geforce fx 5700 zu langsam?

devilman13

Newbie
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5
Hallo an alle hier im Forum.
Bin neu hier und hab gleich mal´ne Frage.Und zwar hab ich eine Leadtek a360 td my vivo (fx5700) und im 3dmark2001 nur 8225 punkte. Im 3dmark2000 hab ich nur 8576 punkte. Allerdings hab ich im 3dmark03 2882 und im Aquamark3 22xxx punkte was mir schon genug vorkommt. Woran kann das liegen das ich im 2000 und 2001 so wenig punkte hab. Die Treiber stehen alle auf standart. Der Treiber ist der 56.64 Forceware.
 

devilman13

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5
Hast recht. tut mir leid.
Also:
AMD Athlon XP1800+
256MB SDRAM
40GB Western Digital
Jetway Mainboard
 

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.995
Deine Werte hören sich für deine Konfig. gar nicht mal so abwegig an...

Du kannst ja mal hier schmökern, ob da einer eine vergleichbare Konfig. hat wie du...

Musst aber ordentlich blättern... ;)

Ich hab mal hier geguckt, aber das ist tatsächlich unglaubliche SisyphusArbeit...

Hoffen wir mal, dass hier einer vorbeiguckt, und vielleicht selber Erfahrung mit der Karte gemacht hat :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.972
im 3dmark01 müssten es mehr sein, denk ich. da wirds an cpu/ram/board liegen. vielleicht haste fsb und ram asynchron laufen, d.h. z.b. fsb/ram 266/333 oder solche krummen dinger.
 

Mainfram

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
101
Also meine MSI Geforce fx 5700 Ultra (Mit DOT) geht schon ab

System:
Athlon xp 1900+ 1,6gz leider nur mit 100 fsb auf 1.2ghz getakte weil der auf 133 fsb abkackt (deswegen habe ich mir schon einen neuen geholt Athlon 64 3000+ *g*)
3x 256mb cl2 ram (pc266)
MSI Geforce fx 5700 Ultra (Mit DOT)

und bekomme bei 3d mark 03 über 5000 punkte (wegen direkt x 9.0 halt)
jetzt mit meinen neuen will ich es garnicht wissen bestimmt noch mal 3000 mehr

hoffe es konnte dir noch ne anderen eindruck machen
 

LeChris

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
6.968
Zitat von AMGodlike!:
im 3dmark01 müssten es mehr sein, denk ich. da wirds an cpu/ram/board liegen. vielleicht haste fsb und ram asynchron laufen, d.h. z.b. fsb/ram 266/333 oder solche krummen dinger.
also bei 256MB SD-RAM(!) und einem entsprechenden Mainboard ist es ziemlich egal, ob was synchron oder asynchron läuft - überhaupt trifft dies primär auf den nForce2 zu...

@devilman:

- dein Mobo/RAM wird bremsen, insbesondere bei älteren Spielen/Benchmarks, welche die Grafikkarte weniger beanspruchen
- die FX5700 ist insbesondere durch das Speicherinterface limitiert (275 Mhz bei 128Bit); damit ist sie generell auf einem Niveau mit den Geforce4...
 

Skyline

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
617
Über 5000 Punkte bei 3D Mark 03 mit einer 5700 Ultra? Are you kidding me? Das ist 9800 Non-Pro Niveau....aber nicht 5700 Ultra....so ne Karte geht max. auf 4200 Punkte...
 

L.ED

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
304
Ich will es Auflösen?, es ist der Speicher!, wenn der Rechner Tatsache nur 256MB
hat!? dann ist das meiste davon schon weck wenn Windows XP gestartet!

Und da könnte man den schnellsten Speicher der Welt haben! Ist der alle!, is
nich mehr! Virtueller Speicher ist halt echt Lahmarschig und keine wirkliche
Dauerlösung (bei sooo wenig Basis RAM) .


Angemerkt sei aber noch das die FX5700 Ultra Dein System doch noch ganz gut
raus haut. Habe eben mal 3DMark 01 SE 330 mit selbigen Einstellungen hier
Durchlaufen lassen und nur 6807 Punkte!

AMD 2000+ / 768MB SD133 (150MHz) FX5600 128MB/128Bit (350/630MHz)

Gut, gut aber dafür liefen hier im Hintergrund noch etliche Sachen weiter mit

Up/Downloads / der Browser, FireWall, VKiller, DU Meter .....

Allerdings, dat System hier ja auch leicht schneller und 3x mehr RAM Ressourcen
hat! So das sich für Dich doch schon eine gute Ableitung Finden läßt!?
 
Zuletzt bearbeitet:

devilman13

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5
@L.ED
Ich hab nur ´ne 5700,keine Ultra.

@all
Also kann ich mit den ergebnissen doch zufrieden sein. Muss mal sehen das ich mir neuen RAM hole. Reichen erstmal 512 ddr pc266? Mein MB macht nicht mehr als 266.
 

L.ED

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
304
@devilman13
Sorry, das hab ich wohl über sehen. Ja 512MB sind in jeden Fall schon mal
(deutlich) spürbar besser, ob nun in jeden Test Ergebnis ist ne andere Frage?

Aber das System im gesamten wird auf jeden fall agiler, Zukünftig solltest
allerdings die 1024MB Anpeilen. Bei kommenden Spielen wie Far Cry ist das in
jeden Fall von Vorteil. Sprich für Far Cry (demo) reichten meine 768MB auch
nicht mehr und ich mußte 256MB VMEM hinzugeben! Lief aber dennoch ganz
gut, sogar besser als auf ein 2,6GHz TI4200 Pentium mit aber nur 512MB (DDR)
RAM, was zeigen soll das langsamerer Speicher immer noch besser als zu wenig
von schnellen. Bei so Sachen macht sich das dann bemerkbar und soll Dir sagen,
512 ist in jeden Fall gut, 768MB besser und für die nächste Zukunft wären 1024MB
doch schon anzuraten!
 

devilman13

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5
Na,ja
ich zock eigentlich keine spiele wie Far Cry oder so. Ich zock eigendlich nur racing games.
Aber danke für die Antwort. :)
 
Top