extreme graphics 2

soulburner

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
47
n'abend leute!
ma ne frage! n kollege will sich n barebone-system zusammenstellen und brauch nen tipp zur grafik. da geldmangel herrscht ;) soll ersmal ne onboard reichen. kann mir jemand sagen ob die intel extreme graphics 2 was taugt, bzw. wie schnell sie etwa is.... thx schonmal im voraus..
soulburner







JUMP DA FUCK UP!
Mein System
Mein Server
 

Ric0

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
334
Geforce 2 MX / 200 Niveau.

Was für Spiele will er denn damit genau spielen?
 
Zuletzt bearbeitet: (Edit)

lordZ

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.232
kann man mit so nem "extreme graphics" laptop UT2003 [alles auf ultra-low] halbwegs zocken?
 

soulburner

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
47
ok danke leutz... denke dann musser wohl noch warten und sparen ^^
soll schon anspruchsvollere sachen laufen die mit sein mx-440 nich so gut gingen ;)

JUMP DA FUCK UP
Mein System Mein Server
 

Ric0

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
334
Zu UT2K3:

Also mit nem guten Hauptprozessor (P4c 2,4 Ghz+) sollte das in nem XPC schon gut gehen.

Selbst aufm Laptop kannst noch flüssig zocken auf 1024 mit normalen Details. Wird da noch die Quali ein bisschen runtergestellt sollte es 0 Probs geben.
 

K7LL3R

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
781
Ich sag nur eins OnBoard Grafik: Kotz!

Hol dir doch ne billige GeForce 4MX/Ti 4200 für 50€ oder so
 

lordZ

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.232

lordZ

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.232

xRuBiCoNx

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2003
Beiträge
104
Also die Aldi/Lidl mit Radeon sind schon fix udn auch nicht so teuer...

Ein Towerrechner ist da schon ne Ecke günstiger ;)
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Bei 800MHz sind sogar 1,25nS Zugriffszeit zwingend erforderlich, denn die bestimmt letztendlich die Taktfrequenz.

DDR2 wird im übrigen gar nicht zwingend sooooo heiß. Selbst die FX5800U, die wirklich Probleme mit der Hitze des RAM hatte, wird auf den Speicherkühlern nur 10°C wärmer, als die R9800p.
 
Top