Hab ich genug Saft?

0xffffffff

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.138
Hallo, ich habe derzeit folgendes System:

AMD Athlon X2 3800+ EE
2 * 1 GB DDR2-800 Ram
Asus M2N-E Mainboard
Asus ATI HD 3870
250 GB WD 3,5" HDD
Nen DVD-Brenner (IDE)

Mit einem 480W Netzteil von Tagan:

{
+3,3V = 26A
+5V = 30A
} = 180 W

{
+12V_1 = 20A
+12V_2 = 20A
} = 360 W

{
-12V = 1A
-5V = 0.8A
+5VSB = 2.5A
} = 28 W

Also bissher macht meine Kiste keine Anstalten, ich habe mir aber nun 2 zusätzliche GB RAM bestellt, sowie eine AMD X2 6000+ EE CPU (noch den mit 1MB L2 Cache :))

Ich denke mal der zusätzliche RAM ist nicht so gravierend, nur die neue CPU hat aber eine TPD von 89W und meine Aktuelle 65W. Da ich kein No-Name Netzteil habe, dürfte dieses das doch noch packen, oder?

Und wenn nicht, was passiert idR? Startet die Kiste einfach neu, oder bootet nicht?
 

kuehnel91

Commodore
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
4.559
Das reicht trotzdem locker.
 

alfbaer

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.169
Wenn dein PC bisher auch unter Last einwandfrei gelaufen ist müßte er auch mit der neuen CPU einwandfrei booten. Sollte dein NT zu schwach sein, was ich nicht glaube, würde er unter Last abschalten. Dann kannst du dir immer noch ein neues NT kaufen.;)
 

Tobi41090

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
5.076
ich hab zwar das 480-U22 aber es hat die gleichen Werte. Wenn das nicht reicht, dann weiß ich nicht mehr. Ich betreibe einiges mehr damit und ziehe bei vollast ca 530W^^. Kannst ja in meiner Signatur schaun, was ich alles damit betreibe. Ich hoffe, dass es mim Übertakten auch noch reicht. Hoffe meine GTX zieht nicht sooo viel mehr als sie jetzt schon tut^^.

Die TDP sagt übrigends nicht viel über den Stromverbrauch aus. Das ist die Abwärme, die der Prozessor bei vollast abgibt. Bzw. die Leistung, die der Kühler zu kühlen hat.
 
Top