Extrem leiser 120er Lüfter gesucht

Syntexer

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.025
Hi,

mein PC steht jetzt in meiner neuen Wohnung im Wohnzimmer.

Ist jetzt viel zu laut, ich will den PC komplett auf passiv kühlung umstellen. Bis auf einen 120er Lüter welcher die warme Abluft aus dem inneren absaugt.

Hardware siehe Signatur.
Was ist denn der leiseste 120er Lüfter den es so gibt?
Preis egal.

Danke

Syn
 

Surviv0r

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
459
Die Noctua-Lüfter sind im allgemeinen sehr leise, vorallem, wenn man sie in niedrigen Drehzahlbereichen laufen lässt.

Habe davon einige verbaut und kann sie nur empfehlen ;)
 

Luki1992

Captain
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.718
Scythe hat leise und günstige, die heissen Slip Stream wenn ich mich nicht irre.
 

Commander Alex

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
29.859
Wie wäre es mit einem Slip Stream mit 500RPM sind sind sehr leise und du musst sie nicht steuern, wenn du ein paar Meter vom PC hockst wirst du garnicht merken das der PC an ist sollange die HDD nicht zu laut ist.
Ich glaube aber bei der Hardware könnste du auch einen 800er einbauen, sonst könnte es ganz schön warm werden.

Wie sieht es eigentlich mit dem Netzteil aus, das ist ja auch nicht so leise oder kommt ein anderes rein?
Wird die HDD entkoppelt und gedämmt?
 

polaroid

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
6.780

ßascha

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.313
Scythe S-Flex sind sehr leise.
NB Multiframe sind auch leise.
Noctua S-12 (die neuen) müssten auch sehr leise sein.
 

Syntexer

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.025
netzteil hab ich ja voll vergessen, hmm ja mal sehn wie laut das is, hat ja auch nur einen leisen 120er lüfter drin. evtl muss da halt auch ein anderer lüfter von mir reingebastelt werden.

oder gibts auch gute passiv netzteile?

festplatte hab ich auch noch nicht überlegt, aber dämmen bzw entkoppeln wäre wohl nicht verkehrt.

gibt es für meine grafikkarte überhaupt passiv kühler?
 

polaroid

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
6.780
Passivnetzteile sind meist viel zu teuer. Gibt auch sehr leise aktive Geräte. Deins ist wahrscheinlich nicht gerade das leiseste oder?
 

Hembi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
127
Wenn du ein sehr gutes gesamt Paket möchtest, kann ich dir den Noctua NF-S12B ULN empfehlen. Lässt sich auch ohne Lüftersteuerung drosseln und hat Vibrationsdämpfer mitgeliefert.

Ansonsten sind auch die Scythe S-Flex sehr gut, haben aber keine besonderen extras dabei.

Die Silpstream kann ich eher nicht so empfehlen, weil bei denen öfters mal die Lager schleifen. Mit den Noisblockern etc. habe ich bisher keine Erfahrungen gemacht.

Wie auch schon gesagt wurde, würde ich dann auch zu einem leiseren Netzteil greifen. Enermax Modu/Pro oder Bequiet P7 z.B.
 
A

Apeescape

Gast
Ich würd die Slipstream nehmen (ind deinem Fall die 500 rpm) mit 7 db kann man die nicht hören ausser man ist ein paar cm weit weg mit dem Ohr

Ich hab mir auch nen NB Xl2 geholt um ihn mit dem Scythe zu vergleichen aber mein Xl2 schleift anscheinend und daher um einiges Lauter und das sogar auf weniger rpm

Hast du die alte 8800 gTs dann hilft meist ein einfacher Lüftermod und schwups die wups die karte hört man auch nicht mehr
Dann noch den Lüfter in deinem Nt wechseln
2* 500 rpm Slipstream vorn und hinten
1* nen temperaturgeregelten Lüfter vl von Noctua auf dem Kühlkörper
Die Festplatten in ein Scythe Quiet Drive oder ne Bitumenbox selber bauen(geht ganz einfach)

Und fertig ist das silent System
 
Zuletzt bearbeitet:

Commander Alex

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
29.859
Was hast du den für ein Gehäuse, weil ich glaube ein 120er und der Rest passive geht bei der Hardware nicht gut die Graka fackelt dir vermutlich zimlich schnell weg, wenn man da nicht extreme Kühlkörper anbringt, CPU-Kühler musst du auch ein richtiges Monster kaufen, Netzteil wäre bei dem Verbrauch von deinem System ein passives auch nicht mehr so toll, weil es dann auch zimlich warm wird und du in deinem Gehäuse vermutilch Temps von locker 40° erreichen könntest.

Solltest es noch etwas überdenken, vorne leise Lüfter kann auch nicht schaden.
 
S

seebart

Gast
ich würde auch unbedingt die Lüfter "entkoppeln". Ich hab mit so was hier gute Erfahrungen gemacht.
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
26.227
Amacrox Calmer 400 Watt. Netzteil.
Noiseblocker MF12-S2. Lüfter.
Eigeninitiative: Unbezahlbar.
 

DerZAR

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
505
Scythe Slip Stream mit 800 rpm, da dieser leise ist und dennoch besser kühlt als die 500 rpm-Variante.
 

Jan1993

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2009
Beiträge
292
kann meinen vorrednern auch nur nochmal zustimmen!
am leisesen sind wohl di scythe slip stream, die noiseblocker xl1 und dann auch noch (noch nicht erwärnt), die enermax everest. kosten alle so 6-12euronen.
wenns dia wirklich nur um LEISESTE geht, dann nimm die sythe, wenn du kleinen kompromiss macen willst, dann nehm di enermax die pusten/kühlen am besten und sind nur minimal (ca. 0,3sone) lauter!

MfG
Jan1993
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
26.227
Laufruhe hängt davon ab wie wichtig die Entkopplung ist und da sind dann die Noiseblocker Multiframe bestimmt den Slipstreams nicht nachgestellt.
 
Top