Free Public Pi-Hole DNS-Resolver - Gibt es Sicherheitsbedenken?

Boombastic

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
908
Wollte bisher einen Rasberry Pi zulegen mit Pi-Hole, wegen der Werbung.
Nun habe ich beim recherchieren gesehen, dass es auch Free Public Pi-Hole DNS-Resolver gibt, die auch in D gehostet sind. Kann man die getrost als DNS eintragen, oder gibts da Sicherheitsbedenken?
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.473
Ich würde es nicht machen. Wer weiß was der mit deinen Anfragen macht. Von Speichern und Verkaufen bis falsche IPs für fishing Seiten unterjubel ist alles drin
 
Zuletzt bearbeitet:

h00bi

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
13.747
Der Pi-Hole frisst ja weder viel Strom noch viel Leistung.
Du kannst auf dem Pi wenn er erstmal da ist auch noch andere Sachen laufen lassen.
Ich hab z.B. den Ubiquti Unify Controller noch mit drauf. Hat mir 80€ für den Cloudkey gespart.
 
Top