News Full-HD-LCD mit Mikrofon und Webcam von Acer

Ich bevorzuge ...

  • matte Displays

    Stimmen: 280 77,6%
  • spiegelnde Displays

    Stimmen: 41 11,4%
  • egal

    Stimmen: 40 11,1%

  • Teilnehmer
    361
  • Umfrage geschlossen .

chrischi2809

Ensign
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
250
Also ich finde den ziemlich schick... Aber Webcam und Mikro integriert, ich brauch das nicht. Da kauf ich lieber alles seperat und weiß was ich habe.
 
M

Machete

Gast
Hei, 16:10 (8:5) ist doch das ideale Verhältnis, oder nicht? Wundert mich ebenfalls mit diesen 16:9 Dingern.

Eidt: Das gilt dann aber auch nur für TVs und PC-TFTs derselben Größe.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jyskall

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
515
16:9 hat den Vorteil das man auf der selben Produktionsstraße ohne Umstellungen TV und PC Displays herstellen kann.

Aber auf 16:9 würde ich auch gerne verzichten, sonst müssen demnächst 2 Monitore übereinander anstatt nebeneinander gestellt werden.


PS: Mattes Display und ein möglichst schmaler Rahmen ohne Klavierlack ist Pflicht.
 

Den

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.265

weissbrot

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.640
16:9 is für die Katz' -> will ich Full HD dann bitte auf 40" aufwärts! Für nen Monitor zum Zocken oder Arbeiten gibts einfach nur 16:10!!!

btw: Kamera, USB Hub und Mikrofon gibts im 24" 16:10 design von HP im w2448hc für 330€ lieferbar ;)
http://geizhals.at/a346561.html
 

crustenscharbap

Captain
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.773
Ganz einfach: 1. Weil ebend die Produktion von TV zu Monitor nicht großartige verändert werdun muss. Wie jemand schon sagte.
2. Wenn man sich die Bildfläche eines 16:10 Monitors und eines 16:9 Monitors berechnet, stellt sich heraus, dass das 16:10 eine größere Fläche hat. Deswegen gibt es jetzt schon 22:9 TV's. Die 52" groß sind, aber nicht mehr Fläche, als ein 40" haben.

Dennoch find ich das 16:9 Format ger nicht so schlimm. 24" mit 1080p. Da haste viel Platz und du kannst viel Nebeneinader stellen. Mit den Mikrofon/Webcam find ich ziemlich geil. Hab bisher gute Erfahrungen mit Acer.
 

Ex0r

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.540
Das ist doch keine News wert, wenn irgendein Hersteller einen neuen Monitor vorstellt.
Was ist denn an diesem Monitor so besonders, dass er eine eigene News bekommt?
Die Webcam ^^ Hab ich bisher noch nie bei nem 24er gesehen. Außerdem taugt die auch noch was wenn man sich mal die Auflösung vornimmt. Der Preis geht eigentlich auch ok für das Gebotene.
 
A

Adam Gontier

Gast
btw: Kamera, USB Hub und Mikrofon gibts im 24" 16:10 design von HP im w2448hc für 330€ lieferbar
http://geizhals.at/a346561.html
Zudem HP eine bessere Marke ist, dieser geringe Aufpreis lohnt sich.

Dennoch find ich das 16:9 Format ger nicht so schlimm. 24" mit 1080p. Da haste viel Platz und du kannst viel Nebeneinader stellen. Mit den Mikrofon/Webcam find ich ziemlich geil. Hab bisher gute Erfahrungen mit Acer.
Natürlich ist dieses Format nicht so schlimm, doch 16 : 10 ist einfach besser, da ein 16 : 10 Monitor auch ein 16 : 9 Monitor ist, ein Unterschied beim Surfen und Arbeiten ist, dass man beispielsweise bei einer Auflösung von 1920 * 1200 und 1920 * 1080 die fehlenden 120px nicht runterscrollen muss.
Die Webcam ^^ Hab ich bisher noch nie bei nem 24er gesehen.
http://geizhals.at/deutschland/?cat=monlcd19wide&xf=99_24~103_Webcam&sort=p
 

Bender4everCH

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
282
Ohne Display Port? Kommt mir eh nicht mehr in die Tüte!
 

JohnVienna

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.416
PC-Monitor ohne 16:10 ist ein absolutes NO-GO!

Die Gründe warum fast nur noch in 16:9 produziert wird (Gleiche Fertigungstraße wie LCD-TV Geräte) sind mir als zahlenden Konsumenten egal.

Hoffe das mein 28" PC-Monitor mit 16:10 noch lange hält, aber vielleicht werden in ein paar Jahren auch wieder mal mehr 16:10 Monis produziert. :rolleyes:
 

Zeiner-Rider

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.373
Würde das Teil bei mir rumstehen, würde ich die Kamera mit einem Socken oder ähnlichem abdecken.
Ich komme mir da beobachtet vor.
 

Übertacktet

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.084
Das ist doch keine News wert, wenn irgendein Hersteller einen neuen Monitor vorstellt.
Was ist denn an diesem Monitor so besonders, dass er eine eigene News bekommt?
Es gibt wenige Monitor mit Webcam und Mikrofon zusammen.
Der Preis ist auch nicht die Welt...

Aber wenn dich diese News nicht interessiert, kannst du gerne einfach nicht lesen bzw. einfach kommentarlos wegklicken. ;)
 

Interlink

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
1.799
DisplayPort bringt erst bei Auflösungen deutlich jenseits der 1920x1080 bzw. bei Bildwiederholfrequenzen jenseits der 100Hz einen Zusatznutzen über die höhere mögliche Bandbreite zur Datenübertragung.
Aber was soll das beim vorgestellten Acer-Monitor groß bringen, wenn man ihn ggf. mit einem einfachen passiven Adapter an den DisplayPort-Ausgang einer Grafikkarte anschließen kann?
 
Anzeige
Top