Gebrauchte Grafikkarte kaufen

MadMax7496

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
110
Hey Leute,
ich möchte meinen Pc aufrüsten, dieses Setup wollte ich mir kaufen jetzt fehlt nur noch die Grafikkarte:
Amd Ryzen 5 2600
Mainboard B450M pro4
Ram 16gb ddr g.skill aegis 3200mhz
500gb Samsung evo SSD
Ich habe noch ein Gehäuse und ein 400W Be quit Su7 (reicht das netzteil )?
Ich möchte mir eine gtx 1080 gebraucht kaufen, würde die Grafikkarte zu meinem setup passen oder wäre eine andere besser ?
Ich wollte ca 300-350€ für eine gebrauchte 1080 ausgeben. Gibt es irgendeine 1080 die am "besten" ist ?
Grüße
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
12.219
Kommt drauf was dir bei der 1080 wichtig ist. Pure Geschwindigkeit? Geringe Lautstärke?

Mit dem Netzteil -> meinst du das System Power 7 400W? Mit einem 40€ Netzteil von 2012 würde ich keine GTX 1080 betreiben wollen.
 

BrAiNsToRm

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
311
Die top Varianten von Zotak und Asus zählen zu den besten, sind aber auch dementsprechend (auch gebraucht) teuerer. Ist die Frage ob es Dir das Wert ist.
 

hamju63

Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
7.918
Für eine GTX 1080 würde ich das Netzteil etwas dicker dimensionieren, besonders in Verbindung mit einem Ryzen
 

MadMax7496

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
110
Welches Netzteil könntet ihr denn empfehlen? Am besten günstig :D
Sollte nicht zu laut sein, aber Geschwindigkeit ist mir schon wichtig.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.521
@MadMax7496:
ob graka x zu konfig y "passt" hängt ganz davon ab was mit der kiste gemacht werden soll.

bei ner 1080 würde ich ein neues NT kaufen, z.b. das Pure Power 11 500W.

meine favoriten bei der 1080 sind die Gainward Phoenix und Palit JetStream/GameRock. bei der leistung tun sich die partnerkarten kaum was.

@BrAiNsToRm:
die "top variante" von ASUS ist die Strix. die ist bei der 1080, zumindest der 10Gbps-version, kompletter mist. die AMP! Extreme gehört auch nicht gerade zu meinen favoriten.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.521
@MadMax7496:
was meinst du damit? die GameRock ist eine der besten 1080er überhaupt, bei der MSI Gaming X werden die speicherchips zwischen VRMs und GPU ziemlich heiß.

edit:
ach, "gaming", na dann ist ja alles klar. ist ja auch so eindeutig. CS:GO in 720p low und ACOD in UHD ultra ist beides "gaming", stellt aber minimal andere anforderungen ans system.
 

hamju63

Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
7.918
Ich finde es immer interessant, wenn ausgerechnet der wichtigste Teil eines PC - das Netzteil - möglichst günstig sein soll.

Richtig gut sind z.B. die RMX Versionen von Corsair.
Ich selber habe in meinem Rechner ein RM550X verbaut, für einen Ryzen würde ich wahrscheinlich eher auf die 650er Varante gehen.
Kostenpunkt so um die 100 Euro
 

MadMax7496

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
110
@MadMax7496:
was meinst du damit? die GameRock ist eine der besten 1080er überhaupt, bei der MSI Gaming X werden die speicherchips zwischen VRMs und GPU ziemlich heiß.

edit:
ach, "gaming", na dann ist ja alles klar. ist ja auch so eindeutig. CS:GO in 720p low und ACOD in UHD ultra ist beides "gaming", stellt aber minimal andere anforderungen ans system.
Sorry mit gaming meinte ich Spiele wie Pubg, Battle Royal, Witcher 3
Settings durchschnittlich
Ergänzung ()

Ich finde es immer interessant, wenn ausgerechnet der wichtigste Teil eines PC - das Netzteil - möglichst günstig sein soll.

Richtig gut sind z.B. die RMX Versionen von Corsair.
Ich selber habe in meinem Rechner ein RM550X verbaut, für einen Ryzen würde ich wahrscheinlich eher auf die 650er Varante gehen.
Kostenpunkt so um die 100 Euro
Kenne mich leider nicht so aus mit Pc`s deswegen wollte ich mich hier umhören von Leuten die mehr Ahnung haben.
 

Zitterrochen

Captain
Dabei seit
März 2011
Beiträge
3.642
Mit einem aktuellen 400W Markennetzteil kann man problemlos eine 1080 betreiben, das System Power sollte man schon ersetzen.
100W mehr kosten einen minimalen Aufpreis, für mehrere Nutzungsjahre, Seasonic/Enermax vergeben teils über 12 Jahre Garantie das muss man sich mal vorstellen.

https://www.computerbase.de/thema/netzteil/rangliste/
 
Zuletzt bearbeitet:

MadMax7496

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
110
Meint ihr es lohnt sich eine gebrauchte 1080 zu kaufen? Auch wenn sie schon 18Monate alt ist ?
Sollte man nach neueren Modellen schauen oder ist das Alter nicht wirklich ausschlaggebend ?
 

N1nuzzo

Ensign
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
158
Naja du musst letztendlich wissen was du haben willst. Nimm dein Geld und kauf die neuste die du kriegen kannst (Restgarantie?). Gilt eben auch bei Gebrauchtware, je älter - desto mehr wurd sie genutzt. Sieh zu das du die aus vernünftigen Händen bekommst und kein "Montagsmodell" erwischst.

"Ich" würde mit dem Geld wohl lieber irgendwas in Richtung 1070ti kaufen und dann eben neu.
 

MadMax7496

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
110
Naja du musst letztendlich wissen was du haben willst. Nimm dein Geld und kauf die neuste die du kriegen kannst (Restgarantie?). Gilt eben auch bei Gebrauchtware, je älter - desto mehr wurd sie genutzt. Sieh zu das du die aus vernünftigen Händen bekommst und kein "Montagsmodell" erwischst.

"Ich" würde mit dem Geld wohl lieber irgendwas in Richtung 1070ti kaufen und dann eben neu.
Das Problem ist woher soll ich wissen ob sie aus vernünftigen Händen ist ? Ich kann ja nur bei Ebay Kleinanziegen schauen. Geht das denn das ich die Garantie übernehme wenn ich die karte kaufe, brauche ich dafür nur den Kassenbeleg ?
 

zwergimpc

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
505
Wenn man nicht selbständig genug ist solche rudimentären Fragen per Google zu klären sollte man gar keine 300€ in die Hand nehmen für einen Gebrauchtkauf. Schalte deinen gesunden Menschenverstand beim Kauf ein, ggf nicht die günstigste karte kaufen sondern bei einem Käufer wo ein gutes Gefühl hast.
 

PrinceCharming

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
1.001
Kassenbeleg... Langes Thema.

Da Du ja offensichtlich Geld sparen musst, würde ich definitiv noch die Samsung-SSD durch was Preiswerteres ersetzen. Z.B. eine MX500 würde sich da anbieten...
 

nr-Thunder

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
561
Zuletzt bearbeitet:
Top