einfacher RAID Controller gesucht

real_general

Captain
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.418
Habe hier einen älteren Rechner (AMD Athlon 2000+, 1,5GB RAM), bei dem ein neues SATA Raid 1 installiert werden soll.
Da das Mainboard keinen Onboard Raid-Controller hat, soll nun ein einfacher PCI SATA Raid Controller her.
Nun stellt sich die Frage, ob man für wenig Geld tatsächlich einen halbwegs brauchbaren Controller bekommt, oder ob man lieber gleich in eine komplett neue Kiste investiert!?
 
Ich denke du suchst einen Zero Port Controller, der einfach nur die Anschlüsse zur verfügung stellt, die Hauptarbeit aber der CPU überlässt?
Ich würde da z.B. an einen Adaptec 1220SA denken.
 
@Itkrass
Das Board wird wohl kaum PCIe haben.

@real_general
Soll der Rechner als File-Server dienen ? Oder was hast Du damit vor ?
 
Kann folgendes Anbieten:

Alle Komponenten sind NEU und unbenutzt und originalverschweißt.

1. Dawicontrol DC-7210 RAID - 2 Port SATA II Active RAID Controller als 3.5" Einbauschacht Systemunabhängiges Hardware 3.5" RAID-Modul für 2x SATA II Festplatten • LED Statusanzeige • RAID 0/1/JBOD • Silicon Image SiI4723

Info: http://www.dawicontrol.de/flyer/dc-7210raid.pdf

MP: 44 Euro
SK: 50 Euro

2. Dawicontrol DC-3410 RAID - SATA II PCI Controller
4x SATA II, 1x eSATA (shared) • RAID 0/1/5/10
Info: http://www.dawicontrol.com/flyer/dc-3410raid.pdf

MP: 44 Euro
SK: 50 Euro

Preise exkl. Versand.
 
Der Rechner soll als einfacher Office-Rechner (Surfen, Office, Steuererklärung) genutzt werden.
Verkraftet die CPU denn ein einfaches RAID oder ist Arbeiten damit dann nicht mehr vernünftig machbar?

@ renntreckte
40€-50€ wollte ich eigentlich nicht ausgeben; für 180€ bekomm ich ja schon einen komplett neuen Rechner mit Raid 1 onboard.
 
@real_general
Und wieso dann ein RAID ? Völlig überflüssig. Klemme eine externe Festplatte dran, sichere regelmäßig und gut is.
 
Raid 1 belastet die CPU garnicht da auch keine Berechnungen vorgenommen werden. Erst bei Raid Arrays wo Parityberechnung notwendig ist, ist es sinnvoll einen Controller mit Onboard cache und eigener CPU zu nutzen.

Und wieso 40€ ausgeben?
https://www.computerbase.de/preisvergleich/a371162.html

Kaufen und glücklich sein.
 
Zurück
Top