Harmonieren diese Komponenten?!

Sweetinfinity

Newbie
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
5
Hallo Leute,

wollte mir einen PC zusammen stellen, frage mich aber, bevor ich alles kaufe, ob die Komponenten miteinander harmonieren.
Irgendwelche Verbesserungsvorschläge?

Hier meine Liste:

CPU:
AMD FX-8320 Prozessor, Boxed, Sockel AM3+

Board:
ASRock 970 Extreme3 R2.0, AM3+, ATX

CPU-Kühler:
Alpenföhn Sella - 92mm, AMD/Intel

RAM:
8GB-Kit G.Skill RipJaws PC3-8500U CL7

Netzteil:
be quiet! PURE POWER L8 500W (stärkeres vielleicht?!)

Grafikkarte:
Sapphire R9 270X Dual-X OC Boost Lite Retail, AMD Radeon R9 270X, 4GB DDR5

Festplatte: (Ja ich weiß, möchte aber keine SSD :) )
Seagate Barracuda 7200 1000GB, SATA 6Gb/s

Gehäuse:
Noch unschlüssig. Vorschläge vielleicht?


Danke fürs durchlesen und LG! :)
 

m4rci

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.505
Was willste mit der Kiste machen? Zocken und Rendern?
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.151
1. = JA

2. = JA

3. = bedingt > Alpenföhn Sella - 92mm wenn die Lautstärke nicht stört unter LAST

4. 8GB-Kit G.Skill RipJaws sind für AMD-MBs nicht gerade ideal -

Rest Geschmackssache
 

Sweetinfinity

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
5
Danke für die schnellen Antworten!

Hauptsächlich Zocken! :)

Welches RAM und welchen (auch unter Last leisen) Lüfter würdet ihr denn empfehlen?

LG!
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.151
Von be quiet! den CPU - Lüfter / Kühler > 120mm

> Keine Empfehlung > nur Anhaltspunkt

RAM > von G.Skill oder andere aber nicht die "RipJaws"
 

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.094
Zum Spielen sind entsprechende Intel Komponenten Leistungsfähiger.
Wenn du bei AMD bleiben willst - auf jeden Fall schnelleren Ram da AMD's davon profitieren.

Warum keine SSD? Hast du ewtas gegen schnellere Boot und Programmladezeiten? :)

Das 500W Netzteil ist auf jeden Fall ausreichend.
 

GrazerOne

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.744
ich würd mir lieber nen intel system basteln mit nem h87 board und nen xeon mit ner graka, fährste besser mit
 

Sweetinfinity

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
5
Ok, wie sieht es mit dem hier aus?

8 GB-Kit Kingston 1333MHz DDR3 Non-ECC CL9 DIMM SR x8

Lüfter hab ich jetzt einfach mal komplett weg gelassen, habe ja sowieso die CPU boxed. Wenn mich der Lüfter da zu sehr stört, hol ich mir einfach einen anderen!
Ergänzung ()

Zum Spielen sind entsprechende Intel Komponenten Leistungsfähiger.
Wenn du bei AMD bleiben willst - auf jeden Fall schnelleren Ram da AMD's davon profitieren.

Warum keine SSD? Hast du ewtas gegen schnellere Boot und Programmladezeiten? :)

Das 500W Netzteil ist auf jeden Fall ausreichend.
Danke für die Antwort! Mit der SSD überlege ich mir noch.
Würde gerne bei AMD bleiben, welcher RAM wäre denn da geeignet? :)
 

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.094
Zumindest 1600er. Schau in der RAM-Supportliste vom Mainboard nach. Wenn möglich sollte es dann ein 1866 sein, viel mehr kann das Mainboard eh nicht mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sweetinfinity

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
5
Alles klar! Hab ein wenig rumgetauscht, müsste jetzt alles passen.

Wie ist das denn mit dem Gehäuse? Kennt jemand da ein gutes? :)
 

[SET]-=JENNER=-

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.233
du hast dir einen sehr hungigen prozzi ausgesucht und würde dir daher ein MB mit einer besseren spannungsversorgung Empfehlen

http://www.mindfactory.de/product_info.php/Gigabyte-GA-970A-UD3P-AMD-970-So-AM3--Dual-Channel-DDR3-ATX-Retail_937509.html

als prozzi lüfter würde ich dir wärmstens einen macho empfehlen da der boxed wirklich nur was für leute ist deren rechner im anderen zimmer steht.

als graka würde ich auch nen 280x nehmen.

ne ssd wäre auf jeden fall auch nicht verkehrt

ich würde es so machen:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/e8c69d220a7397f87ef2f304cb558c78151fdb380b3566f9547

damit fährst sicher nicht verkehrt die nächsten jahre
 

Sweetinfinity

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
5
Hi! Danke für deine Antwort!

Sehr schöner PC!!! Kann man da nicht die 120GBer weglassen? Oder muss das dabei sein? :) (Hab ja auch ein Budget im Auge zu behalten)

Vielen Dank für den Link! Der PC gefällt mir! :)
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Das Extreme3 Mainboard ist nicht für die CPU geeignet: zu schwache Stromversorgung für diese CPU.

Falls du vorhast die CPU zu übertakten brauchst du ein GA-970-UD3 oder ein M5A97* Mainboard.
 
Top