Erfahrungen zum Netgear 108mbts wlan router

Icon_Master

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.228
hi,

ich plane mir wlan zuhause aufzubauen, nur da ich totaler newbie in dem bereich bin brauche ich eure hilfe. dann hab ich ein wenig bei geizhals rumgestöbert und da is mir der netgear WGT624 ins auge gefallen. so und da wollt ich dann mal fragen , ob den schon wer hat. denn mich würd mal die reichweite interessieren.

was ich auch schon gelesen hab ist ,die lösung wlan und router getrennt zu kaufen. is das vom vorteil?


achja, das wlan sollte minimun für 3 notebooks und 1 pc geeignet sein und eine übertragunsrate von 54mb/s oder mehr haben.


Cya Icon_Master
 

DeanVegas

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
36
Also speziell zu dem besagten Router kann ich nichts sagen, aber generell zu den Netgear Produkten kann ich nur sagen, dass ich mit allem bisher super zufrieden bin!
Ich habe auch einen Netgear 11Mbit WLAN-Router, eine 11 MBit- und eine 54 MBit-PCI Karte! Ich werde aber vielleicht bald auch aufrüsten...
Dann auf jeden Fall mit Netgear!!

Die Reichweite hängt ganz davon ab, wie viele und wie dicke Wände dazwischen sind! Kann man generell nicht so festlegen...
Also bei mir liegen zwischen den Rechnern und dem Router ein Stockwerk und ca. 10 bzw. 15 Meter (2-4 Wände)....Bei mir ist eine gute Verbindung immer vorhanden...
Jenachdem lohnt sich aber auf jeden Fall das verbessern der Reichweite mit einer stärkeren Antenne (z.B. 5 dBi)!
 

Icon_Master

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.228
und was kostet so ne 5dbi antenne? und gibt es da noch größere, um noch mehr reichweite zubekommen=?


Cya Icon_Master
 

Icon_Master

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.228
noch ne ganz andere frage, kann man die antenne an dem router überhaupt auswechseln. ich hab bei manchen w-lan routern extra lesen können ,dass man die austauschen kann oder geht das mit allen w-lan routern??


Cya Icon_Master
 

DeanVegas

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
36
Also ich kenn´s nur so, dass die antenne einfach hinten am Router bzw. der PCI-Karte angeschraubt wird (ähnlich wie bei nem CB-Funkgerät z.B.).
Bei Netgear ist das auf jeden Fall so!

Die Antennen bekommst du bei Ebay massenweise!

Ja, es gibt auch stärkere, aber für den Hausgebrauch reicht ein 5dBi normalweise vollkommen aus (wie gesagt, kommt auf Anzahl und dicke der Wände und generelle Entfernung an).

Bei der PCMCIA-Karte fürs Notebook gibts gravierende Unterschiede in der Sendereichweite! Damit kenn ich mich allerdings nicht so gut aus, da ich selbst kein Notebook habe!
Ein Freund von mir hat jedoch jetzt auf eine PCMCIA-Karte gewechselt, die ein paar Zentimeter aus dem Slot herausragt ( sozusagen aussenliegende Antenne). Damit wäre der Empfang wesentlich besser, als mit den Standard-PCMCIA-Karten, meinte er! Diese ist glaube ich auch von Netgear!
 

Sequoia

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.092
Da muss allerdings ergänzen, dass nicht alle Netgear Produkte eine abnehmbare Antenne haben!
Hier findest Du eine Übersicht, wo auch überall bei steht, welche Antenne man wechseln kann:
http://www.netgear-info.de/produkte/wireless/matrix.html

@DeanVegas: Ruben wechselte zu der Netgear 54MBit Karte, da die besseren Empfang als Sein integriertes Centrino W-LAN hat, das stimmt!
Allerdings kommt es beim Notebook auf drauf an, wo die Antennen sitzen.
Bei meinem M6700N z.B. ist der Empfang sehr sehr gut! ;)
 

DeanVegas

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
36
Achso, ja stimmt, hatte er mir ja sogar erzählt!
 

Icon_Master

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.228
moin,

an dem wlan router , kann man ja gar nich die antenne austauschen :( .....blöd

aber noch ne frage zu den antennen:

is das immer die gleiche größe ,oder muss ich auf irgendetwas achten beim kauf einer zusatz antenne?


noch ne frage zu dem router. wieviele user kann ich da max. anschließen??



Cya Icon_Master
 

Sequoia

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.092
Zitat von Icon_Master:
moin,

an dem wlan router , kann man ja gar nich die antenne austauschen :( .....blöd

aber noch ne frage zu den antennen:

is das immer die gleiche größe ,oder muss ich auf irgendetwas achten beim kauf einer zusatz antenne?


noch ne frage zu dem router. wieviele user kann ich da max. anschließen??



Cya Icon_Master
Hallo...

Du musst darauf achten, dass die Antenne einen "Reverse SMA" Anschluss hat. Aber das haben wohl alle W-LAN Antennen im Zubehör!

~256 Geräte kannst Du anschließen!

Grüße
 
Top