Gleiches WLAN mit neuen Modem

painomatic

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
645
Hallo,
Ich wollte gern mal eure Erfahrung hören. Ich habe jetzt einen Gigabit Anschluss bei Vodafone und ein neues Kabelmodem bekommen, da meine Fritzbox nicht Dosics 3.1 unterstützt. Das neue Modem ist noch nicht angeschlossen aus Zeitmangel, aber wollte gern mal vorab hören wie eure Erfahrung ist. Ich würde jetzt ein neues WLAN einrichten mit identischen Namen und Passwort, die Geräte die im WLAN sind, verbinden sich automatisch mit dem WLAN oder muss ich überall die Verbindung neueinrichten? Morgen habe ich frei und kann mich damit beschäftigen, wollte vorher gern den Aufwand einschätzen.

VG
 

Masamune2

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
6.694

Dan16

Ensign
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
162
Wenn Name und Passwort gleich bleibt, verbinden sich die Geräte wieder automatisch mit dem WLAN. Schon mehrmals selbst so gemacht.

Gruß Dan
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
9.259
Hat bei uns auch problemlos funktioniert als unsere Fritzbox starb
 

painomatic

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
645
Ich habe ein Arris TG3442DE von Vodafone bekommen, werde mir aber bei Gelegenheit eine eigene Fritzbox zulegen. Die vorhandene Fritzbox von Vodafone unterstützt kein Dosics 3.1, welches für den Gigabit Anschluss benötigt wird - laut Hotline kann diese nur 500Mbit.

Danke für die schnellen Antworten, werde mich morgen mal damit beschäftigen.
 

painomatic

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
645

micv

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
559
Ja das geht. Mache ich auch immer so. Gleich benennen und fertig 😁
 
Top