Gigabyte Z390 Kaufempfehlung

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Koni87

Banned
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
257
Für ein neues Intel System mit einem 9600K suche ich das passende Mainboard.
Es wird ein Gamingrechner werden mit 16 GB Arbeitsspeicher.
Festplatte ist eine 860 Evo. Also auch keine M.2

Hab mir mal 4 Teile zur näheren Auswahl angeschaut.

Z390 UD
Z390 Gaming X
Z390 Aorus Elite
Z390 Aorus Pro

Die Aorus haben z.B. den 1220 Audio Chip
Ist es den Aufpreis Wert für den besseren Audio Chip?
Hört man den Unterschied wirklich?

Ansonsten will ich ein Board kaufen, dass Qualität und Stabilität gewährleistet.
Also nicht am Board sparen.
Stromversorgung der CPU sollte also gut sein z.B.

Es gibt allerdings sonst keine besonderen Anforderungen.

Gigabyte deswegen, weil ich bisher sehr gute Erfahrungen mit der Qualität von Gigabyte gemacht habe.

Übertakten ist aktuell nicht vorgesehen.
Wie es später mal aussieht, kann ich nicht sagen.

Würdet Ihr überhaupt ein Z390 Board kaufen?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top