommen.

Wo ist die Korrektur? Ich entnehme dem Text, dass Athlon XPs langsamer und älter als die Duron sind. Das ist aber nicht das, was da stehen sollte, oder?
 
A

Anonymous

Gast
So wie ich das gelesen habe, soll es nicht vor 2004 erscheinen.
Ausserdem wer schon auf einen Onboard-Grafikchip setzt, dem ist selbst ein Duron-Hammer überdimensioniert.
Da ist der angepeilte Termin in 2004 gerade recht, da dürfte der K8 mittlerweile Midrange-Status erreicht haben, vom K9 locker überflügelt. =)
 
Top