Grafikkarte Defekt ? (HD3850)

KabaFit Erdbeer

Captain
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
3.718
Hey Leute,
ein bekannter hat im moment ein ziemliches Problem mit seiner neuen Grafikkarte, einer HD3850 256Mb von Jetway.
Wenn man die Treiber installiert, ist es so, wie vorher, das heißt, dass Vista die Grafikkarte im Gerätemanager als "Standard VGA-Grafikkarte" erkennt und dahinter ist ein gelbes Ausrufezeichen. Wenn ich dann auf Eigenschaften gehe, kommen einige Fehlermeldungen, die ihr im Anhang finden könnt. Spiele starten kann ich auch nicht, da immer eine Fehlermeldung kommt, Ati Tool geht auch nicht, wegen einer Fehlermeldung und GPU-Z zeigt einfach nur Grafikkarte : "Standard VGA-Grafikkarte" an. Ich habe es schon mit XP 32 und Vista 64 probiert und es geht beides nicht. Jetzt habe ich ein bisschen Sorge, dass die Grafikkarte defekt ist...
Vorallem kam auch bei der Bestellung etwas komisches vor :
Mein Freund hatte per Vorkasse bestellt, da waren noch viele von den Grafikkarten auf Lager.
Bis das Geld dann da war, waren keine mehr auf Lager und der Status stand auf Rot (jetzt vorbestellen) übrigens steht er immernoch so.
Naja, auf einmal wurde trotzdem eine Grafikkarte reserviert, obwohl es auf Rot stand und immernoch steht. Falls eine neue Lieferung reingekommen wäre, wäre es ja nicht nur eine einzige gewesen. Jetzt habe ich bedenken, dass es eine zurückgesendete Karte war, die man meinem Freund verkauft hat :(
Ich hoffe ihr kennnt den Fehler und könnt uns helfen ..
 

Anhänge

habichtfreak

Captain
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.236
also mit vista hab ich auch keine erfahrung aber meine jetway 3850 läuft unter xp mit dem aktuellen 8.1 treiber auch nicht. welchen benutzt du? 7.9-7.12 funktionieren bei mir.

wenn du das bedenken hast das sie gebraucht ist solltest du nach gebrauchsspuren suchen auch wenn die wahrscheinlich kaum zu finden sind. am besten die karte in einem anderen rechner testen wenn möglich.

das der status "jetzt vorbestellen" war und du trotzdem eine bekommen hast ist nicht ungewöhnlich. für alle potentiellen käufer die noch keine bestellt haben gilt dieser status. bekommt der händler eine menge X an karten rein hat aber X+26 karten noch an vorbestellungen geht die neue lieferung an kunden raus die schon bezahlt haben. keine karte bleibt auf lager und somit ändert er den status nicht.
 

KabaFit Erdbeer

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
3.718
Okay, vielen Dank für die Hilfe. mit dem 7.11 geht es soweit, allerdings kommt mir die Performance etwas schlecht vor :

6895pkt. mit c2d@ 2,5ghz und dieser Grafikkarte :confused_alt:
 

habichtfreak

Captain
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.236
das kann ich nicht verstehen. wie soll man die ergebnisse vergleichen wenn der jenige nur den score angibt. da fließt die cpu leistung mit rein. kA wie ich meinen x² 2,3 GHz mit einen c2d vergleichen soll. hier meine ergenisse:

3DMark06: c7.12 / DX 9.0c nov2007 ( THG )

1024x768x32 / AAx0 / Trillinear Filtering

score: 8207
sm2.0: 3574 (4553 )
hdr3.0: 4225 ( 5389 )
CPU: 1731

1024x768x32 / AAx4 / AFx8

score: 7191
sm2.0: 3039 ( 3187 )
hdr3.0: 3475 ( 3544 )
CPU: 1730

1280x1024x32 / AAx0 / Trillinear Filtering - ich glaube das sind die standardeinstellungen

score: 7668
sm2.0: 3340
hdr3.0: 3764
CPU: 1729


1280x1024x32 / AAx4 / AFx8

score: -
sm2.0: 2553 ( 2612 )
hdr3.0: 2512 ( 2508 )
CPU: -


crysis test mit 1280x1024x32 und alles auf high

average fps: 23,9
 

KabaFit Erdbeer

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
3.718
hmm, sehr eigenartig. mit einer schwächeren cpu 1000 punkte mehr.
(meine cpu hat 1700 punkte, so wie deine, hat aber 200mhz mehr und ist ein c2d..)
 

habichtfreak

Captain
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.236
...hat aber 200mhz mehr und ist ein c2d..)

dem entnehme ich das du nicht viel von amd hältst? stell dir vor die können auch cpus bauen. c2d ist nicht das non+ultra. ich weiß das ich mit meiner cpu keine bäume mehr ausreißen kann aber für einen preis von 40 euro kann ich mit dem P/L verhältnis zufrieden sein. außerdem sind MHz nicht alles. dafür ein beispiel wie es mir mal erklärt wurde ( zu sockel A zeiten )

cpu 1: nehme wir mal meinen 3800+ (939) und ich lasse ihn mit einem fsb von 220 mhz laufen. macht 2200 MHz pro kern und entspricht einem 4200+ ( gleicher cache 512kbx2 )

cpu2: der 4200+ meines bruders auf dem am2 mit standardtakt.

teste ich die beiden im 3dmark06 nur auf cpu stelle ich ihn in den schatten trotz gleicher mhz und sogar älterm sockel.warum? der fsb ist 20 mhz höher also hab ich einen höheren datendurchsatz bei gleicher gesamt mhz und bin schneller.

falls das beispiel nicht mehr so zutrifft wie zu sockel a zeiten berichtigt mich gerne.
 

KabaFit Erdbeer

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
3.718
das habe ich garnicht gesagt, mit meiner Aussage ist nur gemeint, dass ein c2d mit gleichem takt etwas schneller ist als ein vergleichbarer x2.
Von Amd halte ich schon was ( habe ne grafikkarte von denen )
 

mramnesie

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
315
...was soll das denn? die c2d sind halt schneller...a ber darum gehts doch garnicht....
also ich kann mit deiner aussage zum 3dm06-benchmark was anfangen, und ja es ist zuwenig. wo allerdings der fehler liegt kann ich dir nicht sagen... sry...
 

Antimon

Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
2.614
das habe ich garnicht gesagt, mit meiner Aussage ist nur gemeint, dass ein c2d mit gleichem takt etwas schneller ist als ein vergleichbarer x2.
Von Amd halte ich schon was ( habe ne grafikkarte von denen )
Der Prozessor ist nicht alles am System, es hängt auch sehr viel davon ab, dass alle Treiber (also auch Chipsatztreiber) auf dem neuesten Stand und installiert sind. Dazu kommt, dass nicht jede Taktung gleich optimal ist, in manchen Fällen kann es auch zu ungünstigen Latenzen kommen weil die Taktverhältnisse der Komponenten zueinander nicht passen.

Am besten ist es immer noch ein System mit den Standardtakten zu benchen und danach das OC entsprechend anzupassen. Bei mir z.B. war es so, dass ich anfänglich auf ~9400 Punkte im 3DMark gekommen bin und nach abschalten der Standard Asus OC Funktion im Bios bei ~10500 Punkte lag.

Es liegt nun an Dir Dein System auf Her(t)z und Nieren zu überprüfen ;)
 
Top