Gigabyte Windforce 3x oder 2x

Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
128
Guten Abend!

Ich möchte mir demnächst einen neuen PC gönnen, der natürlich leistungsstark (so obere Mittelklasse) aber auch leise sein sollte.
Bei der Grafikkarte wollte ich eigentlich eine radeon hd 7950 nehmen, aber weils da meistens nur Versionen mit unverstellbarer und eher hoher Spannung gibt, die dann auch lauter sind bin ich am überlegen eine nvidia zu nehmen.
Da würde ich die GTX 670 bevorzugen, aber da die ja glaub ich bald eingestellt wird würds auch die etwas schlechtere 760 tun. Abgesehen davon schwanke ich bei den Herstellern zwischen Asus und Gigabyte, weil die ja beide (Gigabyte nach manipulierung der Lüfter) sehr leise sein sollen.
Bei den Asuskarten, die bei den Tests vor allem unter last leiser waren hab ich aber gehört, dass die Spannungswandler da nicht so gut gekühlt werden. Abgesehen davon ist mir vor allem ein leiser Idle-Betrieb wichtig und da soll Gigabyte wohl mindestens gleich gut sein.
Aber bei der GTX 670 gibts irgendwie 2 Varianten: einmal sie windforce 2x und dann noch windforce 3x.
Nun meine Frage: Welche der beiden Kühler ist leiser? Da der 3x bei den besseren Karten verwendet wird würde ich vermuten, dass der leiser ist, aber anderseits sind die Lüfter bei 2x größer, wodurch sich ja die Drehzahl erniedrigt (wobei sie das natürlich auch durch mehr Lüfter tut...

Falls ihr abgesehen davon noch irgendwelche Vorschlage habt, wäre ich dankbar

Liebe Grüße
Martin Müller
Ergänzung ()

Hab jetzt enddeckt, dass es von der Gigabyte GTX 760 OC ne Rev. 2 gibt. Mit nem neuen Kühler (der, wenn ich das richtig verstanden hab, der auch auf der titan sitzt. soll angeblich bis zu 450 W abführen, dementsprechend sollte man die Lüfter ordentlich runterdrehen können und trotzdem noch gute temps haben) Was haltet ihr von der Karte?
 
Zuletzt bearbeitet:

Marc53844

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.455

zocker85

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.090
die leiseste von deinen genannten ist die gtx 670oc von gigabyte mit windforce 3...2. leiseste wäre die asus gtx 670 mini...gtx 760 oc rev 2.0 ist die lauteste von den 3 unter last...habe alle 3bei mir oder bekannten im einsatz
 

ronrebell

Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
8.193
Ich hatte die Gigabyte GTX 670 OC mit dem WF3 Kühler als SLI Paket (mit Soundkarte im Sandwich) am Start.

Via MSI Afterburner habe ich eine eigene Lüfterkurve erstellt (dauert 1 Minute) und das Paket lief unter Vollast lautlos.
Out of Box drehen die Lüfter zu schnell hoch um unter 70 Grad zu bleiben.
Völlig sinnfrei mMn Temperaturen im 65 Grad Bereich halten zu wollen, darum mein eigenes Lüfterprofil und Temps bis knapp 80 Grad habe ich zugelassen.

War in meinem Rechner eine tolle Kombo und kann die WF3 nur weiterempfehlen.

Musst halt gucken ob sich das preismäßig lohnt, da die GTX 760 ja auch zu Preisen ab guten 200,- rausgehauen werden.

mfg,rr

P.S. Meine beiden Gigabyte GTX 670 OC WF3 Karten machten out of box 1150 bzw. 1176 MHz boost wenn dir das weiterhilft. Rohleistung war damit zumindest knapp an GTX 680 Stock dran.
 

ARRAndy

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
911
KEINE. also man muß es sagen wie es ist. alle die hier etwas von Gigabyte windforce labern mit lüfterkurve anpassen usw. und die karten wären dann lautlos haben echt eine macke. du kannst bei diesen karten auf 20% runter. alles drunter laufen die lüfter nicht mehr. auch wenn manche Programme was anderes angeben. und 20% ist bei diesen karten immernoch gut hörbar.

also vergiss die teile.
 

ronrebell

Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
8.193
Unter 40% Lüfterdrehzahl sind die Wf3 Kühler nicht wahrzunehmen.
Selbst dann, wenn du deine Schädel ins Case hältst.

Bitte unterlasse Unterstellungen wie Macke oder dgl., das interessiert hier niemanden.

Erzähle lieber von deinen Wf3 Erfahrungen, solltest du welche gehabt haben.
 

ARRAndy

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
911
Dann bist du taub. Wegen solchen Leuten wie dir kaufen sich Leute die falschen Karten
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
Papperlapapp sag ich da NUR!

du kannst bei diesen karten auf 20% runter. alles drunter laufen die lüfter nicht mehr...
Bullshit ... weniger als im VGA-Bios verankert ist, ist gar nicht möglich ... daher eine klassische "Dau-Aussage"
Ich weiß ja nicht in welcher Umgebung Du die Karte betrieben hast, aber zu behaupten 20% wäre immer noch gut hörbar, läßt mich nur schmunzeln.:freaky:
Keine Ahnung was Dich zu solch einer Aussage "reitet" ... man hört die Karte bei Boot, aber sicherlich nicht im Idle!

Eher bist Du äußerst sensibel oder da stimmt was anderes nicht.^^
Stürze dich ja nicht in den Alltag ... die Geräuschkulisse hälst Du vermutlich gar nicht aus. :lol:
 

Martin Müller

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
128
Also ich werde mir dann die 670 oc mit wf3 holen. Kann ja dann mal sagen, ins laut ist.
Aber noch ne Frage:
Warum ist der 450w kühler lauter als der "Standard" wf3 kühler? oder liegt das nur an unnötig hohen Drehzahlen?

Und wenn es die 670, wenn ich sie kaufen möchte nicht mehr gibt oder Dann zu teuer ist, soll ich dann bei der 760 die rev 1 oder rev 2 nehmen?
 
Zuletzt bearbeitet:

NerdmitHerz

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.363
ich habe hier die 670 von GB, sie war genau 1 Jahr leise...so rund 70°C, dann wurde sie heißer und die lüfter gingen mehr ab...

dann habe ich darauf den MK-26 mit 2x Vortex Slim 140mm geschnallt, seit dem max 66°C und nur 800 RPM...den Originalen Kühler habe ich noch hier liegen
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
70° erreiche ich nirgends ...auch nicht in Furmark.
Naja, im Hochsommer bei 35°+ eventuell ... aber der ist ja schon wieder fast vorbei.^^
Es ist natürlich auch nicht unerheblich, in welcher Umgebung, Case(-Kühlung) man seine Graka platziert.

@Martin Müller
Und wenn es die 670, wenn ich sie kaufen möchte nicht mehr gibt oder Dann zu teuer ist, soll ich dann bei der 760 die rev 1 oder rev 2 nehmen
Kann ich Dir nicht sagen & da solltest dich einfach ein wenig einlesen.
Mehr als ~220€ solltest für solch eine Performance nicht mehr "hinblättern" ...
 
Top