Firefox 4 - Automatische Markierung der Adresszeile

D00M

Ensign
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
147
Hallo!

Neuer Firefox schön und gut aber:

Wenn ich einen Tab öffne kann ich nicht wie bisher, sofort meinen Suchbegriff eingeben, sondern muss erst auf die Suchleiste klicken, da bei einem neuen Tab automatisch die Adresszeile markiert wird. Das wird bei mehreren Googlen Suchen pro Tag ziemlich nervig.

Kennt ihr ein Add-On was abhilfe verschafft oder kann man das in der config ändern?

Vielen Dank für eure Hilfe!

D00M
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
13.793
Warum nicht einfach jeder Suchmaschine einen Schlüsselwort zuweisen und dann in der URLBar via g <suchbegriff> in Google suchen? Ich weiß nicht, was ihr alle mit eurer Suchleiste habt... Die ist einfach nur sau umständlich und sonst zu nichts zu gebrauchen.
 

Homie2009

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
851
@Yuuri wie geht das denn? hört sich interessant an
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
13.793
Du öffnest die Suchleiste (verwalten), klickst auf die Suchmaschine, dann auf Schlüsselwort bearbeiten, für Google nimmst du z.B. g und kannst ab da an in der URL Bar via g <suchbegriff> über Google suchen. Das selbe bei mir mit w für Wikipedia, we - englische Wikipedia, imdb - imdb.com, h - heise.de, yt - YouTube, leo - dict.leo.org, down - downforeveryoneorjustme.com usw.
 
Top