Hot Swap bei Intel X38/X48/X58 RAID?

stna1981

Commander
Registriert
März 2007
Beiträge
2.487
Hi Leute,

kann mir jemand sagen, wie es bei Intel mit Hot Swap aussieht, wird das in irgendeiner Weise unterstützt? Sieht AHCI das nicht sogar in seiner Spezifikation so vor, dass Hot Swap funktionieren muss?

Die Frage ist, wie es dann aussieht, wenn man die Onboard-RAID Funktion nutzt, z. B. für ein RAID 1 aus zwei Platten, eine geht kaputt, dann wärs cool wenn ich sie einfach rausnehmen und durch eine andere ersetzen könnte und der Controller dann die Daten neu spiegelt.

Oder geht das nur mit den richtig guten (und teuren) Controller von 3Ware etc.?

Stefan
 
stna1981 genau AHCI musst du aktiviert haben.
Es ist genau so wie du beschreiben hast, eine geht kaputt, neue dran schon spiegelt er.
 
Ich bin/war mit halt nicht sicher, wie genau das bei Verwendung der RAID-Funktion aussieht, weil ich im BIOS umstellen kann zwischen IDE, AHCI und RAID. Muss ich mich zwischen AHCI oder RAID entscheiden oder stehen diese Optionen quasi für IDE, AHCI only und AHCI + RAID?
 
AHCI ist Hotplug und NCQ also Sata2

RAID beinhaltet praktisch AHCI.
 
Zurück
Oben