Grub Hard Disk Error

hfighter

Newbie
Dabei seit
März 2004
Beiträge
3
Hi,
ich habe meine altes Windows deinstalliert, will es jetzt aber wieder neu installen.
Partition:
1. Hdd - Windows
2. Hdd - Linux

Also ich will windows installen, aber der startet nciht von der cd obwohl ich im bios cdrom als first device ausgewaehlt habe!

Dann habe ich mal die 2. platte abgeklemmt das kein Linux zum vorscheinkommt. Starte also mit der ersten disk. Dann kommt aufeinmal Grub Hard disk error:

In Linux hab ich schon am bootloader auch dran rumgespielt.
Aber ich krieg des nicht hin!
Kann mir mal bitte einer helfen wie ich wieder windows installiert kriege?! *gg
 
G

Green Mamba

Gast
hallo und willkommen bei forumbase! :daumen:
seltsames problem. das einzige was du hinbekommen musst ist dass er von cd bootet. vielleicht hast du nach der umstellung des boot-devices die bios-optionen nicht gespeichert? bei manchen bios-versionen kann man auch ide 0-3 als boot-device einstellen, vielleicht bootet er ja dann von der cd!?
für den bootloader grub wäre es gut zu wissen welche linux-distribution du benutzt.
 

hfighter

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
3
Na ich benutze gerade SuSE 9.0!
Und im BIOS habe ich immer fein abgespeichert! Aber obwohl ich cdrom als first device option auch an habe, startet er mit grub.. und das macht mich ja gerade zum schaffen. Na im bios weiß ich auch nicht gerade warum es 4 device optionen gibt. heißt hdd0 als zentrale disk oder so?!
 
G

Green Mamba

Gast
ide0 ist das gerät welches am primary-master hängt, ide 1 dementsprechend primary-slave usw.
vielleicht hilft ja ein bios-update? wie hast du dein windows denn beim ersten mal installiert? oder hattest du da das problem nicht?
 

hfighter

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
3
nae des problem hatte ich nicht, weil ich da noch kein linux drauf hatte. Also sonst ging immer alles reibungslos. Naja nen biosupdate is mir zu riskant, weil ich hab gehoert dort kann vieles schief gehen..
 
G

Green Mamba

Gast
aber um linux zu installieren hast du doch auch von einer cd gebootet!? wie hast du es denn da gemacht?
 

karuso

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
4.000
also mit linux hat das nix zu tun, das wird erst vom bios angesprochen.
du musst es nur schaffen dass die cd als bootbare cd erkannt wird. wenn es eine gebrannte ist kann es oftmals sein dass die cd nicht erkannt wird, dann müsste aber trotzdem kurz was da stehen wie:"Searching bootrecord from cdrom....failure" oder so. liegt also nicht daran was installiert ist oder nicht, sondern am bios, cdrom oder der cd.
 
Top