Emailadresse (live.com/outlo) nicht anmeldbar/nur bedingt -> fordert "Freischaltcode"

SaarL

Rear Admiral
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5.307
Hallo Forum,
ich hab mich schon etwas länger nichtmehr (1-2Monate?) in zwei meiner Accounts angemeldet.
Nun wollte ich dies tun, jedoch kommt immer wieder (rein komme ich, jedoch kein Zugriff auf die Mails/Einstellungen, dann kommt immer folgendes):

Unterstützen Sie uns beim Schutz Ihres Kontos.
Bevor Sie auf vertrauliche Infos zugreifen können, müssen Sie Ihr Konto mit einem Sicherheitscode bestätigen. Auf welchem Weg möchten Sie den Code erhalten?
<<< hier steht eine emailadresse die mit Sternchen gekürzt ist, aber keiner Adresse von mir ähnelt o.O>>>
Geben Sie zur Bestätigung, dass es sich um Ihre E-Mail-Adresse handelt, die Adresse unten ein, und klicken Sie auf „Weiter“, um Ihren Code zu erhalten.
<<<<<jemand@example.com>>>>>>>> (was soll ich da eingeben, meine Emailaddy? Ich hab ja kein Zugriff darauf)
Ich habe einen Code (nicht das ich wüsste, selbst wenn -> kein Zugriff aufs Konto^^).
Auch möglich ist: ich habe die Infos nichtmehr und dann per Telefon oder Alternativer Emailadresse zuschicken lassen.

Gut, kurz ne alternative Emailadresse (es funzen ja beide nicht, sonst hätt ich das mit jeweils dem anderen gemacht; A = alternative für B, B = alternative für A) erstellt ******@hotmail.com.
Damit ich dort nen Code oder was auch immer bekomme.

Nur, wenn ich mich da anmelden will, bekomm ich halt auch das mit dem "Code zur Bestätigung" zusenden auf eine gekürzte Adresse, die keine Adresse ist, die ich angegeben habe (aber wohl aus dem Anfangsbuchstabe und einem weiterem vorkommenden Buchstaben besteht -> Beispiel: hallohallo@live.de -> hh*****@live.de) o.O

WIE soll ich denn den Code erhalten, wenn ich auf kein Konto zugreifen kann?

Da steht dann noch irgendwas von Aktivierung per Smartphone (App?), aber sowas hab ich nicht^^

Ich könnte noch versuchen mir von nem anderen Anbieter nen Account zu machen und den Support anzuschreiben, aber vllt. hat(te) einer von euch schon das "Problem" und kennt bereits Abhilfe.
Oder bin ich einfach blind und übersehe das Offensichtliche.

Wenn eine Nachricht mit der Aufforderung zum Aktualisieren oder Bestätigen Ihrer Sicherheitsinformationen angezeigt wird, haben Sie hierfür sieben Tage lang Zeit. Wenn Sie die Bestätigung um einen Tag verschieben, werden Sie erst nach Ablauf von 24 Stunden erneut dazu aufgefordert. Um Ihr Konto zu schützen, wird es jedoch nach sieben Tagen von Microsoft gesperrt. Sie werden sich erst wieder anmelden können, wenn Sie Ihre Sicherheitsinformationen bestätigt haben.
Sprich es wurde wohl gesperrt, weil ich das "aufgeschoben" habe.
Ist nun mein Account nichtmehr gültig (Laut einem Video muss ich es einfach Freisschalten, aber->)?
->Per SMS aktivieren hat auch nicht geklappt.
Hab keine SMS erhalten (korrekte Nummer selbstverständlich eingegeben ;))
________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Nochmal zusammengefasst:
-Kontonamen (Emailadressen) A und B bekannt.
-Kennwörter für A und B bekannt.
-SMS Aktivierung hat nicht geklappt -> keine SMS bekommen
-Per anderem Konto (Code wird dort hingeschickt) auch nicht, da das andere Konto, dann ebenfalls vor Benutzung so nen "Codezeugs" will

Wenn das zu Wirr formuliert ist, dann bitte nochmal nennen, was ich euch konkret an Infos geben kann :)

PS: In der Überschrift sollte das in der Klammer (live.com/ outlook) heissen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Asghan

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.721
Aktivierung per SMS muss gehen, Nummer im richtigen Format angegeben?
 

SaarL

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5.307
Klar, das hat mich anfangs verwirrt mit dem +49 und dann das Eingabefeld.
Aber bevor man auf "abschicken" klickt, wird einem die Nummer in Gänze nochmal angezeigt zur Überprüfung.
Diese ist zu 100% Korrekt.

017xxxxxxxxxx wird dann angezeigt, welche es auch ist.

Immernoch keine SMS bekommen. Hab gedacht, dass das vllt. einen Tag dauern könnte.
 

SaarL

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5.307
Unter anderem auch (hab beides probiert).

Dann steht jedoch einen Schritt vor Vollendeung:
"Die SMS wird nun an folgende Nummer geschickt:
17xxxxxxxxxx"

Sprich ohne ein +49 oder 0 davor.

Aber das ist ja diesbezüglich irrelevant, da ich es einmal mit der 0 und einmal ohne versucht habe ;)

Naja, werd ich wohl woanders ne "wegwerfemailadresse" machen müssen und mich mit dem Support rumschlagen müssen^^
Hätte ja sein können, dass es einfacher geht.
 

Asghan

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.721
schonmal mit MS Chatsupport kontakt aufgenommen?
 

Müs Lee

Commodore
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
4.531
Ahoi.

Ich habe das gleiche Problem, seit Monaten geht mir Microsoft damit auf den Keks. Ich nutze ebenfalls zwei Hotmailadressen, eine für Spam und eine für alles andere, und die Überprüfung per Mail klappt nicht weil die ****@hotmail.com nicht mit der meinen übereinstimmt. Die SMS ist zwar immer nach ein paar Sekunden angekommen, dennoch geht das Spiel einfach weiter und das bei beiden Adressen... Naja, zu gegebener Zeit werde ich wohl auch mal den Support da nerven.
 
Top