Festplatte stockt dauernd, Zugriff setzt für mehrere Sekunden aus

maxiv

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
897
Hallo zusammen,

ich hab ne externe Western Digital Caviar Green HDD mit 1,5 TB in nem IcyDock Gehäuse.
System ist Windows 8.

Die Platte ist relativ voll (ca 100 GB noch frei).

Bei der Videowiedergabe passiert's zur Zeit immer öfter, dass das Video für einige Sekunden (kann auch mal ne halbe Minute sein) aussetzt, auch anderweitiger Zugriff auf die Festplatte (zB Windows Explorer) ist dann nicht möglich.

Woran kann das liegen!? Was kann ich dagegen tun? Vielleicht tut's etwas zur Sache dass in der letzten Woche ca. 200GB an Daten hinzugekommen sind!?
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.930
Poste doch bitte mal die Daten vom System?

Zuerst mal vorab - eine Platte wird - je voller sie ist - langsamer.

10% freier Speicher ist ein "Sollwert".

Den hast Du schon unterschritten.
 

Keksonator

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.129
Moins!

Selbst wenn man eine Festplatte bis zum Rand vollmacht, sollten diese Ruckler und Aussetzer nicht auftreten! Installier mal lieber Crystaldiskinfo, damit kannst du zum Grossteil auch bei USB Festplatte den SMART Status auslesen. Diese Ruckeler deuten nämlich eher auf eine langsam sterbende Festplatte hin. Auch das man in dem Moment gar nicht auf die Festplatte zugreifen kann, spricht dafür dass da ein Defekt vorliegt. Ist jedenfalls das tyyische Verhalten wenn die Festplatte defekte Sektoren aussortiert und dafür Reservesektoren zuweist. Also Crystaldiskinfo installieren, schauen was los ist und vor allem ein Backup machen.
 

Sgt.Seg

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.382
Defragmentierung mal machen?

Also ich hab die selbe Platte intern und nur 15GB frei, das Problem mit dem Explorer kenne ich, dauert teilweise 1min, bis alles negezeigt wird, was auf der Platte ist, aber sobald man was öffnet, keine Probleme. Ich würde eher vermuten, die wird bald ihr zeitliches Segnen.

*Edit*

WD Diagnose-tool sagt fehlerfrei und SMART auch.
 

maxiv

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
897
Danke für die Infos! Dann rette ich mal meine Schäfchen noch schnell ins trockene und muss wohl darüber nachdenken ne neue HDD zu kaufen?

Anbei der Screenshot aus CrystalDiskInfo, braucht ihr noch weitere Angaben aus dem Programm?

@ Moselbär: Welche weiteren Systeminfos?


Ein weiteres Symptom ist mir gerade noch aufgefallen, das betrifft aber meine INTERNE HDD: Bei der Musikwiedergabe sind oft so 1-2 sekündige Aussetzer, wo die Musik in "Slowmotion" wiedergegeben wird, also wie so ein Vibrationseffekt.
 

Anhänge

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.930
Systeminfo hat sich erledigt.

Crytaldisk zeigt ja Alles was wissenswert ist.

Wechsele die Platte sicherheitshalber aus.

Die Anzeige hier kenne ich nur zu gut.
 

maxiv

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
897
was genau sagt mir die Anzeige? Defragmentieren reicht also nicht aus, ich brauch wirklich ne neue Platte?

Dann wären wir auch schon bei der Kaufberatung ;) Was empfehlt ihr mir aktuell für Massenspeicher, sprich Bilder, Musik und Filme? so um die 2 GB
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.930
Die Anzeige sagt Dir - da tut sich was - allerdings nix Gutes.

Wenn möglich sicherheitshalber wechseln.

Neue Platte:

Seagate Barracude 2TB.

Habe ich selbst extern auf Dockstation.

Ist fix und leise.
 

Keksonator

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.129
@Moselbär, wie sieht mit Vibrationen bei der Seagate Platte aus? Suche auch nach einer neuen Platte im Bereich von 2-3TB. Und vor allem, ist das nervige parken der Lese-Schreib Köpfe abgestellt?
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.930
Die Platte ist ca. 25cm links von meinem Ohr.

Unhörbar.

Vibrationen - nie welche festgestellt - steht auf dem PC drauf in Dockstation.
 

Inzersdorfer

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
6.337
1 Sektor konnte nicht gelesen werden (gefunden bei einem Selbsttest der Platte), ob der defekt ist und gegen einen Reservesektor getauscht wird, zeigt sich nach dem nächsten Beschreiben dieses Sektors. "Wechsele die Platte sicherheitshalber aus" ist schon eine starke Aussage. Im Übrigen ist eine Caviar Green nicht für den Dauerbetrieb spezifiziert.
 

maxiv

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
897
Okay...ich habe jetzt mal die Seagate für den Dauereinsatz bestellt
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.930
Ja die habe ich gemeint.

Sorry für die sehr späte Antwort - aber ich gehöre immer noch der arbeitenden Schicht an - und hatte heute Mittagschicht - mit ein bischen Overtime.
 

maxiv

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
897
Passt schon, vielen Dank...hab sie ohnehin schon bestellt gehabt aber scheint ja gut zu sein und sie is auch relativ günstig. Merci!
 
Top