gebrauchte RX 570 funktioniert merkwürdig?

Jannik137

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
48
Moin moin,
ich hab mir letztens eine gebrauchte RX 570 4 GB Strix geholt. Hab sie natürlich direkt eingebaut und wollte sie testen. Treiber heruntergeladen, CS GO gestartet und ich bekomme erstmal so 60-80 FPS auf High. Das hatte ich schon mit meiner alten R7 250x 2 GB.
Danach hab ich sie ausgebaut und die Wärmeleitpaste gewechselt, die war im übrigen schon sehr vertrocknet. Lüfterkurve hab ich im MSI Afterburner auch noch hochgedreht, damit sie kühl bleibt. Trotzdem hab ich ständig Frame-Einbrüche, auch in Fortnite. Manchmal stürtzt der PC auch komplett ab und geht wieder an, 2 Sekunden danach geht er wieder aus. Manchmal geht er dann auch wieder an. Dazu ist noch zu sagen, dass ich kein Profi bin und eigentlich nur die GPU wechseln wollte. System: i3-3220 3,3 GHz, 10 GB DDR3 glaube 1333 MHz, RX 570 4 GB Strix (vorher Asus R7 250x 2 GB), Acer OEM Mainboard, be quiet Pure Power 400w CM. Danke im Vorraus, wenn mir jemand helfen kann.
 

Jannik137

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
48
Nö, die CPU läuft immer so bei 50-60% und die GPU bei 80-100%. Vielleicht hilft das ja weiter
 

janer77

Captain
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.292
Wobei das NT an sich voll ok ist und ausreicht. Aber vllt. läuft es nicht mehr so wie es soll.
 

Schlaflos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
298
Ist der Computer auch schon vor dem wechseln der Wärmeleitpaste abgestürzt?
 

Jannik137

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
48
Also, vorher ja, hinterher weniger. Und das NT ist auch erst komplett neu von mindfactory gekommen.
 

Schlaflos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
298
Wenn der Computer abstürzt, gibt es einen Bluescreen? Was steht im Ereignisprotokoll drin?
 

Jannik137

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
48
Update: er ist heute einfach so ausgegangen. Das NT startet nichtmal mehr. Ich gehe davon aus, dass es im Eimer ist.
 

FGA

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
353
Besorg dir Hilfe bei nem Fachmann deines Vertrauens, vor Ort.
 

Fellor

Commodore
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
4.264
Du hast noch einen Dual-Core. Das entspricht nicht mehr den aktuellen Anforderungen.
Das ist zwar nicht die Ursache der Abstürze, glücklich wirst du auf Dauer, gerade bei Fortnite, damit leider nicht.

Das Teil gegen einen i5 oder i7 der gleichen Generation tauschen könnte helfen.
 
Top