Gigabyte GA-965G-DS3 kein Sound

Wave2

Ensign
Dabei seit
März 2007
Beiträge
212
Hallo,
ich wollte Fragen ob das Mainbaord keinen OnBoard Sound hat oder warum ich keinen Sound habe? Habe schon den Treiberhttp://www.gigabyte.com.tw/Support/Motherboard/Driver_Model.aspx?ProductID=2417 installiert und das Windows Servicepack 2. In den BIOS Einstellungen stand irgendwas mit Audio, dahinter stand Auto, dass habe ich mal auf Enabled gesetzt, hat sich aber nix geändert. Die Programme sagen all, dass kein Soundgerät gefunden wurde.

Was kann ich machn?
 

Tartaro$

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.542
installier den Treiber und fertig...

Wenn das nciht hilft kontrollier im Gerätemanager ob die Karte installiert ist, wenn ja, hast du wahrscheinlich den falschen Anschluss genommen
 
Zuletzt bearbeitet:

Wave2

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
212
Karte is ja Onboard. treiber hab ich installiert Im gerätemanger is nix, da steht nur was mit Audio, Video, Gamecontroller un dadrunter sind nur Codecs und sowas.
 

Worst Phobia

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
698
Hast du vorher auch den UAA-Bus-Treiber installiert? Anschließend den neuesten Realtek HD-Audio Treiber installieren. Sollte dies fehlschlagen, versuch den Treiber manuell zu installieren. Im Geräte-Manager sollte ja trotzdem "Unbekanntes Gerät", "Audiogerät auf High Definition Bus" oder etwas derartiges stehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Naidox

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
126
Lade dir mal den neuesten Treiber von www.realtek.com.tw runter bei deinem Board arbeitet wenn ich das richtig deute ein ALC883 von Realtek drin ... also den Treiber für die High Definition Audio Codecs laden.

Hast im Gerätemanager irgendwas drin was auf dieses Soundgerät hindeutet? Oder eines wo noch kein Treiber installiert wurde?
 

Worst Phobia

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
698
Hier zum Beispiel.
Der ist aber afaik bei dem Win2kXP-HD-Treiber von Realtek schon inbegriffen. Entpacke einfach die Datei, installiere den UAA-Treiber und dann sollte ein neuer Audiocontroller gefunden werden.
 

Wave2

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
212
Ja, den HD Treiber oben hab ich ja jetzt installiert... Aber geht wie gesagt immer noch nicht!
 

Worst Phobia

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
698
Was steht denn im Geräte-Manager unter Andere/Unbekannte Geräte?
 

Worst Phobia

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
698
Sicher dass du im BIOS Audio aktiviert hast? Bei Gigabyte-Boards heißt es meist "Azalia Codec"...
Lass einfach den entsprechenden Eintrag auf AUTO.
 

Wave2

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
212
Ich danke euch Leute, nun gehts endlich. Hätte ich auh nicht formatieren brauchen, son Müll ^^ Naja, was solls, jetzt geht zumindest alles!
 

TheMork

Newbie
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
6
Wie hast du dein Problem gelöst ? Ich hab auch das Problem. WIndows XP x64 mit SP2 drauf. HD Audio Bus ist erkannt worden (nach langem probieren) also keine unbekannten Gerät aber den Sound kannich trotzdem nicht installieren.

Das gleiche Problem bei Windows XP 32bit..........

Hotfix läßt sich nicht installieren da mein SP2 neuer ist als der Fix. Sollte also integriert sein.

Sound ist im Bios auf Auto gestellt.

Gruß TheMork
 

davepbk

Newbie
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
4
Egal.Bei mir hat sich erledigt.Bin von selbst drauf gekommen
 
Zuletzt bearbeitet:

Naidox

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
126
Falls ihr irgendein "PCI-Device" was nur ein kleines gelbes Rufzeichen dabei hat im Geräte-Manage rhabt klickt drauf und macht Treiber automatisch suchen. Dann sollte sich der UAA-Bus-Treiber automatisch installieren und danach den vorher installierten HD-Audio-Treiber einrichten...

War zumindest bei mir so und bei 3 anderen Notebooks wo ich XP aufgesetzt habe und HD-Audio-Geräte drin waren.
 
Top